Auf in die Cloud: Kostenloser Office 365-Workshop von UC Point macht fit fürs mobile Arbeiten

  • Individuelles Training zeigt, wie verteilte Teams effektiv zusammen arbeiten
  • Einblick in alle wichtigen Applikationen von Office 365
  • Persönliche Gesprächstermine auf der CeBIT jetzt buchbar

Köln, 15. Februar 2017. UC Point, führender Anbieter von Unified Communications & Collaboration Services, bietet ab sofort kostenlose Microsoft Office 365 Workshops an, um interessierte Unternehmen besser auf die moderne Arbeitswelt vorzubereiten. Das individuelle Intensiv-Training dauert etwa drei Stunden und wird interaktiv vor Ort bei den jeweiligen Kunden absolviert. Bis zu zehn Entscheidungsträger können die Vorzüge mobilen Arbeitens in der Cloud gemeinsam kennenlernen, ohne zu einem Schulungszentrum reisen zu müssen.

Homeoffice und flexibles Arbeiten bleiben weiter auf dem Vormarsch: Inzwischen bietet einer aktuellen Umfrage des deutschen Digitalverbandes Bitkom zufolge knapp jedes dritte deutsche Unternehmen (30 Prozent) seinen Mitarbeitern die Möglichkeit, ganz oder teilweise von Zuhause aus zu arbeiten. Zahlen wie diese belegen den kontinuierlichen Trend zu einer agilen Arbeitswelt, in der Zeit und Ort immer mehr zusammenwachsen. Cloud-basierte Office-Lösungen unterstützen Unternehmen in ihren Transformationsprozessen und helfen, den mobilen Arbeitsalltag von Angestellten so einfach wie möglich zu machen. Für Unternehmen, die unverbindlich testen möchten, wie einfach mobiles Arbeiten mit der Cloud-Lösung Office 365 von Microsoft ist, bietet UC Point einen kostenlosen und individuellen Schnupperkurs an.

Hinter dem „Office 365-Workshop“ verbirgt sich ein von UC Point entwickeltes Workshop-Format, das genau auf Unternehmen zugeschnitten ist, die agiler, effizienter und flexibler in ihrer Office- und Kommunikationsgestaltung werden möchten. Im Rahmen eines etwa dreistündigen Workshops zeigt UC Point bis zu zehn Entscheidern aus Fachbereichen wie Marketing, Business Development, HR oder Finance sowie der Geschäftsführung eines Unternehmens an konkreten Beispielen die Vorzüge des mobilen Arbeitens in der Cloud.

Vor allem die individuelle Gestaltung der Trainings steht dabei im Mittelpunkt. „Jedes Unternehmen braucht auf sie zugeschnittene Strategien und Maßnahmen, um effizient und produktiv arbeiten zu können. Darauf stellen wir uns bereits in der Anfangsphase eines Workshops ein und führen intensive Vorgespräche, um genau zu erfahren, wie wir behilflich sein können“, erklärt Markus P. Keller, Gründer und Geschäftsführer von UC Point.

Stehen Abläufe und Zielvorgaben, führt das Team von UC Point die Kunden über ihre individuellen Business Prozess-Beispiele an die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten von Office 365 heran. Als Teil eines virtuellen Unternehmens gilt es, über eigene Cloud-Accounts unterschiedliche Prozesse aktiv mitzugestalten – angefangen bei der Organisation von Terminen, über das Vernetzen und Arbeiten in Teams bis hin zur Erstellung von Do kumenten und Business-Konzepten. Der Fokus liegt dabei besonders auf den Bereichen Collaboration, Business Process und Security. Gleichzeitig erhalten alle Teilnehmer einen Einblick in alle wichtigen Applikationen von Office 365: Outlook, Exchange, Word, Excel, PowerPoint, Publisher, OneNote, OneDrive und Skype for Business.

