Infografik: Wie Content-Besteller ticken



Mainz, 12. April 2016 – Eine Infografik zeigt die wichtigsten Daten und Fakten aus der Textbroker-Kundenumfrage.

Aus welchen Gründen bestellen Unternehmen Texte? Wie viele Firmen haben eine Content-Strategie? Und wie viel Budget für Content-Marketing steht bereit? Um mehr über die Content-Bedürfnisse von Firmen zu erfahren, hat sich Textbroker einmal umgehört. Die wichtigsten Erkenntnisse aus der Befragung haben wir in einer Infografik zusammengefasst.

So betrachten etwa 97 Prozent der Unternehmen hochwertigen Content als wichtigen Erfolgsfaktor von Websites. Trotzdem veröffentlicht nur ein geringer Anteil ein- oder mehrmals pro Woche frische Inhalte. Die häufigsten Gründe, um Texte zu bestellen sind Steigerung der Reichweite, Suchmaschinenoptimierung und Abgrenzung von der Konkurrenz.

Erfahren Sie außerdem in der Infografik, warum Unternehmen ihre Texterstellung auslagern und wie viel sie im Durchschnitt für Content-Marketing ausgeben.

Zur Infografik

Kontakt:

Textbroker
Sario Marketing GmbH
Große Bleiche 46
55116 Mainz
www.textbroker.de

Ansprechpartner für die Presse:

Isabel Kiely, Senior Content & Community Manager
Tel: +49 (0)6131/327 20 70
isabel.kiely@textbroker.eu

Über Textbroker:
Textbroker ist seit 2005 der Pionier unter den Textbörsen. Mit Hauptsitz in Mainz und eigenen Niederlassungen in New York und Las Vegas bietet das junge Unternehmen professionellen SEO-Content und redaktionelle Texte nach Kundenwunsch. Weltweit sind tausende Autoren und Auftraggeber registriert, die monatlich mehr als 100.000 Textaufträge über die Plattform abwickeln. Kunden können Texte in den Sprachen Deutsch, Englisch (US & UK), Französisch, Spanisch, Italienisch, Niederländisch, Polnisch und Portugiesisch (BR & PT) von Muttersprachlern schreiben lassen. Zu den Auftraggebern von Textbroker zählen weltweit führende börsennotierte Konzerne, SEO-Agenturen, Shop-Betreiber, Reiseportale, Social-Media-Communitys, Verlage und Webmaster.

Tags:

Über uns

Textbroker ist seit 2005 der Pionier unter den Textbörsen. Mit Hauptsitz in Mainz und eigenen Niederlassungen in New York und Las Vegas bietet das junge Unternehmen professionellen SEO-Content und redaktionelle Texte nach Kundenwunsch. Weltweit sind tausende Autoren und Auftraggeber registriert, die monatlich mehr als 100.000 Textaufträge über die Plattform abwickeln. Kunden können Texte in 15 Sprachen von Muttersprachlern schreiben oder in jede Sprache der Welt übersetzen lassen. Zu den Auftraggebern von Textbroker zählen weltweit führende börsennotierte Konzerne, SEO-Agenturen, Shop-Betreiber, Reiseportale, Social-Media-Communitys, Verlage und Webmaster.

Medien

Medien

Dokumente & Links