2017 MTV EMA: Taylor Swift ist Spitzenreiter und mit Ariana Grande, Ed Sheeran, Kendrick Lamar, Miley Cyrus und Shawn Mendes als Best Artist nominiert

Abstimmen ab sofort auf MTVEMA.com // Live am 12. November um 21:00 Uhr bei MTV, im Livestream auf mtv.de/live und in der MTV Play App

Berlin, 4. Oktober 2017 – London bereitet die Bühne für die angesagtesten Artists bei der größten Musik-Party des Jahres: Heute enthüllt MTV die Nominierten der 2017 MTV EMA . Spitzenreiterin mit sechs Nominierungen ist Taylor Swift, unter anderem für Best Video mit ihrem aufsehenerregenden Video zu “Look What You Made Me Do”, welches im August bei den VMAs erstmals gezeigt wurde. Weltstar Shawn Mendes folgt knapp dahinter mit fünf Nominierungen, unter anderem für Best Song und Best Artist – hier duelliert er sich direkt mit Taylor Swift.

Ebenfalls als Best Artist nominiert, sind Kendrick Lamar und Ed Sheeran, die insgesamt je vier Nominierungen abstauben konnten. Ed Sheerans Megahit “Shape of You” ist außerdem als Best Song nominiert, zusammen mit “Wild Thoughts” von DJ Khaled, Shawn Mendes’ “There’s Nothing Holdin’ Me Back”, Luis Fonsi & Daddy Yankees “Despacito” Remix mit Justin Bieber und “Rockabye” von Clean Bandit.

Die Nominierten für Best Artist enthüllte MTV mit der Hilfe von @Bakedideas als personalisierte Cookie-Porträts: https://wdrv.it/2f6d30b22

Auch die Nominierten für den Best German Act stehen jetzt fest – Wincent Weiss sicherte sich im Voting die Social Wildcard und tritt damit gegen Cro, Alle Farben, Mark Forster und Marteria an.

Moderiert werden die 2017 MTV EMA von Superstar Rita Ora, die am 12. November durch das Musik-Event des Jahres führt. Die 24. EMAs finden in diesem Jahr in London statt und werden live und weltweit aus der SSE Arena in Wembley übertragen.

MTV überträgt die 2017 MTV EMA live am 12. November ab 21:00 Uhr im TV, im Livestream auf www.mtv.de/live und in der MTV Play App.

Hier die vollständige Liste der Nominierten der 2017 MTV EMA – abgestimmt wird ab sofort bis zum 11. November unter MTVEMA.com :

BEST SONG
Clean Bandit - Rockabye ft. Sean Paul & Anne-Marie
DJ Khaled - Wild Thoughts ft. Rihanna, Bryson Tiller
Ed Sheeran – Shape of You
Luis Fonsi & Daddy Yankee - Despacito (Remix) ft. Justin Bieber
Shawn Mendes - There’s Nothing Holdin’ Me Back

BEST ARTIST
Ariana Grande
Ed Sheeran
Kendrick Lamar
Miley Cyrus
Shawn Mendes
Taylor Swift

BEST GERMAN ACT
Cro
Alle Farben
Mark Forster
Marteria
Wincent Weiss

BEST LOOK
Dua Lipa
Harry Styles
Rita Ora
Taylor Swift
ZAYN

BEST NEW
Dua Lipa
Julia Michaels
Khalid
KYLE
Rag‘n’Bone Man

BEST POP
Camila Cabello
Demi Lovato
Miley Cyrus
Shawn Mendes
Taylor Swift

BEST VIDEO
Foo Fighters - Run
Katy Perry - Bon Appétit ft. Migos
Kendrick Lamar - HUMBLE.
KYLE – iSpy ft. Lil Yachty
Taylor Swift - Look What You Made Me Do

BEST LIVE
Bruno Mars
Coldplay
Ed Sheeran
Eminem
U2

BEST ELECTRONIC
Calvin Harris
David Guetta
Major Lazer
Martin Garrix
The Chainsmokers

BEST ROCK
Coldplay
Foo Fighters
Royal Blood
The Killers
U2

BEST HIP HOP
Drake
Eminem
Future
Kendrick Lamar
Post Malone

BEST ALTERNATIVE
Imagine Dragons
Lana Del Rey
Lorde
The xx
Thirty Seconds To Mars

