SmellWell setzt Deutschlands stinkenden Schuhen ein Ende.

Wer kennt das nicht? Man betritt das Zuhause eines Sportlers und denkt sich: „Was ist das für ein Gestank?“. Sport, Schweiß, Schuhe – eine Kombination, die uns wissen lässt woher der Gestank kommt. SmellWell, eine Innovation aus Schweden, hat nun das geeignete Gegenmittel dafür.

 

SmellWell, mit Unternehmenssitz an der Westküste Schwedens, wurde ins Leben gerufen als Vincent und Ammi Schaffler die stinkenden Fußballschuhe ihrer Tochter nicht mehr ausstehen konnten. Sie haben alle am Markt erhältlichen Produkte getestet, fanden aber nur Möglichkeiten die den Gestank mit starkem Parfum überdecken, nicht aber das Problem an der Wurzel packen. Daher begannen die beiden nach einer eigenen Lösung für das Problem zu suchen…

SmellWell wurde in Form von zwei kleinen Kissen entworfen, die Feuchtigkeit aufsaugen und einen angenehm frischen Duft hinterlassen. Das Produkt ist einfach zu verwenden: ein Kissen in jeweils einen Schuh geben und für einige Stunden wirken lassen (am besten über Nacht). Bevor die Schuhe wieder angezogen werden, die Kissen rausgeben und in ein anderes Paar Schuhe geben, so kann man SmellWell praktisch in zwei Paar Schuhen verwenden. SmellWell besteht aus natürlichen Inhaltsstoffen und ist bis zu 6 Monaten haltbar.

 „In Schweden war die Nachfrage nach unserem Produkt immens, nun möchten wir SmellWell auch in Deutschland etablieren. Wir haben den zunehmenden Trend Richtung Fitness und gesundem Lifestyle beobachtet, das Potenzial ist sehr groß,“ sagt Ammi Schaffler, Geschäftsführerin von SmellWell.

Die Verwendung von SmellWell kann Fußpilz verhindern, denn Feuchtigkeit in Schuhen spielt dabei eine große Rolle, weshalb es umso wichtiger ist Schuhe nach jedem Training trocknen zu lassen.

SmellWell ist in verschiedenen Farben und Designs erhältlich und kann in Laufschuhen, Golfschuhen, Kletterschuhen, Fußballschuhen, Sneakers, Sporttaschen oder überall sonst wo es übel riecht verwendet werden.

Tags:

Über uns

SmellWell ist eine effektive Lösung für Schuhe und Sportausrüstung. SmellWell wurde ins Leben gerufen als die Gründer nach einem Mittel gegen die übelriechenden Fußballschuhe ihrer Tochter suchten. Das Produkt wurde in Form von zwei kleinen Kissen entwickelt, die Feuchtigkeit aufsaugen und schlechten Geruch entfernen. SmellWell wurde im Juni 2014 in den schwedischen Markt eingeführt und ist heute in Europa, USA, Südafrika, Vereinigen Arabischen Emiraten und Korea erhältlich.

Abonnieren

Medien

Medien

Dokumente & Links