Luciafeiern in Skansen

In Schweden fiel die längste Nacht des Jahres nach dem alten Kalender auf den 13. Dezember. Nach dem neuen Kalender ist am 21./22. Dezember Wintersonnenwende, doch die Lucianacht gilt noch immer als dunkelste und längste Nacht. Namenspatronin ist die katholische Heilige Lucia, deren Namenstag auf den 13. Dezember fällt. Der Name Lucia geht auf das lateinische lux für „Licht“ zurück.

In Skansen finden seit 1893 Luciafeiern statt. Damals berichtete ein Journalist, dass man in der Bollnässtugan eine echte Lucia bewundern könne: eine schöne Frau in weißem Gewand mit roter Schärpe und einer Lichterkrone mit sechs brennenden Kerzen auf dem Kopf.

Im Ordenshaus Brofästet werden die Luciaprozessionen der Provinz Uppland aus den 1920er-Jahren wieder lebendig. Die erste Lucia von Skansen kam in die Bollnässtugan. Hier erfährt der Besucher heute Wissenswertes rund um die Luciabräuche. Luciaprozessionen mit Musikschülern aus Stockholm sind in der Seglora-Kirche zu sehen. In Nyloftet wird zu Luciafeiern im Stil der 1950er-Jahre mit Luciakaffee (im Preis inbegriffen) eingeladen und auf der Konzertbühne Sollidenscenen findet am Nachmittag des 13. Dezember das große Luciakonzert statt.

Luciafeiern 12. und 13. Dezember 
In diesem Jahr finden die Luciafeiern sowohl am Samstag, den 12. Dezember, als auch am Sonntag, den 13. Dezember, statt. Skansens Lucia tritt allerdings nur am 13. Dezember auf der Konzertbühne Sollidenscenen auf. 

Luciakonzerte 
Seglora-Kirche 11:30, 13:00 und 14:30 Uhr, am 12. Dezember mit dem Frauenchor SALT und am 13. Dezember mit dem Chor Teknologkören. 

Luciafeiern der 1920er-Jahre 
Ordenshaus Brofästet mit dem Chor Spectrumkören unter Leitung von Marie Bejstam 12:00, 13:30 und 15:00 Uhr 

Lucia in Nyloftet 
Luciakaffee und Luciaprozession mit Gesang und Spektakel mit dem Kammerchor Cantare 11:00, 13:00 und 15:00 Uhr 

Skansens Lucia 13. Dezember 

Um 16:00 Uhr singt Skansens Lucia mit ihrem Gefolge traditionelle Lucialieder auf der Konzertbühne Sollidenscenen.

In feierlicher Prozession mit Pferden und Kutschen aus dem Königlichen Hofstall zieht Skansens Lucia 2015 Carolina Runesson samt ihren Sternsingern ein.

Lassen Sie sich verzaubern von Advents- und Weihnachtsmusik mit dem Sofia Vokalensemble und Solna Brass unter Leitung von Emil Björklund sowie von stimmungsvollen Gedichten, vorgetragen von der Schauspielerin Stina Ekblad.

Ab ca. 15:30 Uhr stimmt Solna Brass das Publikum mit weihnachtlicher Musik auf das Konzert ein.

Skansens Lucia ist eine Kooperation mit Kungsholmens Gymnasium und dem Königlichen Hofstall.

Über uns

Skansen ist das einzige Freilichtmuseum der Welt, in dem Wildtiere leben. Hier finden Sie die Tierarten des Nordens, historische Landrassen, Streicheltiere und exotische Tiere.Im Skansen-Aquarium und in der Themenwelt Afrika können Sie exotische Tiere wie Affen, Vögel, Reptilien und Insekten bestaunen.Das Museum ist in eine Parkanlage mit unterschiedlichen Pflanzenkulturen und Gärten eingebettet. Bei Seglora wächst Roggen oder Flachs auf den Feldern, auf den Höfen Skånegården und Skogaholm sind zeittypische Küchengärten angelegt. An jedem Gebäude finden Siezeitgenössische Gartenanlagen. Die historische Parkgestaltung erweckt die Vergangenheit zum Leben und macht Skansen zu einem attraktiven Ausflugsziel für jede Jahreszeit.

Abonnieren

Medien

Medien