'6 Days to Air: The Making of South Park' – Comedy Central zeigt die Entstehung einer 'South Park' Episode exklusiv auf der 'South Park' App

45-minütiges Making-Of der 'South Park' Episode “HUMANCENTiPAD” // Ab sofort nur auf der 'South Park' App & ab dem 12.3. auf comedycentral.tv

Berlin, 06. März 2016 – Schon immer gewundert, wie die absurd-legendären Episoden rund um Stan, Kyle, Kenny und Cartman entstehen? '6 Days to Air: The Making of South Park' dokumentiert, wie eine Episode der mittlerweile 20 Staffeln umfassenden Kultserie in nur sechs Tagen entsteht – von der Idee, über das Storyboard bis zur Premiere im TV.

„Auf jede gute Idee kommen bestimmt hundert schlechte …“ – Matt Stone.

Die Dokumentation zeigt auch, dass es im Studioi nicht immer so lustig zugeht, wie man es aus der Serie gewohnt ist. Der Druck, in nur sechs Tagen eine qualitativ hochwertige Episode von 'South Park' zu produzieren, die nicht nur die Fans glücklich macht, sondern auch den hohen Ansprüchen der Macher Matt Stone und Trey Parker gerecht wird, bringt alle Beteiligten an ihre Grenzen.

Produziert wurde der eindrucksvolle Blick hinter die Kulissen der Entstehung South Park von Arthur Bradford . Bradford ist ein guter Freund des Duos Stone und Parker und hat mit ihnen bereits in der Vergangenheit an verschiedenen Projekten zusammengearbeitet.

Zu sehen gibt es das 45-minütige Special ab sofort exklusiv auf der 'South Park' App und ab dem 12. März dann auf comedycentral.tv .

Die ' South Park ' App ist kostenlos erhältlich über iTunes und im Google Play Store .

Viacom International Media Networks
Kontakt: Sarah Prill
Fon: 49 30 700 100-426, Mobile: 49 160 3611 690
E-Mail: prill.sarah@vimn.com , Info: presse.nick.de
// press.mtv.de
Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter: www.facebook.com/VIMNGermany   / https://twitter.com/VIMNgermany


COMEDY CENTRAL

COMEDY CENTRAL ist der einzige Comedy-Sender im Free-TV. COMEDY CENTRAL ist täglich von 14.00 Uhr bis 2.00 Uhr morgens in Vollverbreitung deutschlandweit auf der neuen Senderfrequenz im Anschluss an das VIVA-Programm (2.00 - 14.00Uhr) empfangbar. Der Programm-Mix vereint Qualität, Vielfalt, Spaß und Humor. Egal ob erfolgreiche US-Sitcoms und Serien, Cartoons für Erwachsene, Mockumentaries, Sender-Kulthighlights wie ‘South Park‘ und Specials wie ‘The Comedy Central Roast‘: COMEDY CENTRAL präsentiert das komplette Spektrum des Genres Comedy.

www.comedycentral.tv / www.facebook.com/cc.tv / www.presse.comedycentral.tv

Über uns

Viacom International Media Networks Germany Switzerland Austria (GSA) Viacom International Media Networks GSA gehört zum globalen Medienunternehmen Viacom Inc. (NASDAQ: VIA, VIAB) und agiert in den deutschsprachigen Märkten Deutschland, Österreich und der Schweiz. Mit MTV, Comedy Central, VIVA, Nickelodeon, Nicknight und anderen bekannten Entertainment-Marken bietet Viacom International Media Networks 16 Sender in Deutschland, Österreich und der Schweiz für die Zielgruppen Kinder und Familie sowie Jugendliche und Erwachsene an. Insgesamt erreicht das TV-Angebot von Viacom International Media Networks in GSA mehr als 40 Millionen Haushalte. Die Viacom-Marken können weltweit von mehr als 3,4 Milliarden Haushalten in 180+ Regionen, 40 Sprachen, über 200 lokalen Fernsehsendern und mehr als 550 digitale und mobile Medienplattformen empfangen werden.Für mehr aktuelle Informationen zu Viacom und unseren Brands folgen Sie uns auf Twitter (www.twitter.com/vimngermany) oder bei Facebook (www.facebook.com/VIMNGermany). Die Werbevermarktung von Viacom International Media Networks GSA erfolgt über Visoon Video Impact (www.visoon.de). Der TV- und Videovermarkter von Axel Springer und Viacom International Media Networks bietet Vermarktungslösungen für alle TV-Angebote der Muttergesellschaften – MTV, Comedy Central, VIVA, Nickelodeon, Nicknight und N24 – in Deutschland an. Zudem übernimmt das Unternehmen die Vermarktung der digitalen Bewegtbildangebote von VIMN.

Abonnieren

Medien

Medien