Großunternehmen ersetzen Legacy Backup Lösungen und bringen Veeams Umsatz auf Rekordhoch

  • Enterprise-Geschäft wächst im Jahresvergleich um 64 Prozent – Großunternehmen erkennen Grenzen von überholten Backup-Lösungen
  • 70 Prozent aller Fortune-500-Unternehmen nutzen Veeam Availability-Lösungen für moderne Rechenzentren

Baar, Schweiz, 28. Juli 2015 Veeam® Software , innovativer Anbieter von Lösungen für die Verfügbarkeit moderner Rechenzentren, veröffentlicht heute die wichtigsten Zahlen aus dem zweiten Quartal 2015. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum stieg der Umsatz nach Auftragseingang (bookings revenue) um 22 Prozent. Das Geschäft mit Großunternehmen wuchs mit 64 Prozent gegenüber dem Vorjahr besonders stark. Mittlerweile sind 70 Prozent der Fortune-500-Unternehmen sowie 48 Prozent der Global-2000-Liste Veeam-Kunden.

Kürzlich hat das Analystenhaus Gartner in seinem 2015 Magic Quadrant for Enterprise Backup Software and Integrated Appliances Veeam zum dritten Mal in Folge als Visionär eingeordnet. „Unternehmen entscheiden sich zunehmend für Backup-Lösungen von Anbietern, die zusätzlich zum traditionellen Backup weitere Sicherungsfunktionen und -techniken anbieten. Sie verstehen mittlerweile, wie wichtig es ist, kritische Daten auf mehrere Arten, mit verschiedenen Technologien und an unterschiedlichen Orten zu sichern“, schreiben Dave Russell, Vice President und Distinguished Analyst, Pushan Rinnen, Research Director, und Robert Rhame, Research Director, in der diesjährigen Studie.

„Wir beobachten immer mehr, dass Großunternehmen von Legacy Backup-Systemen auf moderne Lösungen für die Verfügbarkeit von Rechenzentren umsteigen. Sie haben verstanden, dass ein traditionelles Backup nicht ausreicht, um allen an sie gestellten Erwartungen gerecht zu werden“, sagt Ratmir Timashev, CEO von Veeam. „Im vergangenen Quartal ist das Geschäft mit Großunternehmen stark gewachsen, und wir haben die Schwelle von 150.000 Kunden durchbrochen. Daran erkennen wir, dass sich Unternehmen aller Größenordnungen von traditionellen Backup-Systemen abwenden und moderne Verfügbarkeitslösungen verlangen, wie Veeam sie bietet.“

„Ein modernes Rechenzentrum zu bauen war die kostengünstigste Art, um unser geistiges Eigentum zu schützen“, sagt Andre Bromes, Senior Vice President und CIO bei Goodwill® Industries of Greater New York and Northern New Jersey. Pro Jahr unterstützt die gemeinnützige Organisation 95.000 Menschen in der Region New York mit Bildungsangeboten und vermittelt 8.400 Menschen in Arbeit. „Wir wollen sichergehen, dass unser geistiges Eigentum geschützt ist und unseren Nutzern 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche zur Verfügung steht. Denn es ist die Grundlage für unsere Leistungen. Mit Veeam können wir nicht nur unser geistiges Eigentum schützen, sondern auch unsere Daten. Mit Veeam bekommen wir nicht nur das Beste aus Backup, Wiederherstellung und Replizierung, sondern die Transformation unserer IT. Statt eines Disaster Recovery-Plans haben wir nun einen Business Continuity-Plan.“

Weitere Highlights aus dem zweiten Quartal 2015:

  • Neue Veeam Availability Suite v9 : IT-Experten freuen sich auf die neuen Funktionen der neuen Veeam Availability Suite v9 . Über 10.000 Veeam-Nutzer haben sich bereits registriert, um schon vor der offiziellen Verfügbarkeit über Produktupdates informiert zu werden. Für Veeam Service Provider Partner ist besonders die neue Funktion für image-basierte Replizierung virtueller Maschinen (VMs) interessant, die mit der neuen Version von Veeam Cloud Connect eingeführt wird. Damit werden sie in die Lage versetzt, Disaster Recovery als Service (DRaaS) anzubieten, ein Markt, der nach Einschätzung des Analystenhauses MarketsandMarkets von 1,42 Milliarden US-Dollar in diesem Jahr auf 11,92 Milliarden im Jahr 2020 anwachsen wird*.
  • Starkes Wachstum in der Cloud : Das Partnerprogramm Veeam Cloud Provider (VCP) verzeichnet bei der Zahl der Transaktionen einen Zuwachs von 88 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Das VPC-Programm umfasst nun 8.500 Service und Cloud Provider weltweit, von denen mehr als 850 für Veeam Cloud Connect lizenziert sind.
  • 157.000 Kunden in 200 Ländern : Veeam hat im zweiten Quartal 2015 11.700 zahlende Kunden hinzu gewonnen. Weiterhin verzeichnet Veeam etwa 3.500 neue Kunden pro Monat. Verfügbarkeitslösungen von Veeam sichern nun 9,1 Millionen virtuelle Maschinen weltweit.
  • Umsätze durch neue Lizenzen für Microsoft Hyper-V : Das Wachstum lag bei 26 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum.
  • Anstieg auf 33.000 ProPartner weltweit : Veeams Engagement im Channel zieht weiterhin neue Reseller und Value-added Reseller an, die Veeam-Lösungen verkaufen möchten.
  • Zuwachs an Mitarbeitern : Veeam beschäftigt nun weltweit 1.860 Mitarbeiter.

