Neues Sortiment von kugelgelagerten Andruckrollen für Dachdecker

Sievert führt ein neues Sortiment von Andruckrollen für professionelle Dachdecker ein. Die neuen kugelgelagerten Andruckrollen sind mit ergonomischen Holzgriffen ausgestattet. Die Rollen gibt es in mehreren unterschiedlichen Modellen sowohl zum Warm- als auch zum Kaltschweißen unterschiedlicher Nahtschichten beispielsweise in Membrandächern.

Die neuen Andruckrollen werden verwendet, um Membrandächer per Handschweißen zu verschweißen, beispielsweise mit den Heißluftgeräten von Sievert. Allerdings können sie auch für Membrane verwendet werden, die mit verschiedenen Arten von Klebstoff kaltgeschweißt werden.

"Richtig verschweißte Membrane sind wesentlich für die gesamte Abdichtung des Daches", sagte Mikael Brelin, Generaldirektor und Geschäftsführer bei Sievert AB. "Die richtige Art von Andruckrolle ist wesentlich für die Erreichung optimaler Ergebnisse beim Handschweißen. Und jede der unterschiedlichen Membrane und Schweißverfahren erfordert ihre eigene besondere Rolle. "

Elf Produktfamilienmitglieder
Dementsprechend gibt es die in Deutschland hergestellten Sievert Rollen in mehreren Größen und in Materialien wie Silikon, Stahl und PTFE-Kunststoff. Es gibt insgesamt elf Modelle des neuen Sortiments, einschließlich Nahttester.

Die Holzgriffe sind ergonomisch gestaltet, damit der Dachdecker den beim Flämmen erforderlichen Druck leicht ausüben kann. Die integrierten Kugellager lassen die Rolle leicht über die Arbeitsfläche gleiten, was die Lebensdauer der Andruckrolle maximiert.

Die große Auswahl an Andruckrollen in dieser neuen Produktfamilie macht es möglich, dass wir immer eine Auswahl von höchster Qualität anbieten können, um den Anforderungen der Dachdecker gerecht zu werden", sagte Mikael Brelin.

Die Silikon-Andruckrollen gibt es in drei Breiten: 28, 45 und 90 mm. Darüber hinaus gibt es eine mittelgroße Rolle mit einem 45° abgewinkelten Griff. Die schweren Stahldruckrollen gibt es in den Größen 40 und 60 mm. Die PTFE-Kunststoff-Andruckrollen sind für das Verbindungsschweißen von TPO, FPO und ähnlichen Materialien. Der Durchmesser der Andruckrolle beträgt 33 mm.

Das Sortiment umfasst zwei Andruckrollen aus Metall und zwei aus Messing für die Arbeit an Ecken und Kanten. Diese Rollen werden auch für Fußbodenarbeiten verwendet.

Weitere Informationen erhalten Sie von:

Sievert GmbH
Holger Esser, Verkauf / Marketing
Mobil: +49 (0) 160 - 97708503
Tel.: +49 (0) 2203 - 9531-12
Fax: +49 (0) 2203 - 9531-70

Adresse: Ettore-Bugatti-Str. 43, 51149 Köln

www.sievert-gasgeraete.de
www.sievert-gmbh.de  

Über Sievert AB

Die Firma Sievert AB ist einer der weltweit führenden Hersteller von Löt- und Anwärmwerkzeugen für den professionellen Einsatz. Entwickelt werden unsere Produkte in enger Zusammenarbeit mit Kunden und Kooperationspartnern. Die Anwärmwerkzeuge von Sievert werden auf der ganzen Welt von professionellen Handwerkern verwendet.

Die Sievert AB bietet ein umfassendes Portfolio von Anwärmwerkzeugen und ist der richtige Kooperationspartner für alle Kunden, die bei der Ausführung ihrer Arbeiten optimale Qualität erzielen möchten. Unsere Kunden kommen aus Bereichen wie Bauwesen, Anlagenbau, Stromversorger, Telekommunikation oder Installation. 

Unser Geschäftskonzept ist einfach und spricht für sich: Entwicklung, Fertigung und Vertrieb innovativer sowie qualitativ hochwertiger Werkzeuge und Systeme für alle Arten von Löt-, Aufschweiß- und Anwärmarbeiten. Unsere Produkte müssen eine einfache Handhabung bieten und die tägliche Arbeit erleichtern, daneben sollten sie allerdings auch in technischer und ergonomischer Hinsicht eine Vorreiterrolle am Markt einnehmen.

Die Firma Sievert AB wurde 1882 gegründet und ist heute ein Konzern mit mehreren im Ausland ansässigen Unternehmen. Unsere Produkte werden in über 60 Ländern auf 5 Kontinenten vertrieben. Hauptsitz des Unternehmens ist Stockholm in Schweden.

Tags:

Über uns

Die Firma Sievert ist einer der weltweit führenden Hersteller qualitativ hochwertiger gasbetriebener Werkzeuge für den professionellen Einsatz. Seit über 130 Jahren arbeiten wir sehr eng mit unseren Kunden in der ganzen Welt zusammen und vertreiben unsere Produkte in mehr als 50 Länder. Unsere Produktpalette umfasst Spitzenprodukte für jede Art von Weichlöt-, Hartlöt- oder Anwärmarbeit. Die Entwicklung neuer Produkte und Technologien, welche Ihnen die Arbeit erleichtern soll, ist hierbei unser vorrangiges Ziel.

Kontakte

Abonnieren

Medien

Medien