Eine Nacht im Iglo oder Pilot für einen Tag: Reisen einfach zu Weihnachten verschenken

Auf der Suche nach kreativen und besonderen Geschenken besuchen Kunden immer häufiger auch Reiseseiten. Beim Online-Reisevermittler TravelBird zeichnet sich dahingehend diesen Winter eindeutig ein Trend ab. Jetzt in der Weihnachtszeit ziehen die Verkaufszahlen an und die Bestseller sind abgesehen von saisonalen Reiseprodukten, wie z.B. Wintersport, Städtereisen oder Wellness, vor allem besondere und außergewöhnliche Reiseideen, die sich auch als Geschenk eignen.

Hierbei ist die besondere Herausforderung für die Produktplaner und Trendsscouts von TravelBird spezielle Angebote auszuwählen, die sich besonders als Geschenk eignen und sowohl dem Schenkenden als auch dem Beschenkten gleichermaßen Freude bereiten. Im Fokus stehen dabei spannende Reiseideen mit attraktiven Inklusivleistungen, die mehr bieten als eine einfache Übernachtung im Hotel.


Storytelling ist der Schlüssel zum Erfolg

Es darf dabei auch gerne abenteuerlich zugehen: eine romantische Nacht im Iglo oder Pilot eines Kleinflugzeuges für einen Tag. Wichtig ist den Kunden, dass die Reisen Geschichten erzählen, die über das Reiseziel und die Übernachtungsart hinausgehen. Beliebt sind auch Kulturreisen, wie z.B. ein Kabarettbesuch in Paris oder das Musical Starlight Express in Bochum. Wer seiner Familie eine Freude machen möchte verschenkt einen Besuch im Freizeitpark und kombiniert dies mit einer Städtereise. Auf diese Weise kommen Groß und Klein gleichermaßen auf Ihre Kosten. Für besondere Stunden zu zweit bietet sich je nach Geschmack ein exklusives Sterne-Dinner oder eine rustikale Bierprobe mit Übernachtung in einem stilvollen Hotel an.

Wer bereits auf der Suche nach einem Sommerurlaub für sich und seine Liebsten ist, kommt natürlich auch auf seine Kosten. Gerade bei Frühbucherreisen kann man bereits jetzt das ein oder andere Schnäppchen ergattern und warme Sommerversprechen machen unter dem Weihnachtsbaum eine besonders gute Figur.


Aktuelle Trends und der Spaß am Schenken

Bei der Präsentation von außergewöhnlichen Angeboten zeigen Online-Reiseplattformen wie TravelBird ihre besondere Stärke. Sie überzeugen durch eine einfache Usabillity und eine übersichtliche Produktpräsentation, die eine Geschichte rund um die angebotene Reise erzählt. Kunden, die auf der Suche nach einer passenende Urlaubsreise für Ihre Liebsten sind, begeben sich selbst auf eine Reise durch die Angebotswelt von TravelBird. Schenken macht Spaß und die vielfältigen Angebote bei TravelBird bieten jede Menge Inspiration - auch für den eigenen Urlaub! Und das beste ist: Reisen lassen sich einfach auf einen gewünschten Namen des glücklichen Beschenkten buchen.

Pressekontakt TravelBird Deutschland

Sebastian Schlockermann

Tel.: 0049(0)30 30807073

Mail: s.schlockermann@travelbird.de

Travelbird B.V. Keizersgracht 281, 1019 ED Amsterdam, Niederlande

www.travelbird.de

Google  Facebook  Twitter Blog

Tags:

Über uns

Das niederländische Unternehmen TravelBird wurde 2010 gegründet und ist einer der am schnellsten wachsenden Online-Reisevermittler in Europa. TravelBird ist in mehr als 20 Europäischen Ländern aktiv und versteht sich als Inspirationsquelle für den unentschlossenen Urlaubssuchenden. Während zahlreiche Reiseanbieter auf die Bereitstellung eines Komplettangebots setzen, trifft TravelBird eine relevante Auswahl der Reisemöglichkeiten und bietet jeden Tag 9 neue Reisearrangements an, die durch einen niedrigen Preis und lohnende Inklusivleistungen überzeugen. TravelBird beschäftigt im Amsterdamer Büro mehr als 400 Mitarbeiter und ist in Deutschland, Österreich, Schweiz, Niederlande, Belgien, Luxemburg, Dänemark, Schweden, Spanien, Frankreich, Italien, UK, Portugal, Polen, Norwegen und Finnland online.

Abonnieren

Medien

Medien

Dokumente & Links