Studioline Photography baut Filialnetz weiter aus

In Erlangen eröffnet am 30. Juli das 19. Fotostudio bundesweit  –  vier weitere Neueröffnungen bis Ende des Jahres

Studioline Photography eröffnet mit seinem neuen Fotostudio in Erlangen den zweiten Standort in Bayern. Am Sonnabend, den 30. Juli, zieht die bundesweit 19. Filiale von Studioline Photography in die Erlangen Arcaden ein. Damit ist das
Filialnetz des jungen, trendigen Unternehmens wieder etwas engmaschiger geworden und ermöglicht nun auch den Franken das besondere Fotoshooting-Erlebnis. Insgesamt ist das Unternehmen mit Hauptsitz in Schleswig-Holstein in acht Bundesländern von Nord nach Süd und von West bis Ost in ganz Deutschland vertreten. In den kommenden Monaten werden weitere Filialen in Köln, Düsseldorf und Augsburg hinzukommen.

Das Fotostudio im Basement der Erlangen Arcaden ist mit 111 Quadratmetern das größte Centergeschäft von Studioline Photography und nach den beiden Flagship-Stores in Hamburg und Leipzig das drittgrößte Studio insgesamt. Ein abgeschlossener Shootingbereich von 30 Quadratmetern bietet viel Platz für die Fotografen und Kunden. Vier Mitarbeiter bieten den Erlangern die gesamte Bandbreite moderner Porträtfotografie – neben Pass- und Bewerbungsbildern liegt der Schwerpunkt auf Fotoshootings wie zum Beispiel aus den Kategorien Beauty, Family, 9Months, Erotic oder Business.

Das Konzept von Studioline Photography ist untypisch für die Branche. Das Fotoshooting-Erlebnis inklusive Make-up und Styling wird bereits ab einem Preis von 29 Euro angeboten und ist damit für jeden realisierbar. „Wir gehen damit quasi zunächst in Vorleistung und tragen das Risiko für unsere Kunden – nämlich ob die Bilder am Ende auch wirklich die Erwartungen erfüllen. Denn erst nach dem Shooting entscheiden die Kunden, ob ihnen die Bilder gefallen und wie viele Fotos des Shootings sie erwerben wollen. Dass die Bilder sofort mit nach Hause genommen werden können, ist für viele ein weiters Highlight bei uns“, erklärt Geschäftsführer Carl Prien.

Eröffnungsangebot:
Bei Studioline Photography in den Erlangen Arcaden kostet das Fotoshooting (inkl. ein Fotoabzug) bis zum 15. September 2011 nur 19 Euro (statt regulär 29 Euro).
Beratung und Terminvereinbarung vor Ort im Studio, online unter www.studioline.de oder telefonisch unter 09131/5302101.

Alexandra Bauer

Unternehmenskommunikation

Tel.: 04349/917163

a.bauer@studioline.de

Studioline Photography, mit Hauptsitz in Dänischenhagen bei Kiel, wurde 2003 von Carl Christopher Prien gegründet und beschäftigt heute insgesamt 200 Mitarbeiter, davon 40 Auszubildende. Das Unternehmen hat sich auf professionelle und hochwertige Fotoshootings für Privat- und Firmenkunden spezialisiert. Mit einem Filialnetz von derzeit 19 Studios und dem erfolgreichen mobilen Eventbereich hat sich Studioline Photography als Europas führender Fotostudioanbieter mit einem modernen Auftritt etabliert. Die junge Marke blickt auf vier Generationen und 100 Jahre Erfahrung im Fotogeschäft zurück.

Weitere Informationen unter: www.studioline.de .

Facebook: http://www.facebook.com/STUDIOLINE.PHOTOGRAPHY

Abonnieren

Medien

Medien

Dokumente & Links