BIGGEST FANS
Ariana Grande
Justin Bieber
Katy Perry
Shawn Mendes
Taylor Swift

BEST PUSH
Hailee Steinfeld
Jon Bellion
Julia Michaels
Kacy Hill
Khalid
KYLE
Noah Cyrus
Petite Meller
Rag'n'Bone Man
SZA
The Head And The Heart

BEST WORLD STAGE
Steve Aoki – Live from Isle of MTV Malta 2016
Kings of Leon – Live from Oude Luxor Theatre, Rotterdam, The Netherlands 2016
Tomorrowland 2017
DNCE – Live from Isle of MTV Malta 2017
The Chainsmokers – Live from Isle of MTV Malta 2017
Foo Fighters – Live from Barcelona, Spain 2017

Offizieller Sponsor der 2017 MTV EMA ist "O Free"

Mehr Informationen gibt es bei Twitter über @VIMNGermany und @MTVEMA sowie auf Facebook und Instagram. Der offizielle Hashtag der Show lautet #MTVEMA. Pressematerialien rund um die 2017 MTV EMA gibt es auf press.mtvema.com und presse.mtv.de .

Viacom International Media Networks
Kontakt: Claas Paletta
Fon: 49 30 700 100-174
E-Mail: claas.paletta@vimn.com , Info: www.viacom.de

MTV

MTV steht für Musik, internationale Erfolgsformate und ist Trendsetter im Bereich digitale Unterhaltung. Der weltweit bekannteste Entertainment-Sender spielt in seinem Programm dem Zeitgeist entsprechend angesagte und populäre Künstler. Außerdem ist die Förderung von talentierten Newcomern ein wichtiger Programmbestandteil (MTV Push).

Internationale Shows wie die Teenie-Serie 'Awkward', die Dating-Show 'Are You The One?', Klassiker wie 'Jackass' oder Reality-Shows wie 'Geordie Shore' und die Musik-Reality 'Say it in Song' unterhalten, polarisieren, provozieren und begeistern das Publikum.
MTV ist Host großer Events mit internationalem Starflair: Die MTV VMA, die MTV Movie Awards oder die MTV EMA bringen Glamour und Rock'n' Roll auf den Bildschirm. Als Institution und Qualitätssiegel etabliert, sind auch die MTV Unpluggeds fester Bestandteil des Programms und gewähren seit jeher Künstlern weltweit den ultimativen Ritterschlag. In Deutschland wurden bereits Größen wie Die Fantastischen Vier, Udo Lindenberg, die Scorpions oder auch Cro Teil des Konzepts.

Über uns

Viacom International Media Networks Germany Switzerland Austria (GSA) Viacom International Media Networks GSA gehört zum globalen Medienunternehmen Viacom Inc. (NASDAQ: VIA, VIAB) und agiert in den deutschsprachigen Märkten Deutschland, Österreich und der Schweiz. Mit MTV, Comedy Central, VIVA, Nickelodeon, Nicknight und anderen bekannten Entertainment-Marken bietet Viacom International Media Networks 16 Sender in Deutschland, Österreich und der Schweiz für die Zielgruppen Kinder und Familie sowie Jugendliche und Erwachsene an. Insgesamt erreicht das TV-Angebot von Viacom International Media Networks in GSA mehr als 40 Millionen Haushalte. Die Viacom-Marken können weltweit von mehr als 3,4 Milliarden Haushalten in 180+ Regionen, 40 Sprachen, über 200 lokalen Fernsehsendern und mehr als 550 digitale und mobile Medienplattformen empfangen werden.Für mehr aktuelle Informationen zu Viacom und unseren Brands folgen Sie uns auf Twitter (www.twitter.com/vimngermany) oder bei Facebook (www.facebook.com/VIMNGermany). Die Werbevermarktung von Viacom International Media Networks GSA erfolgt über Visoon Video Impact (www.visoon.de). Der TV- und Videovermarkter von Axel Springer und Viacom International Media Networks bietet Vermarktungslösungen für alle TV-Angebote der Muttergesellschaften – MTV, Comedy Central, VIVA, Nickelodeon, Nicknight und N24 – in Deutschland an. Zudem übernimmt das Unternehmen die Vermarktung der digitalen Bewegtbildangebote von VIMN.

Abonnieren

Medien

Medien