Valutec liefert die ersten TC Kanaltrockner in Nordschweden – Investitionen bei Martinsons und Norra Skogsägarna

Nach einem Jahr, in dem Valutec auf mehreren ausländischen Märkten gewachsen ist, beginnt das Jahr 2018 rasant mit drei großen Aufträgen aus Nordschweden. Die Firma Martinsons investiert in einen TC Kanaltrockner und fünf Trockenkammern am Standort Bygdsiljum. Norra Skogsägarna investiert in TC Kanaltrockner TC für die Sägewerke in Kåge und Sävar. Diese Investitionen unterstützen beide Unternehmen bei umfangreichen Produktionssteigerungen.

„Es ist großartig zu sehen, wie sich Sägewerke in der Heimatregion entwickeln, und es ist für uns eine Ehre, dass sie sich für uns als Partner bei der Schnittholztrocknung entschieden haben. Ich bin auch stolz darüber, dass wir Anlagen liefern, die nicht nur bei der Steigerung der Produktionskapazität unterstützend wirken, sondern auch helfen, die Produktion weiter zu optimieren,“ sagt Robert Larsson, GF bei Valutec.     

Martinsons wird seinen neuen TC Kanaltrockner im Herbst 2017 in Betrieb nehmen. Dieser wird eine Kapazität von ungefähr 100.000 Kubikmetern pro Jahr haben und kommt vor allem zum Trocknen von Seitenware zum Einsatz. Darüber hinaus investiert das Unternehmen auch in fünf Trockenkammern, die zum Trocknen von hochwertiger Hauptware verwendet werden. Die Investitionen sind Teil einer Produktionssteigerung am Standort Bygdsiljum. Durch die aktuelle Investitionsmassnahme erhöht Martinsons die Trocknungskapazität von bisher 300.000 Kubikmeter auf 415.000 Kubikmeter jährlich. 

„Wir haben mit Valutec einen engagierten regionalen Lieferanten, der außerdem die Bedürfnisse in Bezug auf Lieferzeit und Art der Anlage gut erfüllen kann. Die Entscheidung, mit Valutec weiter zusammenzuarbeiten, fiel uns nicht schwer,“ sagt Olov Martinson, Produktionsleiter bei Martinsons.  

Die neuen TC Kanaltrockner für Norra Skogsägarna werden beim Sägewerk in Kåge im Januar 2019 und beim Sägewerk in Sävar im Oktober 2018 in Betrieb genommen. Insgesamt erhöht sich dadurch die Trocknungskapazität um circa 200.000 Kubikmeter pro Jahr. In Kåge hat sich die Kapazität in acht Jahren fast verdoppelt, von ungefähr 130.000 Kubikmeter auf 240.000 Kubikmeter, u. a. durch frühere Investitionen in Trockenkammern von Valutec. Jetzt hat der Trocknungsbedarf eine Grösse erreicht, die zur Anschaffung eines neuen TC Kanaltrockners geführt hat. 

„Jede investierte Krone bietet uns eine hohe Kapazität, und da wir Kiefer und Fichte sägen, müssen wir auch sehr flexibel sein. Was die Qualität betrifft, sind wir mit den Trocknern von Valutec sehr zufrieden. Die Valutec Trockenkammern, die wir 2011 installiert haben, sind betriebssicher und sehen nach sechs Jahren Betrieb wie neu aus. Das verspricht Gutes,“ sagt Johan Oja, Technischer Leiter bei Norra Skogsägarna. 

Norra Skogsägarna ist eine Genossenschaft von 17.000 nordschwedischen Waldbesitzern mit einem Gesamtwaldbestand von über einer Million Hektar Waldfläche. Der Familienbetrieb Martinsons ist einer der führenden Hersteller von Brettschichtholz und Brettsperrholz.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte: 

Robert Lindberg, Geschäftsführer
Valutec
Tel: +46 70 336 40 58
robert.larsson@valutec.se

Olov Martinson, Produktionsleiter
Martinsons
Tel: +46 914 207 58
olov.martinson@martinsons.se

Johan Oja, Technischer Leiter
Norra Skogsägarna
Tel: +46 70 335 52 58
johan.oja@norra.se 

____________________________

Das Bestehen von Valutec ist letztendlich auf den Wunsch zurückzuführen, den Rohstoff Holz vermehrt zu nutzen. Seit fast 100 Jahren verbinden wir skandinavische Kompetenz in der Holztrocknung mit dem Einblick in die Herausforderungen der Kunden. Unser Ziel dabei ist, die Grenzen für das, was möglich ist, sowohl hinsichtlich wertschöpfender Holztrockner als auch intelligenter Steuerungssysteme aufzuweichen. Der Konzern Valutec Group verfügt über Niederlassungen in Schweden, Finnland, Russland sowie Kanada und mit 4 000 gelieferten Holztrocknern sind wir in Europa führend. Lesen Sie mehr über unsere Haltung „Good for Wood“ unter www.valutec.de

Tags:

Über uns

Letztendlich geht das Bestehen von Valutec auf den Wunsch zurück, vermehrt Holz zu nutzen. Seit fast 100 Jahren verbinden wir skandinavische Kompetenz in der Holztrocknung mit Einblick in die Herausforderungen der Kunden. Unser Ziel dabei ist, die Grenzen für das, was möglich ist, sowohl hinsichtlich wertschöpfender Holztrockner als auch intelligenter Steuerungssysteme aufzuweichen. Der Konzern Valutec Group verfügt über Niederlassungen in Schweden, Finnland, Russland sowie Kanada und mit 4 000 gelieferten Holztrocknern sind wir in Europa führend. Lesen Sie mehr über unsere Haltung „Good for Wood“ unter www.valutec.de

Abonnieren

Medien

Medien