Der Thule SlideBar Dachträger erhielt den renommierten iF product design award 2011

Wir freuen uns mitteilen zu können, dass der innovative Dachträger Thule SlideBar den renommierten iF product design award 2011 in der Kategorie Transportation Design gewonnen hat. Der seit 1953 verliehene iF product design award erfasst die gesamte Palette des Produktdesigns und ist zu einem weltweiten Markenzeichen ausgezeichneter und innovativer Produktgestaltung geworden.

Die Thule Slidebar ist eine Idee die seit langem in unserer internen Ideeenschmiede existiert und bei Entwicklungen für Dachzubehöre wieder aufgegriffen wurde.
Wir suchten nach einer Lösung, welche es dem Nutzer erleichtern soll, sein Equipment auf das Dach des Autos zu bringen, sagte Torbjörn Malm (Leiter Design Engineering).

In der Auseinandersetzung mit dem Wunsch, den aufzuladenden Gegenstand beim Auf- und Abladen nicht so weit weg vom Körper entfernt bewegen zu müssen, kamen wir zu einer einzigartigen Lösung, führt er weiter aus. Die Thule SlideBar löst dieses Problem, indem man auf geniale Art den oberen Träger des Dachträgers nach beiden Seiten des Fahrzeugs herausziehen kann. Durch den Einsatz eines innovativen Verschluss-mechanismus wird die Thule SlideBar mit einer ergonomischen Kombination aus Hebel und Griff, gekoppelt mit einem funktions-sicheren automatischen Schnappschloss bedient, wodurch jederzeit eine sichere und unkomplizierte Handhabung ermöglicht wird. Die Thule SlideBar wird aus modernen, benutzer-freundlichen Materialien hergestellt und zeichnet sich durch ein zeitgemäßes Design aus, das sich an typisch skandinavischen klaren und schnörkellosen Linien orientiert, fährt Torbjörn Malm fort.

Das Produkt wurde erstmals auf der weltgrößten Automobilmesse Automechanika in Frankfurt im September 2010 vorgestellt. Es wird im März 2011 auf den Markt kommen. Das berühmte iF Label wird natürlich auf der Verpackung zu sehen sein.

Durch die Vergabe des iF product design award gehört Thule nunmehr auch zu den Anwärtern des iF gold award. Damit werden die 50 besten Wettbewerbsbeiträge aus 16 verschiedenen Kategorien ausgezeichnet.. Diese Auszeichnung wird im März 2011 auf der CeBIT in Hannover verliehen als Ehrung für besonders herausragende Leistungen auf dem Gebiet der Gestaltung.

Weitere Informationen über die Thule SlideBar und den iF design award erhalten Sie von
Karl-Johan Magnusson
Internationaler Produktmanager Dachträger 
Telefon: + 46 370 25619
E-mail: karl-johan.magnusson@thule.com
www.thule.com 

Presseinformationen zur Thule-Gruppe finden Sie unter
www.mynewsdesk.com/uk/pressroom/thule-group-pressroom

Jan 2011

Tags:

Über uns

Über ThuleThule ist Weltmarktführer von Produkten und Marken, die einen einfachen, sicheren und eleganten Transport von Ausrüstungen aller Art ermöglichen. Unter dem Motto Active Life, Simplified, bietet Thule Produkte aus vier Geschäftsbereichen an: Carry Solutions (Laptop- und Kamerataschen, Rucksäcke etc.), Vehicle Solutions (Dach- und Fahrradträger, Skiboxen, Schneeketten etc.), Work Solutions (Lastenträger, Werkzeugkästen etc.) und Towing Solutions (Anhängerkupplungen und Anhänger). Die Thule Gruppe beschäftigt an mehr als 50 Produktions- und Verkaufsstandorten auf der ganzen Welt etwa 3.500 Mitarbeiter. 2009 belief sich der Umsatz auf 5,8 Milliarden SEK (ca. 620 Millionen Euro). Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage www.thule.com