Uniserv DQ Connector identity RT 5.3 und DQ Connector post RT 5.3 erneut von SAP zertifiziert

360-Grad-Kundensicht und Adressprüfung mit vollständiger Integration in SAP-Anwendungen

Pforzheim, 17. März 2016 – Die Uniserv-Produkte DQ Connector identity RT 5.3 und DQ Connector post RT 5.3 haben erneut von der SAP SE die Zertifizierungen „SAP Certified – Integration with SAP NetWeaver“ und „SAP Certified – Integration with Applications on SAP HANA“ erhalten. Damit bestätigt das SAP Integration and Certification Center (SAP ICC), dass die Lösungen die Zertifizierungskriterien des jeweiligen SAP-Interface vollständig erfüllen: Im Falle des DQ Connector identity RT 5.3 handelt es sich um BC-BAS-DES 4.6, beim DQ Connector post RT 5.3 um BC-BAS-PV 4.6.

Zentrale Funktionen der Uniserv-Konnektoren sind die automatische Adressprüfung und Vermeidung von Dubletten, etwa in ERP-, CRM-, Marketing- oder Ticketing-Systemen. SAP-Anwender können die Uniserv-Produkte für eine verlässliche 360-Grad-Kundensicht (Uniserv Identity Resolution) und für die Adressprüfung (Uniserv Post) vollständig in die SAP-Anwendung integrieren.

Uniserv Post und Uniserv Identity ermöglichen Anwendern, Adressdaten von Kunden und Lieferanten korrekt und vollständig zu erfassen – angefangen von kleinen bis hin zu großen Datensätzen im Millionenbereich. Die dadurch entstehende korrekte Datenbasis im CRM-System bringt sowohl einzelnen Abteilungen als auch internationalen Unternehmen folgende Vorteile:

  • Geringere Marketingkosten, da nicht zustellbare oder doppelt zugestellte Mailings stark reduziert werden.
  • Verbesserter Kundenservice auf Basis aktueller und korrekter Daten.
  • Vermeiden von Imageschaden durch falsche Kundenansprache.

„Das Kundendatenmanagement ist Basis aller datengetriebenen Prozesse im Unternehmen und wird in Zeiten der Digitalisierung immer wichtiger. Entsprechend erhält auch das meist vernachlässigte Thema Datenqualität hohe Relevanz“, sagt Holger Stelz, Director Marketing & Business Development bei Uniserv.

Uniserv Post ermöglicht im SAP-Umfeld:

  • Schnelle Validierung von Adressen für bis zu 246 Länder in Echtzeit.
  • Flexibel konfigurierbare, hybride Nutzung der  postalischen Prüfung , länderabhängig als lokal installierte Software oder als cloudbasierter Service.
  • Automatisch erstellte Vorschlagsliste nach der Eingabe von nicht eindeutig identifizierbaren Adressen.
  • Automatische Prüfung und Korrektur der Adressdaten während der Eingabe.
  • Anreicherung mit zusätzlichen Geo-Informationen, wie Geo-Koordinaten oder Mikromarketingzellen.

Uniserv Identity überprüft Datenbestände beim Erfassen und Ändern von Kundendaten auf Dubletten. Die Funktionen von Uniserv Identity ermöglichen im SAP-Umfeld:

  • Fehlertolerante Suche in Echtzeit.
  • Vollständig konfigurierbare Vergleichskriterien.
  • Anzeige bei Dublettenverdacht im SAP-System inklusive sofortiger Änderungsmöglichkeiten.

„Mit unseren Produkten Uniserv Post und Uniserv Identity können Anwender alle Anforderungen an das Smart Customer Data Management im SAP-Umfeld erfüllen. So betrifft diese Zertifizierung einen wichtigen Aspekt einer ganzheitlichen Sicherung der Datenqualität und Stammdatenmanagement“, erklärt Holger Stelz. „Sie unterstützen das Stammdatenmanagement, etwa bei der Integration von Partnerdaten im Rahmen von  M&A Aktivitäten , oder bei der Einhaltung von  Compliance-Vorgaben , insbesondere auch im Zusammenhang mit internationalen  Embargovorschriften .

Innovative 2016: Digitale Transformation

Uniserv lädt am 7. Juni 2016 zur Innovative, der zweijährlichen Fachveranstaltung rund um das Thema Kundendatenmanagement, nach Frankfurt am Main ein. Im Mittelpunkt der eintägigen Tagung stehen Experten-Vorträge und Kundenpräsentationen mit Best-Practice-Beispielen rund um das Thema digitale Transformation. Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie unter folgendem Link: http://www.uniserv.com/innovative

Weitere News zu Uniserv finden Sie im Uniserv Blog oder folgen Sie @Uniserv_GmbH auf Twitter.

Oseon GmbH & Co. KG
Carolin Nillert
Tel.: +49-69-25738022-16
uniserv@oseon.com

Über die Uniserv GmbH

Uniserv ist Experte für erfolgreiches Kundendatenmanagement. Smart Customer MDM, die MDM-Lösung für Kundenstammdaten vereint Datenqualitätssicherung und Datenintegration zu einem ganzheitlichen Ansatz. Kundendaten stehen im Mittelpunkt von Initiativen für Master Data Management, Datenqualität, Datenmigration und Data Warehousing, beispielsweise im Umfeld von CRM-Anwendungen, eBusiness, Direct- und Database-Marketing, CDI/MDM-Anwendungen und Business Intelligence. Mit mehreren Tausend Installationen weltweit bedient Uniserv die Erwartungshaltung einer ganzheitlichen Lösung für alle Geschäfts- und Kundendaten über den gesamten Datenlebenszyklus hinweg. Am Stammsitz in Pforzheim sowie in den Niederlassungen in Paris, Frankreich, und Amsterdam, Niederlande, beschäftigt das Unternehmen über 130 Mitarbeiter und zählt branchenübergreifend und international zahlreiche renommierte Unternehmen wie beispielsweise Allianz, Deutsche Bank, eBay, EDEKA, E.ON, France Telecom, Lufthansa, Otto, Siemens, Time Warner sowie TUI und VOLKSWAGEN zu seinen Kunden. Mehr Informationen unter www.uniserv.com .

Tags:

Über uns

Uniserv ist Experte für erfolgreiches Kundendatenmanagement. Smart Customer MDM, die MDM-Lösung für Kundenstammdaten vereint Datenqualitätssicherung und Datenintegration zu einem ganzheitlichen Ansatz. Kundendaten stehen im Mittelpunkt von Initiativen für Master Data Management, Datenqualität, Datenmigration und Data Warehousing, beispielsweise im Umfeld von CRM-Anwendungen, eBusiness, Direct- und Database-Marketing, CDI/MDM-Anwendungen und Business Intelligence. Mit mehreren Tausend Installationen weltweit bedient Uniserv die Erwartungshaltung einer ganzheitlichen Lösung für alle Geschäfts- und Kundendaten über den gesamten Datenlebenszyklus hinweg. Am Stammsitz in Pforzheim sowie in den Niederlassungen in Paris, Frankreich, und Amsterdam, Niederlande, beschäftigt das Unternehmen über 130 Mitarbeiter und zählt branchenübergreifend und international zahlreiche renommierte Unternehmen wie beispielsweise Allianz, Deutsche Bank, eBay, EDEKA, E.ON, France Telecom, Lufthansa, Otto, Siemens, Time Warner sowie TUI und VOLKSWAGEN zu seinen Kunden.

Abonnieren

Medien

Medien

Dokumente & Links