Infografik: Das Textbroker-Jahr 2014 in Zahlen

Textbroker präsentiert Infografik mit 11 Fakten und Statistiken zur deutschen Textbroker-Plattform.

Mainz, 23. Februar 2015 – Bei den Textbestellungen über die Textbörse Textbroker zeichnete sich 2014 ein deutlicher Trend zu längeren Texten in höherer Qualität ab. Der Top-Autor bei Textbroker schrieb 2014 über 2,3 Millionen Wörter. Ein aktiver Autor der deutschen Textbroker-Plattform bearbeitete durchschnittlich 14,3 Textaufträge im Monat.

Sowohl für den Nutzer als auch für das Ranking in Suchmaschinen wie Google wird die Qualität von Texten immer entscheidender. Gut rankende Websites weisen zudem meist längere Texte auf. Der Trend zu längeren Artikeln in höherer Qualität spiegelte sich 2014 auch bei den Bestellungen über die Textbörse Textbroker wider : So stieg die durchschnittliche Textlänge im Self-Service im Vergleich zum Vorjahr um 14 Prozent. In der höchsten Qualitätsstufe, 5 Sterne, waren die Texte durchschnittlich 26 Prozent länger als im Vorjahr.

Auftraggeber bestellten vermehrt Texte in höherer Qualität: Die Zahl der 4-Sterne Aufträge stieg 2014 um fast 60 Prozent. In der 5-Sterne-Stufe bestellten Auftraggeber 23 Prozent mehr Texte als 2013. Die Top 3 der Kategorien, in denen Auftraggeber 2014 die meisten Texte bestellten, waren Einkaufen, Produktbeschreibungen und Reisen .

Diese und weitere Fakten trägt die Textbroker-Infografik zusammen.

Zur Infografik

Kontakt:

Textbroker
Sario Marketing GmbH
Große Bleiche 46
55116 Mainz
www.textbroker.de

Ansprechpartner für die Presse:

Isabel Kiely, Senior Content & Community Manager
Tel: +49 (0)6131/327 20 70
isabel.kiely@textbroker.eu

Über Textbroker:

Textbroker ist seit 2005 der Pionier unter den Textbörsen. Mit eigenen Niederlassungen in New York und Las Vegas bietet das Unternehmen aus Mainz professionellen SEO-Content und redaktionelle Texte nach Kundenwunsch. Weltweit sind tausende Autoren und Auftraggeber registriert, die monatlich mehr als 100.000 Textaufträge über die Plattform abwickeln. Kunden können Texte in den Sprachen Deutsch, Englisch (US & UK), Französisch, Spanisch, Italienisch, Niederländisch, Polnisch und Portugiesisch (BR & PT) von Muttersprachlern schreiben lassen. Zu den Auftraggebern von Textbroker zählen weltweit führende börsennotierte Konzerne, SEO-Agenturen, Shop-Betreiber, Reiseportale, Social-Media-Communitys, Verlage und Webmaster.

Tags:

Über uns

Textbroker ist seit 2005 der Pionier unter den Textbörsen. Mit Hauptsitz in Mainz und eigenen Niederlassungen in New York und Las Vegas bietet das junge Unternehmen professionellen SEO-Content und redaktionelle Texte nach Kundenwunsch. Weltweit sind tausende Autoren und Auftraggeber registriert, die monatlich mehr als 100.000 Textaufträge über die Plattform abwickeln. Kunden können Texte in 15 Sprachen von Muttersprachlern schreiben oder in jede Sprache der Welt übersetzen lassen. Zu den Auftraggebern von Textbroker zählen weltweit führende börsennotierte Konzerne, SEO-Agenturen, Shop-Betreiber, Reiseportale, Social-Media-Communitys, Verlage und Webmaster.

Abonnieren

Medien

Medien

Dokumente & Links