Hausautomation ganz nah am Kunden

Smart Home-Konfigurator für die eigene Firmenhomepage

Rottenburg a. N. – Viele gute Gründe sprechen heutzutage für eine Smart Home-Lösung: Die Anwender profitieren von hohem Wohnkomfort, mehr Sicherheit und Energieeinsparung. Der neue Online-Konfigurator informiert potentielle Kunden schon im Vorfeld und bietet hervorragende Grundlagen für das anschließende Beratungsgespräch. Auf einem virtuellen Rundgang durch die verschiedenen Etagen und Räume eines Hauses können die Besucher in die innovative Somfy-Produktwelt eintauchen und das Smart Home-System TaHoma Connect kennenlernen.

Persönliche Wunschliste per Mausklick

Durch Anklicken des jeweiligen Produkts erhalten die Nutzer nähere Informationen, technische Details und ergänzende Konfigurationsvorschläge. Mit dem Favoritenstern können sie eine eigene Wunschliste zusammenstellen und per E-Mail an den Fachhändler senden. Dieser wiederum hat konkrete Anhaltspunkte fürs Beratungsgespräch und kann dank des modularen Aufbaus von TaHoma Connect eine maßgeschneiderte Lösung anbieten.

Stefan Kauter, Marketingleiter bei Somfy, unterstreicht den Mehrwert für Fachhändler und Endverwender: „Viele Kunden orientieren sich heute als erstes im Internet. Kommt man mit ihnen ins Gespräch, hat man auch sehr gute Verkaufschancen.“ Kein Wunder, dass in kurzer Zeit bereits 150 qualifizierte Fachbetriebe den Konfigurator auf ihrer Homepage eingebunden haben. Hendrik Lück, Geschäftsführer des Fenster-Experten Pro Vitrum, ist begeistert: „Der Smart Home-Konfigurator ist wirklich ein prima Tool. Mit ihm erreichen wir zahlreiche interessierte Kunden, die mehr über intelligentes Wohnen wissen wollen."

Bildunterschriften:

Bild 1: Der neue Smart Home-Konfigurator informiert umfassend über die zahlreichen Möglichkeiten im Bereich Hausautomation.

Bild 2: Hausautomation mit TaHoma Connect: Flexibel und einfach zu erweitern.

Bild 3: Stefan Kauter, Marketingleiter bei Somfy: „Kommt man erst mal ins Gespräch, dann verkauft man auch.“

Bild 4: Die Geschäftsführer von Pro Vitrum (in der Mitte: Hendrik Lück) halten große Stücke auf den Smart Home-Konfigurator.


Fotos: Somfy GmbH

Der Text sowie hochauflösende Fotos stehen im Pressebereich unter www.somfy.de/presse zum Download zur Verfügung.

Kontakt:

Somfy GmbH
Dirk Geigis
Felix-Wankel-Str. 50
72108 Rottenburg / N.
Tel.: 49 (0) 74 72 / 930-193
Fax: 49 (0) 74 72 / 930-179
E-Mail: dirk.geigis@somfy.com

Tags:

Über uns

Somfy wurde 1960 in Cluses (Frankreich) gegründet und ist seit 1969 auch auf dem deutschen Markt vertreten. Als Weltmarktführer bei Antrieben und Steuerungen für Rollläden und Sonnenschutz ist Somfy zugleich Innovationstreiber im Bereich Hausautomatisierung . Die internetbasierte Haussteuerung TaHoma Connect® kann eine Vielzahl von Komponenten integrieren, die sich ganz intuitiv zu persönlichen Wohnszenarien verknüpfen lassen. Neben Rollläden, Jalousien und Markisen umfasst das modulare Baukastenprinzip auch Funksteckdosen, mit denen sich zum Beispiel das Licht steuern lässt, Öffnungsmelder für Fenster und Türen, Rauchwarn-, Bewegungs- und Öffnungsmelder sowie Dachfenster und Garagentore. Der Anwender profitiert mehrfach: Erhöhter Wohnkomfort geht Hand in Hand mit einem deutlichen Plus an Energieeinsparung und Sicherheit. Und auch von unterwegs kann man seine Haustechnik per Laptop oder Smartphone bedienen und ist immer informiert, ob zu Hause alles in Ordnung ist.