SSAB erhöht die Verfügbarkeit von Hardox

Durch Einführung des neuen Ready Made-Programms erhöht SSAB die Verfügbarkeit des Verschleißstahls Hardox. Für die Kunden bedeutet dies eine höhere Liefersicherheit für neu gewalzte Produkte.

Das Ready Made-Programm umfasst die meistverkauften Artikel im Hardox-Sortiment von SSAB.

„SSAB hat ein System entwickelt, das dazu beiträgt, eine hohe Liefersicherheit für direkte Lieferungen von Artikeln, die in großen Mengen gekauft werden, zu gewährleisten. Dadurch erhöht sich die Verfügbarkeit des Blechs, und gleichzeitig verringert sich der Bedarf an Sicherheitsreserven bei der Lieferfrist“, sagt Christer Offerman, Produktleiter bei SSAB. „Außerdem haben wir für den unmittelbaren Bedarf dieselben Artikel auch auf Lager. Je nach dem geografischen Standort kann der Kunde das Blech bereits nach 48 Stunden erhalten“, setzt Christer Offerman fort.

Die Standardartikel, die zum Ready Made-Sortiment gehören, können jeweils in drei Größen bestellt werden – small, medium und large – was Flächen von 4 m², 8 m² bzw. 15 m² entspricht. Kunden, die maßgeschneiderte Lösungen brauchen, beliefert SSAB auf Wunsch mit Sonderanfertigungen aus dem Tailor Made-Programm.

Für weitere Information wenden Sie sich bitte an :
Christer Offerman, product manager Hardox                      +46 155 254 612
Anders Sörman, project manager, marketing                      +46 243 710 80

SSAB is a global leader in value added, high strength steel. SSAB offers products developed in close cooperation with its customers to create a stronger, lighter and more sustainable world.SSAB has employees in over 45 countries and operates production facilities in Sweden and the US. SSAB is listed on the NASDAQ OMX Nordic Exchange, Stockholm. www.ssab.com

Tags:

Über uns

SSAB is een staalbedrijf met vestigingen in Scandinavië en Amerika. SSAB biedt producten en diensten die in nauwe samenwerking met klanten worden ontwikkeld om een sterkere, lichtere en duurzamere wereld te creëren. SSAB heeft medewerkers in meer dan 50 landen. SSAB heeft productiefaciliteiten in Zweden, Finland en de Verenigde Staten. SSAB staat genoteerd op de NASDAQ OMX Nordic Exchange in Stockholm en heeft een secundaire notering op de NASDAQ OMX in Helsinki. www.ssab.com

Abonnieren

Dokumente & Links