Wie war Dein Tag? Ein Glas spricht Klartext


Wem bei dieser Frage die Worte fehlen, dem hilft ein originelles Weinglas mit klaren Ansagen zur persönlichen Tagesform.

Berlin, 14. Oktober 2015 – Besonders in der Vorweihnachtszeit werden Geschenkideen mit einem gewissen Etwas wieder händeringend gesucht. Das "Wie war Dein Tag“-Glas von Sternefresser.de taugt nicht nur dafür – es sendet auch eine klare Botschaft zum Resümee des Tages. Egal ob mit Freunden oder zu zweit zum Feierabend: Mit den drei markant betitelten Eichstrichen am Weinglas lassen sich anhand der Füllhöhe ein „Lockerer Tag" (0,1l), ein „Harter Tag" (0,2l) und ein sehr bestimmtes „Frag nicht" (0,4l) zum Ausdruck bringen – ganz ohne große Worte.

Die zeitlosen Kristallgläser aus der PURE Serie von Schott Zwiesel eignen sich durch ihre universelle Form für Rot- und Weißwein gleichermaßen. Und weil selbst der Lieblingswein in guter Gesellschaft noch besser schmeckt, gibt es die Weingläser im 6er Karton.


Details zum Produkt

Bezugsquelle: Im Online-Shop auf www.sternefresser.de
Hersteller: Schott Zwiesel
Füllmenge: 540 ml
Preis: 9,90 Euro pro Glas zzgl. Versand (Deutschland und Österreich)
Erhältlich im 6er Karton



Pressekontakt für Fragen und Bildmaterial:

Daniela Heykes 
ROOM426. Relations
Netzwerk für Esskultur und Medien

Schulenburgstraße 6
38446 Wolfsburg 
Deutschland 

m: 49 176 – 800 84 340
e: heykes@room426.com
www.room426.com
 

Sternefresser.de ist seit 2006 eines der führenden, deutschsprachigen Online-Magazine für die Themen Spitzengastronomie und Kulinarik. Regelmäßig werden die besten Restaurants ausführlich besprochen, die Menüs in Fotoreportagen Gang für Gang vorgestellt und viele der besuchten Spitzenköche erlebt der Leser hautnah im Video-Interview oder in der Küche bei Events wie dem CookTank. 

Tags:

Über uns

"Wir leben, um zu (fr)essen." – so die bewusst provokative Losung von Deutschlands führendem Online-Magazin für die Spitzengastronomie mit eingeschworener Community und polarisierender Meinung. Regelmäßig werden die besten Restaurants ausführlich besprochen – viele der besuchten Sterneköche erlebt der Leser hautnah im Video-Interview. Mit einschlägigen Rubriken wie “Götterspeisen” und “Glückstropfen” oder Events wie dem “CookTank” und seinem süßen Ableger für die Puddingküche, dem "SweetTank", wird es nie langweilig in der essverrückten Sternefresser-Gemeinde. Weitere Informationen unter: http://www.sternefresser.de