„Viele, vor allem international agierende, Unternehmen wissen, dass die klassischen Strukturen der Arbeitswelt immer mehr aufbrechen und neue Konzepte Einzug halten. Je besser Unternehmen die ihnen zur Verfügung stehenden Möglichkeiten einer Re-Organisation kennen, desto schneller adaptieren sie neue Technologien, die Cloud-Lösungen mit sich bringen. Workshops wie unsere bieten eine wichtige Basis, sich überhaupt mit diesen Angeboten auseinandersetzen zu können“, erklärt Keller weiter.

Weitere Informationen rund um den Office 365-Workshop gibt es online unter: https://www.uc-point.com/de/learn/office-365-workshops  

UC Point ist in diesem Jahr auch als Aussteller auf der CeBIT zu Gast. Interessenten können sich an den Messetagen vom 20. März bis 24. März 2017, in Halle 12 an Stand E22/1 auch persönlich von den Services überzeugen lassen. Ein individueller Gesprächstermin kann unter 0221 - 669 992 40 vereinbart werden.

Foto: Markus P. Keller, Geschäftsführer und Gründer von UC Point (Quelle: UC Point)

PR-Kontakt: Ireen Schaffer, UC Point GmbH, Kranhaus 1, 3. Stock, Im Zollhafen 18, 50678 Köln, E-Mail: news@uc-point.com , Telefon: +49 221 669 992 30  

Über UC Point

UC Point, gegründet 1998, ist ein führender Anbieter von globalen Unified Communications & Collaborations Services. Das ganzheitliche Angebot umfasst sowohl Managed Services als auch Einzelservices wie Netzwerkanalysen, Unterstützung bei Skype for Business-Roll Outs und weltweiten 24/7 Premier Support. Im Jahr 2012 wurde UC Point als weltweit erster Microsoft-Partner zum “Global Premier Support Lync Partner” gekürt. Nur drei Jahre später wird das preisgekrönte Unternehmen zum Microsoft-Skype for Business-Partner für neue Meeting- und Voice-Services in Office 365. Heute zählt UC Point mit seinem Kundenportfolio, das sich über mehr als 60 Länder erstreckt, zum Marktführer im Skype for Business- und Enterprise Voice-Segment. Weitere Informationen unter:  www.uc-point.com/de  oder auf  Twitter .

Abonnieren

Medien

Medien

Quick facts

Das erwartet Sie bei unserem kostenloses Microsoft Office 365 Training: - 3-stündiger Workshop zum Modernen Arbeiten mit Office 365 für bis zu 10 Entscheider (IT-Leiter, Fachbereichsleiter, Geschäftsführung) - bequeme Durchführung bei Ihnen vor Ort - erfahrene Trainer führen durch den Workshop - jeder Teilnehmer erhält einen eigenen Cloud-Account & arbeitet aktiv mit Office 365 - Szenarien wie: Mails organisieren, Arbeiten in Teams, Meetings & Telefonkonferenzen durchführen, vernetzt arbeiten
Tweeten

Zitate

Jedes Unternehmen braucht auf sie zugeschnittene Strategien und Maßnahmen, um effizient und produktiv arbeiten zu können. Darauf stellen wir uns bereits in der Anfangsphase eines Workshops ein und führen intensive Vorgespräche, um genau zu erfahren, wie wir behilflich sein können.
Markus P. Keller, Geschäftsführer und Gründer von UC Point
Viele, vor allem international agierende, Unternehmen wissen, dass die klassischen Strukturen der Arbeitswelt immer mehr aufbrechen und neue Konzepte Einzug halten. Je besser Unternehmen die ihnen zur Verfügung stehenden Möglichkeiten einer Re-Organisation kennen, desto schneller adaptieren sie neue Technologien, die Cloud-Lösungen mit sich bringen. Workshops wie unsere bieten eine wichtige Basis, sich überhaupt mit diesen Angeboten auseinandersetzen zu können.
Markus P. Keller, Geschäftsführer und Gründer von UC Point