Versowood setzt mit der Investition in OTC Kanaltrockner von Valutec auf eine hohe und gleichmäßige Trocknungsqualität

Finnlands größter Sägewerkskonzern in Privatbesitz, Versowood, investiert in zwei OTC Kanaltrockner von Valutec für das Sägewerk in Vierumäki.
Schon seit längerem wollten wir unsere jährliche Schnittholzproduktion von 1,3 Millionen Kubikmeter auf 1,5 Millionen Kubikmeter steigern. Das Problem dabei war jedoch die Trocknungskapazität. Und das haben wir mit der Investition gelöst,“ erklärt Ville Kopra, Geschäftsführer und Gesellschafter von Versowood.  

Die neuen Kanaltrockner werden in erster Linie zum Trocknen von Hauptware für die eigene Brettschichtholzproduktion von Versowood eingesetzt. Daher legte Versowood besonderen Wert auf einen Lieferanten, der eine hohe und gleichmäßige Trocknungsqualität bei niedriger Standardabweichung garantieren kann.
„Valutec ist ein erfahrener und zuverlässiger Lieferant von Holztrocknern und bot uns eine sehr gute und konkurrenzfähige Lösung an,“ erklärt Ville Kopra.

Versowood ist einer von Finnlands führenden Sägewerkskonzernen und ein sehr traditionsreiches Familienunternehmen. Ich bin stolz, dass wir das Vertrauen des Unternehmens gewonnen haben und Kanaltrockner liefern dürfen, die nicht nur die Trocknungskapazität steigern, sondern auch die Produktqualität optimieren,“ erläutert Timo Kanerva von Valutec.

Die Kanaltrockner werden aus Edelstahl hergestellt, mit Druckrahmen, die eine minimale Deformation der oberen Holzschichten gewährleisten, Valutecs System zur Wärmerückgewinnung (Luft/Luft) und dem Steuersystem Valmatics ausgestattet. Im Zuge der Installation der neuen Kanaltrockner wird Versowood gleichzeitig sechs vorhandene OTC Kanaltrockner mit der neusten Valmatics Steuerung aufrüsten.
Wir haben die Valmatics Steuerung bereits in den meisten unserer Trockner in den Sägewerken in Vierumäki, Riihimäki und Otava installiert. Das Steuersystem ist zweifelsohne das beste System für die Holztrocknung auf dem Markt und wir freuen uns, dass die meisten unserer Holztrockner jetzt mit demselben System arbeiten,“ erklärt Ville Kopra.

Versowood ist ein finnischer Sägewerkskonzern in Privatbesitz und verfügt über 11 Standorte in Finnland und Estland. Das Unternehmen stellt Schnittholz, sowie veredelte Holzprodukte, Brettschichtholz, Holzpfähle, Holzverpackungen und verschiedene holzbasierte Energieprodukte her. Insgesamt beschäftigt der Konzern circa 750 Mitarbeiter und erwirtschaftet einen Umsatz von rund 400 Millionen Euro im Jahr.

Weitere informationen erhalten Sie von:

Timo Kanerva, Vertrieb
Valutec
Tel: +358 506 1117
timo.kanerva@valutec.fi

Ville Kopra, Geschäftsführer
Versowood
Tel: +358 500 235 701
ville.kopra@versowood.fi

____________________________

Das Bestehen von Valutec ist letztendlich auf den Wunsch zurückzuführen, den Rohstoff Holz vermehrt zu nutzen. Seit fast 100 Jahren verbinden wir skandinavische Kompetenz in der Holztrocknung mit dem Einblick in die Herausforderungen der Kunden. Unser Ziel dabei ist, die Grenzen für das, was möglich ist, sowohl hinsichtlich wertschöpfender Holztrockner als auch intelligenter Steuerungssysteme aufzuweichen. Der Konzern Valutec Group verfügt über Niederlassungen in Schweden, Finnland, Russland sowie Kanada und mit 4 000 gelieferten Holztrocknern sind wir in Europa führend. Lesen Sie mehr über unsere Haltung „Good for Wood“ unter www.valutec.de

Tags:

Über uns

Letztendlich geht das Bestehen von Valutec auf den Wunsch zurück, vermehrt Holz zu nutzen. Seit fast 100 Jahren verbinden wir skandinavische Kompetenz in der Holztrocknung mit Einblick in die Herausforderungen der Kunden. Unser Ziel dabei ist, die Grenzen für das, was möglich ist, sowohl hinsichtlich wertschöpfender Holztrockner als auch intelligenter Steuerungssysteme aufzuweichen. Der Konzern Valutec Group verfügt über Niederlassungen in Schweden, Finnland, Russland sowie Kanada und mit 4 000 gelieferten Holztrocknern sind wir in Europa führend. Lesen Sie mehr über unsere Haltung „Good for Wood“ unter www.valutec.de

Abonnieren

Medien

Medien