News aus dem „Sympathy Lab“: Neue Wintersport- und Outdoormarken gehen im Winter 2018-19 den nachhaltigen Weg mit Sympatex

Namhafte Brands wie CHIEMSEE, ROSSIGNOL, BILLABONG, DC SHOES, PYRENEX, TIERRA und WOODS setzen künftig gezielt auf die 100% recycelbare und klimaneutrale Sympatex Membran.

München / Unterföhring, 12. Dezember 2017 Sympatex Technologies startet mit neuen Partnerschaften im Bereich Ski, Snowboard und Freestyle in die Wintersaison 2018-19. Die ökologische Alternative unter den textilen Funktionsspezialisten freut sich über zahlreiche neue und namhafte internationale Wintersportmarken im ihrem Apparel-Portfolio: CHIEMSEE (D), BILLABONG (EU), DC SHOES (EU), ROSSIGNOL (FRA), PYRENEX (FRA) und TIERRA (SWE) sowie auch die kanadische Traditionsmarke WOODS. Der langjährige Partner NOBIS (Kanada) präsentiert darüber hinaus in der aktuellen Wintersaison 2017 eine limitierte Sympatex Edition in Kooperation mit dem französischen Erstligisten Paris Saint-Germain. Das Modell “Alpha PSG“ wird online sowie in speziellen Pop-Up Stores weltweit vertrieben.

„Ende 2016 haben wir begonnen, mit dem ‘Sympathy Lab‘ einen Rahmen für einen konstruktiven, partnerschaftlichen Dialog zu schaffen, in dem wir uns ganz gezielt mit aktuellen oder potenziellen Kunden zum Thema Ökologie austauschen können. Hier werden die ersten oder nächsten Nachhaltigkeitsschritte diskutiert und der Fortschritt deutlich schneller individuell vorangetrieben, so Dr. Rüdiger Fox, CEO Sympatex Technologies. „Wie wir sehen, zeigt es bereits entsprechende Wirkung: wir haben eine ganze Reihe weiterer neuer Dialogpartner, mit denen wir aktuell gemeinsam daran arbeiten, die nächste Revolution in der Textilindustrie voranzubringen“, ergänzt er.

„Mit dem weltweit führenden Membran-Spezialisten Sympatex® haben wir einen idealen Partner gefunden, der uns in Puncto ökologische Textilien auf höchstem funktionellen Niveau vorantreiben wird, erklärt beispielsweise Lutz Mai, Brand Director CHIEMSEE. „CHIEMSEE setzt die umweltfreundliche und komplett recycelbare Membran ab Winter 2018/19 in der Bekleidungslinie DEFROST ein. Wir freuen uns bereits jetzt auf die nächste Winter-Saison und blicken zuversichtlich auf eine langfristige und nachhaltige Partnerschaft“, ergänzt Mai.

Zugehöriges Bildmaterial unter folgendem Link erhältlich: http://www.sympatex.com/information/39/presse 

PR Kontakt:
Sympatex Technologies GmbH
Feringastraße 7A
85774 Unterföhring
Mail sonja.zajontz@sympatex.com
T +49 89 940058 300
www.sympatex.com

Über Sympatex:
Guaranteed Green – The Sympatex climate-neutral and recyclable membrane

Als einer der weltweit führenden Anbieter ist Sympatex®seit 1986 Synonym für Hightech-Funktionsmaterialien in Bekleidung, Schuhen, Accessoires und technischen Anwendungsbereichen. Sympatex entwickelt, produziert und vertreibt gemeinsam mit ausgewählten Partnern weltweit Membrane, Laminate und Funktionstextilien sowie Fertigfabrikate. Die Sympatex-Membran ist optimal atmungsaktiv, 100% wind- und wasserdicht sowie klimaregulierend. Sie ist zu 100 Prozent recycelbar, bluesign®approved und mit dem „Oeko-Tex-Standard-100“ Zertifikat ausgezeichnet. Zudem ist sie PTFE-frei und PFC-frei. Die Technologien und Prozesse basieren auf dem Prinzip von ökologischer Verantwortung und Nachhaltigkeit unter besonderer Berücksichtigung eines optimalen Carbon Footprints. Sympatex ist weltweit mit Verkaufsbüros und Niederlassungen vertreten. www.sympatex.com

Tags:

Abonnieren

Dokumente & Links