Einweihung der neuen Magazinpapiermaschine in Kanada

Die neue SC-Papiermaschine PM 2 von Stora Port Hawkesbury Ltd., Nova Scotia, Kanada, wird heute, am 29. Mai 1998, in Anwesenheit von über 500 Gästen aus aller Welt eingeweiht. Zusätzlich zur Konzernleitung und Mitgliedern des Konzern-Aufsichtsrates von STORA werden Vertreter der Regierung sowie Kunden an den Einweihungsfeierlichkeiten teilnehmen. Die neue Papiermaschine, die termingerecht im April 1998 in Betrieb genommen wurde, hat eine Jahreskapazität von 350.000 Tonnen SC-Papier. Diese zur Zeit breiteste und schnellste SC-Maschine der Welt produziert Rollendruckpapier für Magazine, Kataloge, Zeitungseinlagen und Werbedruck für den nordamerikanischen Markt. Die Maschine ist von gut einem Dutzend internationaler Lieferanten in Rekordzeit projektiert und gebaut worden. Das PM2-Projekt umfaßt außerdem eine Anlage zur Herstellung von thermomechanischem Zellstoff (TMP), die eine Kapazität von 270.000 Tonnen im Jahr hat und mit dem weltweit größen EinStufen-Refiner ausgerüstet ist. - Kenndaten TMP-Anlage -Kapazität 230.000 jato SC-Papiermaschine - Valmet -Kapazität 350.000 jato -Länge 146 m -Siebbreite 9,46 m -bemessen für 1.800 m/min 2 Kalander - Voith-Sulzer JANUS -max. 1.500 m/min 2 Rollmaschinen - Jagenberg -max. 2.500 m/min VARI-TOP Rollenverpackungsstation - -2.553 Rollen/ 24 h (27Saimatec s-Zyklus) PM 2-Halle (Strescos) -120 x 312 m (31.000 m²) -Vollbeton-Bauweise Ihr Ansprechpartner für weitere Information: - Mats Agurén, STORA-Vorstand Kommunikation, +46-(0)8 613 66 00

Abonnieren