Bereit für die digitale Arbeitswelt? Wie Mitarbeiter fit werden für das Digital Business

Die Digitale Transformation zählt aktuell zu den drei wichtigsten Firmenzielen deutscher Unternehmen. Zu diesem Ergebnis kommt die Studie „Digitale Transformation 2018“ der GfK im Auftrag der Digitalberatung Etventure. Um sich diesen Herausforderungen erfolgreich zu stellen, benötigen Organisationen qualifizierte Experten der Digitalarbeit. Eine ideale Weiterbildung auf Hochschulniveau bietet die SRH Fernhochschule – The Mobile University mit ihrem Bachelor-Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen Digital Business an.

„Die Entwicklungen der sogenannten vierten industriellen Revolution, bei der die reale und virtuelle Welt zunehmend verschmelzen, führen zu spürbaren Folgen für die Wirtschaft“, so Prof. Dr. Jörg von Garrel, Prorektor für Forschung an der Mobile University und Leiter des Studiengangs Wirtschaftsingenieurwesen Digital Business (B.Sc.). „Ökonomisch denkende und technisch qualifizierte Experten, die den Umgang mit Daten und Informationen aktiv gestalten, sind gefragt. Wirtschaftsingenieure Digital Business finden Tätigkeitsfelder in Organisationen jeder Größe und Branche, die sich aktiv mit dem digitalen Wandel auseinandersetzen.“ Mit ihrem neuen Studiengang bietet die Mobile University berufsbegleitend die entsprechende Qualifizierung auf Hochschulniveau, so dass die Absolventen die komplexen Aufgabenstellungen einer digitalen Wirtschaft zukünftig als Experten meistern. Wirtschaftsingenieure Digital Business planen, steuern und kontrollieren Informationsprozesse sowie die dafür erforderlichen technischen Systeme und IT-Lösungen in Unternehmen. Dass Weiterbildung immer wichtiger wird, zeigt auch die aktuelle Studie „Digitale Transformation 2018“: Insgesamt 62 Prozent der Befragten gaben an, dass ihre Mitarbeiter aktuell noch nicht ausreichend für die anstehenden Veränderungen durch die digitale Transformation vorbereitet sind.

Der Bachelor-Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen Digital Business kombiniert die Bereiche Informationswissenschaften, Ingenieurwissenschaften, Management sowie Mathematik und Naturwissenschaften. Durch Wahlmöglichkeiten in den Bereichen Betriebliche Managementfunktionen, International Business, Marketing & Sales sowie Retail & Distribution ist neben dem umfassenden Kompetenzerwerb eine persönliche Profilbildung möglich. In diesem Kontext erfolgt auch eine Schärfung der technischen Anwendungskompetenz im Rahmen fakultativer Laboreinheiten. Das Studium eröffnet ein breites Berufsfeld als Wirtschaftsingenieur in mittleren und höheren Managementpositionen. Absolventen des Bachelor-Studiums Wirtschaftsingenieurwesen Digital Business (B.Sc.) sind in der Lage, Führungsaufgaben im digitalen Umfeld zu übernehmen, darüber hinaus ergeben sich für sie weitere Aufgabenfelder in einer digitalisierten Wirtschaft.

Einen umfassenden Einblick in das Studium bietet das Video Wirtschaftsingenieurwesen Digital Business studieren unter https://www.youtube.com/watch?v=T8XeM3uUf5Q

Detaillierte Informationen zum Wirtschaftsingenieurwesen Digital Business unter https://www.mobile-university.de/de/fernstudium/bachelor/wirtschaftsingenieurwesen-digital-business/

Das Foto ist bei Nennung der Quelle „SRH Fernhochschule“ zum Abdruck freigegeben

Bildunterschrift: Die SRH Fernhochschule macht Sie bereit für die Industrie 4.0

Ansprechpartnerin:                                              

Amelie Möller (M.A.)
Marketing
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: + 49 (0) 7371 9315-184
E-Mail: amelie.moeller@mobile-university.de
Internet: https://www.mobile-university.de 

SRH Fernhochschule – The Mobile University 

Die staatlich anerkannte SRH Fernhochschule – The Mobile University ist spezialisiert auf berufsbegleitendes Studieren. Als Qualitätsführer im Fernstudium bietet sie seit über 20 Jahren ein flexibles und individualisierbares Studium parallel zu Beruf, Ausbildung oder Familie. Die persönliche Betreuung und zahlreiche Mobile-Learning-Elementen ermöglichen ein orts- und zeitunabhängiges Studium, das sich optimal in jede spezifische Lebenssituation integrieren lässt. Ihr Studienangebot umfasst Bachelor- und Master-Studiengänge sowie Hochschulzertifikate in den Bereichen Wirtschaft & Management, Psychologie & Gesundheit und Naturwissenschaft & Technologie. Derzeit sind an der Hochschule über 4.100 Studierende immatrikuliert.

SRH Fernhochschule – The Mobile University 
Staatlich anerkannte Hochschule der SRH Hochschulen GmbH
Lange Straße 19
88499 Riedlingen

Telefon: +49 7371 9315-0
Telefax: +49 7371 9315-115
E-Mail: info@mobile-university.de
Internet: www.mobile-university.de

Träger: SRH Hochschulen GmbH | Sitz: Heidelberg, Amtsgericht Mannheim HRB 337518 | Geschäftsführung: Prof. Dr. Katja Rade, Prof. Dr. Ottmar Schneck
Die SRH Fernhochschule ist institutionell durch den Wissenschaftsrat akkreditiert.

Tags:

Über uns

Die staatlich anerkannte SRH Fernhochschule – The Mobile University ist spezialisiert auf berufsbegleitendes Studieren. Als Qualitätsführer im Fernstudium bietet sie seit über 20 Jahren ein flexibles und individualisierbares Studium parallel zu Beruf, Ausbildung oder Familie. Die persönliche Betreuung und zahlreiche Mobile-Learning-Elementen ermöglichen ein orts- und zeitunabhängiges Studium, das sich optimal in jede spezifische Lebenssituation integrieren lässt. Ihr Studienangebot umfasst Bachelor- und Master-Studiengänge sowie Hochschulzertifikate in den Bereichen Wirtschaft & Management, Psychologie & Gesundheit und Naturwissenschaft & Technologie. Derzeit sind an der Hochschule über 4.100 Studierende immatrikuliert.

Abonnieren

Medien

Medien

Zitate

Die Entwicklungen der sogenannten vierten industriellen Revolution, bei der die reale und virtuelle Welt zunehmend verschmelzen, führen zu spürbaren Folgen für die Wirtschaft.
Prof. Dr. Jörg von Garrel, Prorektor für Forschung an der SRH Fernhochschule – Mobile University und Leiter des neuen Studiengangs Wirtschaftsingenieurwesen Digital Business (B.Sc.)