VeeamON 2015: The World’s Premier Data Center Availability Event findet vom 26. bis 29. Oktober 2015 im Aria Resort und Casino in Las Vegas, USA, statt. Im zweiten Jahr in Folge wird Veeam branchenführende Experten, Veeam Kunden und Partner zusammen bringen, um sich über die Realisierung des Always-On Business auszutauschen. Voranmeldungen sind jetzt möglich.

* Quelle : MarketsandMarkets, “Disaster Recovery as a Service Market – Global Forecast to 2020”. Stand: Juni 2015. http://www.marketsandmarkets.com/Market-Reports/recovery-as-a-service-market-962.html

Medienkontakt
Oseon

Julia Zhu / Carolin Nillert
veeam@oseon.com
T: 49-69-25738022-15 / -16

Über Veeam Software
Veeam erkennt die heutigen Herausforderungen des Always-On Business™ an, die von Unternehmen weltweit fordern, 24 Stunden, 7 Tage pro Woche und 365 Tage pro Jahr verfügbar zu sein. Als Vorreiter in einem neuen Markt für die Verfügbarkeit moderner Rechenzenten ( Availability for the Modern Data Center™ ) unterstützt Veeam Organisationen dabei, ein Recovery Time und Point Objective (RTPO™) von weniger als 15 Minuten bei allen Anwendungen und Daten einzuhalten. Veeams fundamental neue Lösung sorgt für eine sehr schnelle Wiederherstellung, Vermeidung von Datenverlust, verifizierte Datensicherung, optimierte Datennutzung und vollständige Transparenz. Die Veeam Availability Suite ™, die Veeam Backup & Replication ™ umfasst, nutzt Virtualisierungs-, Storage- und Cloud-Technologien moderner Rechenzentren, und ermöglicht dadurch, Zeit zu sparen, Risiken zu minimieren und Kapital- sowie Betriebskosten erheblich zu senken.

Veeam wurde 2006 gegründet und hat derzeit über 33.000 ProPartner und 157.000 Kunden weltweit. Der globale Hauptsitz ist in Baar, Schweiz. Veeam ist zudem global mit zahlreichen Niederlassungen vertreten. Mehr Informationen unter www.veeam.com/de .

Über den Magic Quadrant
Gartner spricht keine Empfehlung für die im Magic Quadrant aufgeführten Anbieter, Produkte und Dienstleistungen aus und rät den Technologienutzern nicht, sich nur für die Anbieter mit den höchsten Bewertungen zu entscheiden. Die Forschungs-Publikationen von Gartner setzen sich aus den Meinungen der Marktforschungs-Organisation zusammen und sollten nicht als Darstellung von Tatsachen interpretiert werden. Gartner übernimmt für diese Erhebung weder eine explizite noch eine implizite Garantie für die Marktfähigkeit oder die Eignung für einen bestimmten Verwendungszweck.


Über uns

Veeam kennt die heutigen Herausforderungen des Always-On Business™, das von Unternehmen weltweit for-dert, 24 Stunden, 7 Tage pro Woche und 365 Tage pro Jahr verfügbar zu sein. Als Vorreiter in einem neuen Markt für die Verfügbarkeit im modernen Rechenzentrum (Availability for the Modern Data Center™) unter-stützt Veeam Organisationen dabei, ein Recovery Time und Point Objective (RTPO™) von weniger als 15 Minu-ten bei allen Anwendungen und Daten einzuhalten. Veeams neuer Lösungsansatz sorgt für eine sehr schnelle Wiederherstellung, Vermeidung von Datenverlust, verifizierten Schutz, Datennutzung und vollständige Trans-parenz. Die Veeam Availability Suite™ umfasst Veeam Backup & Replication™ und verhilft dem modernen Re-chenzentrum dazu, sich Virtualisierungs-, Storage- und Cloud Technologien zu nutze zu machen. Unternehmen sparen dadurch Zeit, minimieren Risiken und können Kapital- sowie Betriebskosten erheblich senken. Veeam wurde 2006 gegründet und hat derzeit über 27.000 ProPartner und 121.500 Kunden weltweit. Der glo-bale Hauptsitz ist in Baar, Schweiz. Veeam ist zudem global mit zahlreichen Niederlassungen vertreten. Mehr Informationen unter www.veeam.com/de.

Abonnieren

Dokumente & Links

Zitate

Wir beobachten immer mehr, dass Großunternehmen von Legacy Backup-Systemen auf moderne Lösungen für die Verfügbarkeit von Rechenzentren umsteigen. Sie haben verstanden, dass ein traditionelles Backup nicht ausreicht, um allen an sie gestellten Erwartungen gerecht zu werden. Im vergangenen Quartal ist das Geschäft mit Großunternehmen stark gewachsen, und wir haben die Schwelle von 150.000 Kunden durchbrochen. Daran erkennen wir, dass sich Unternehmen aller Größenordnungen von traditionellen Backup-Systemen abwenden und moderne Verfügbarkeitslösungen verlangen, wie Veeam sie bietet.
Ratmir Timashev, CEO von Veeam Software
Unternehmen entscheiden sich zunehmend für Backup-Lösungen von Anbietern, die zusätzlich zum traditionellen Backup weitere Sicherungsfunktionen und -techniken anbieten. Sie verstehen mittlerweile, wie wichtig es ist, kritische Daten auf mehrere Arten, mit verschiedenen Technologien und an unterschiedlichen Orten zu sichern.
Dave Russell, Vice President und Distinguished Analyst, Pushan Rinnen, Research Director, und Robert Rhame, Research Director bei Gartner