GreenCoat Gebäude gewinnt denIconic Architecture Award 2017

Das von Kritikern gefeierte „Tin House“, ein Londoner Wohn- und Bürokomplex aus ökologischem, organisch beschichtetem GreenCoat Stahlfeinblech von SSAB, wurde vom internationalen Architekten-Netzwerk Iconic World zum Sieger der „Iconic Awards 2017“ gewählt.

Das vom mehrfach ausgezeichneten Architekten Henning Stummel entworfene
Tin House besitzt eine einzigartige Gebäudehülle, die komplett aus GreenCoat PLX Pro BT von SSAB gefertigt wurde. Der Konzern ist weltweit für seine Premiumstähle bekannt, die zu den besten Stählen auf dem Markt zählen.

„Wir haben uns alle Werkstoffe angeschaut, bevor wir uns für GreenCoat entschieden. Wichtig war uns eine langlebige Oberfläche, deren Farbe nicht verblasst und die ihre gewünschte Optik auch über Jahrzehnte hinweg beibehält. Dass GreenCoat PLX Pro BT über eine Beschichtung mit ökologischen Eigenschaften verfügt, ist dabei ein weiterer wesentlicher Vorteil, erklärt Stummel.

GreenCoat PLX Pro BT weist eine patentierte organische Beschichtung mit Biotechnologie (BT) auf, bei der ein Großteil der herkömmlichen fossilen Farbbestandteile durch biologische Komponenten, wie schwedisches Pflanzenöl, ersetzt wurde.

Dachprofis schätzen an GreenCoat PLX Pro BT vor allem seine einfache Verarbeitbarkeit von Hand und die anhaltende Farbechtheit, aber auch seine hohe Korrosions- und UV-Beständigkeit sowie seine Kratzfestigkeit.

Die Iconic Awards sind die erste objektive internationale Auszeichnung im Bereich Architektur und Design, die sich auf das Zusammenspiel der Disziplinen von Architektur, Design, Baukonstruktion und Industrie konzentriert. Mit ihr werden wegweisende Architektur, innovative Produkte und nachhaltige Kommunikation auf allen Feldern der Architektur, der Bau- und Immobilienbranche sowie der verarbeitenden Industrie in fünf Hauptkategorien gewürdigt.

Das Tin House wurde kürzlich für den BD’s Architect of the Year Awards 2017, UK – Individual House nominiert. Es gewann zudem den RIBA London Award 2016 und war Finalist beim World Architecture Festival 2016 Award, dem RIBA National House of the Year 2016 und dem Stephen Lawrence Prize 2016.

Weitere Informationen:
Anke Meyer, Corporate Marketing, SSAB, Phone: +49 1724244309, anke.meyer@ssab.com

Lutz Felder
Marketing Manager
Tel. 49 211 9125 116
lutz.felder@ssab.com

SSAB ist ein in Nordeuropa und den USA ansässiges Stahlunternehmen. SSAB bietet Produkte und Dienstleistungen mit Mehrwert an, die in enger Zusammenarbeit mit seinen Kunden entwickelt wurden – damit die Welt stärker, leichter und nachhaltiger wird. SSAB beschäftigt Mitarbeiter in mehr als 50 Ländern. SSAB verfügt über Produktionsstätten in Schweden, Finnland und in den USA. SSAB ist an der Nasdaq OMX Nordic Exchange Stockholm notiert und an der Nasdaq OMX Helsinki zweitnotiert. www.ssab.com

Tags:

Über uns

SSAB is een staalbedrijf met vestigingen in Scandinavië en Amerika. SSAB biedt producten en diensten die in nauwe samenwerking met klanten worden ontwikkeld om een sterkere, lichtere en duurzamere wereld te creëren. SSAB heeft medewerkers in meer dan 50 landen. SSAB heeft productiefaciliteiten in Zweden, Finland en de Verenigde Staten. SSAB staat genoteerd op de NASDAQ OMX Nordic Exchange in Stockholm en heeft een secundaire notering op de NASDAQ OMX in Helsinki. www.ssab.com

Abonnieren

Medien

Medien