Die Zukunft des intelligenten Wohnens

Smart Home-Konfigurator ist online

„Smart Home“ ist in aller Munde. Was steckt dahinter? Was ist machbar? Was kostet es? Erstmals ermöglicht jetzt ein Smart Home-Konfigurator, das digital vernetzte Haus zunächst online zu „bauen“.

Rottenburg a. N. – Immer mehr Funktionen im Haus werden automatisch per Software gesteuert. Das innovative Smart Home-System TaHoma Connect von Somfy verknüpft neben Sonnenschutzprodukten auch Dachfenster, Beleuchtungen oder die Heizung zu persönlichen Wohnszenarien. Ein Smart Home kennt die individuellen Lebensgewohnheiten und schafft einen völlig neuen Wohnkomfort: Es „lernt“, wann Rollläden und Jalousien auf- oder zugehen sollen. Es lüftet selbsttätig alle Räume. Wenn die Bewohner nach Hause kommen, brüht das Smart Home frischen Kaffee, spielt automatisch Lieblingsmusik und regelt die Wohlfühlbeleuchtung.

Persönliche Wunschliste per Mausklick

Was sich für manche noch ein wenig nach Science Fiction anhören mag, ist längst Realität. Der neue Konfigurator ist das ideale Tool für alle, die mehr über die Smart Home-Welt erfahren wollen. Auf einem virtuellen Rundgang durch ein intelligentes Haus lernt der Besucher spielerisch den Nutzen und die Vorteile der Somfy-Produkte kennen. Die Konfiguration ist kinderleicht und macht großen Spaß: Mit Klick auf den Favoritenstern erstellt der „Bauherr“ sein Smart Home und fordert unverbindliche Beratung bei dem für seine Region zuständigen Fachhändler an. Die Erfahrungen zeigen: Jede Smart Home-Konfiguration ist anders. Schließlich bietet der modulare Aufbau von TaHoma Connect fast unbegrenzte Möglichkeiten.

www.smarthomekonfigurator.de


Bildunterschriften:

Bild 1: Der neue Smart Home-Konfigurator ist das nützliche Tool für alle, die sich für moderne Hausautomation interessieren.

Bild 2: Gesteuert wird das smarte Zuhause ganz einfach und entspannt per Funksender, Laptop oder Smartphone.

Bild 3: TaHoma Connect sorgt für ein rundum positives Wohngefühl – der Alltag ist ja oft schon anstrengend genug.

Bild 4: Für Nutzer von mobilen Endgeräten gibt es auch eine Version im Apple AppStore und Google PlayStore zum freien Download.


Fotos: Somfy GmbH

Der Text sowie hochauflösende Fotos stehen im Pressebereich unter www.somfy.de/presse zum Download zur Verfügung.

Kontakt:

Somfy GmbH
Dirk Geigis
Felix-Wankel-Str. 50
72108 Rottenburg / N.
Tel.: 49 (0) 74 72 / 930-193
Fax: 49 (0) 74 72 / 930-179
E-Mail: dirk.geigis@somfy.com

Tags:

Über uns

Somfy wurde 1960 in Cluses (Frankreich) gegründet und ist seit 1969 auch auf dem deutschen Markt vertreten. Als Weltmarktführer bei Antrieben und Steuerungen für Rollläden und Sonnenschutz ist Somfy zugleich Innovationstreiber im Bereich Hausautomatisierung . Die internetbasierte Haussteuerung TaHoma Connect® kann eine Vielzahl von Komponenten integrieren, die sich ganz intuitiv zu persönlichen Wohnszenarien verknüpfen lassen. Neben Rollläden, Jalousien und Markisen umfasst das modulare Baukastenprinzip auch Funksteckdosen, mit denen sich zum Beispiel das Licht steuern lässt, Öffnungsmelder für Fenster und Türen, Rauchwarn-, Bewegungs- und Öffnungsmelder sowie Dachfenster und Garagentore. Der Anwender profitiert mehrfach: Erhöhter Wohnkomfort geht Hand in Hand mit einem deutlichen Plus an Energieeinsparung und Sicherheit. Und auch von unterwegs kann man seine Haustechnik per Laptop oder Smartphone bedienen und ist immer informiert, ob zu Hause alles in Ordnung ist.