Kundendatenmanagement als Schlüssel zur erfolgreichen digitalen Transformation – digital fit werden in 5 Schritten

Digitalisierung in deutschen Unternehmen

Pforzheim, 6. Oktober 2016 - 96 Prozent der deutschen Unternehmen sehen laut Branchenverband BITKOM die Digitalisierung für sich als Chance. Doch weil Kunden meist schon viel digitaler unterwegs sind als Unternehmen, haben sie einen Vorsprung, wenn es darum geht, sich an die vernetzte Welt anzupassen.

Um sich als Unternehmen also vom Wettbewerber absetzen zu können, ist es daher zwingend notwendig, die eigenen Kunden noch besser zu kennen und zu verstehen. Denn nur so können Produkte und Dienstleistungen ganz spezifisch auf die Bedürfnisse des einzelnen Kunden zugeschnitten werden. Und um Kunden noch besser zu verstehen, benötigen Unternehmen perfekte Daten über sie.

Dennoch gehen viele Unternehmen das Vorhaben, perfekte Kundendaten zu generieren, nicht strategisch an. Um ihre Kunden jedoch in das Zentrum ihrer Digitalisierungspläne zu stellen, benötigt es ein solides  solides Datenfundament, den sogenannten Ground Truth . Er erlaubt eine echte 360-Grad-Sicht auf den Kunden.

Das neue Uniserv-Whitepaper zeigt daher in fünf einfachen Schritten, wie der Weg in die Digitalisierung und gleichzeitig den Fokus auf den Kunden zu setzen, gelingen kann. Das Whitepaper kann unter folgendem Link abgerufen werden:

http://www.uniserv.com/unternehmen/blog/detail/article/white-paper-ground-truth-for-digital-transformation/

Unter digital-ready.net können Unternehmen vorab einen kleinen persönlichen Test machen, wie digital sie bereits unterwegs sind.

Über die Uniserv GmbH

Uniserv ist Experte für erfolgreiches Kundendatenmanagement. Smart Customer MDM, die MDM-Lösung für Kundenstammdaten vereint Datenqualitätssicherung und Datenintegration zu einem ganzheitlichen Ansatz. Kundendaten stehen im Mittelpunkt von Initiativen für Master Data Management, Datenqualität, Datenmigration und Data Warehousing, beispielsweise im Umfeld von CRM-Anwendungen, eBusiness, Direct- und Database-Marketing, CDI/MDM-Anwendungen und Business Intelligence. Mit mehreren Tausend Installationen weltweit bedient Uniserv die Erwartungshaltung einer ganzheitlichen Lösung für alle Geschäfts- und Kundendaten über den gesamten Datenlebenszyklus hinweg. Am Stammsitz in Pforzheim sowie in den Niederlassungen in Paris, Frankreich, und Amsterdam, Niederlande, beschäftigt das Unternehmen über 130 Mitarbeiter und zählt branchenübergreifend und international zahlreiche renommierte Unternehmen wie beispielsweise Allianz, Deutsche Bank, eBay, EDEKA, E.ON, France Telecom, Lufthansa, Otto, Siemens, Time Warner sowie TUI und VOLKSWAGEN zu seinen Kunden. Der Landesdatenschutzbeauftragte für Baden-Württemberg hat kürzlich bestätigt, dass Uniserv seine Geschäftsprozesse datenschutzgerecht gestaltet. Zudem hat das Unternehmen kürzlich erneut das Qualitätssiegel Datenverarbeitung des Deutschen Dialogmarketing Verbandes e.V. für das Jahr 2016 erhalten.

Mehr Informationen unter www.uniserv.com .

Kontakt PR-Agentur
Oseon GmbH & Co. KG
Carolin Nillert
Tel.: +49-69-25738022-16
uniserv@oseon.com

Tags:

Über uns

Uniserv ist Experte für erfolgreiches Kundendatenmanagement. Smart Customer MDM, die MDM-Lösung für Kundenstammdaten vereint Datenqualitätssicherung und Datenintegration zu einem ganzheitlichen Ansatz. Kundendaten stehen im Mittelpunkt von Initiativen für Master Data Management, Datenqualität, Datenmigration und Data Warehousing, beispielsweise im Umfeld von CRM-Anwendungen, eBusiness, Direct- und Database-Marketing, CDI/MDM-Anwendungen und Business Intelligence. Mit mehreren Tausend Installationen weltweit bedient Uniserv die Erwartungshaltung einer ganzheitlichen Lösung für alle Geschäfts- und Kundendaten über den gesamten Datenlebenszyklus hinweg. Am Stammsitz in Pforzheim sowie in den Niederlassungen in Paris, Frankreich, und Amsterdam, Niederlande, beschäftigt das Unternehmen über 130 Mitarbeiter und zählt branchenübergreifend und international zahlreiche renommierte Unternehmen wie beispielsweise Allianz, Deutsche Bank, eBay, EDEKA, E.ON, France Telecom, Lufthansa, Otto, Siemens, Time Warner sowie TUI und VOLKSWAGEN zu seinen Kunden.

Abonnieren