Timo Kanerva neuer Leiter der russischen Niederlassung von Valutec

Valutec hat Timo Kanerva auf die Stelle als Leiter bei Valutec LLC mit Sitz in St. Petersburg berufen. Kanerva hat zuletzt als Geschäftsführer beim finnischen TKM TTT, einem Hersteller von Schneidwerkzeugen für die Holz- und Papierindustrie, gearbeitet. Zuvor war er unter anderem Geschäftsbereichsleiter beim Holztrocknerhersteller WSAB, der 2009 von Valutec aufgekauft wurde. 

„Ich habe mich schon immer stark für Holztrocknung interessiert und als sich die Möglichkeit bot, für Valutec zu arbeiten, habe ich die Chance genutzt. Es ist sehr spannend, die Präsenz auf dem russischen Markt weiterentwickeln zu dürfen“, sagt Timo Kanerva, der ausgebildeter Ingenieur für Holztechnik ist und nach seiner Ausbildung seit über 20 Jahren Führungsrollen innehat.  

Als Geschäftsführer für TKM TTT hatte Kanerva die Aufgabe, das Unternehmen während des Gesundungsprozesses nach der Finanzkrise zu führen, die sich stark auf das Geschäft ausgewirkt hatte. Wenn er das Unternehmen jetzt verlässt, tut er das bei einem stark verbesserten Geschäftsergebnis. Zu seinen übrigen Leistungen zählen unter anderem Positionen als Geschäftsführer bei Finnforest sowie als Vertriebsleiter bei Versowood und Ruukki Wood. 

„Timo Kanerva hat langjährige Erfahrung mit der Arbeit in Russland, bringt aber auch viel von seinem Wissen über die europäische Sägewerksbranche als Ganzes ein. Gemeinsam mit Timo Kanerva glauben wir, einen weiteren Schritt bei der Entwicklung des Unternehmens tun zu können“, sagt Robert Larsson, Geschäftsführer von Valutec. 

Als Niederlassungsleiter in Russland wird seine Hauptaufgabe sein, die weitere Etablierung von Valutec als bestem Kooperationspartner und Lieferant von Anlagen und Ausrüstung für Holztrockner fortzusetzen.

„Eine Investition in Holztrocknungsausrüstung trägt über viele Jahre hinweg zum Geschäft in einem Sägewerk bei und das stellt an uns besonders hohe Anforderungen hinsichtlich der Kontinuität. Wir entwickeln unsere Märkte mit Ausrichtung auf langfristigen Zielen und die Einstellung von Timo Kanerva passt perfekt zu uns“, sagt Robert Larsson.

Weitere Informationen erhalten Sie von:
Robert Larsson, Geschäftsführer Valutec
Telefon +46 70 336 40 58
robert.larsson@valutec.se

Timo Kanerva,  Niederlassungsleiter, Valutec LLC 
+358 50 61 117  
timo.kanerva@valutec.fi  

____________________________

Das Bestehen von Valutec ist letztendlich auf den Wunsch zurückzuführen, den Rohstoff Holz vermehrt zu nutzen. Seit fast 100 Jahren verbinden wir skandinavische Kompetenz in der Holztrocknung mit dem Einblick in die Herausforderungen der Kunden. Unser Ziel dabei ist, die Grenzen für das, was möglich ist, sowohl hinsichtlich wertschöpfender Holztrockner als auch intelligenter Steuerungssysteme aufzuweichen. Der Konzern Valutec Group verfügt über Niederlassungen in Schweden, Finnland, Russland sowie Kanada und mit 4 000 gelieferten Holztrocknern sind wir in Europa führend. Lesen Sie mehr über unsere Haltung „Good for Wood“ unter www.valutec.de

Tags:

Über uns

Letztendlich geht das Bestehen von Valutec auf den Wunsch zurück, vermehrt Holz zu nutzen. Seit fast 100 Jahren verbinden wir skandinavische Kompetenz in der Holztrocknung mit Einblick in die Herausforderungen der Kunden. Unser Ziel dabei ist, die Grenzen für das, was möglich ist, sowohl hinsichtlich wertschöpfender Holztrockner als auch intelligenter Steuerungssysteme aufzuweichen. Der Konzern Valutec Group verfügt über Niederlassungen in Schweden, Finnland, Russland sowie Kanada und mit 4 000 gelieferten Holztrocknern sind wir in Europa führend. Lesen Sie mehr über unsere Haltung „Good for Wood“ unter www.valutec.de

Abonnieren

Medien

Medien