Ausbau des Abendprogramms: Nicknight akquiriert 'Skins – Hautnah', 'Misfits' und zweite Staffel von 'The Next Step'

Nicknight zeigt 'Skins – Hautnah' mit Star-Schauspielern Hannah Murray, Joe Dempsey und Nicholas Hoult // Weitere Akquisen 'Misfits' und 'The Next Step'

Berlin, 25. Januar 2016 – Nicknight startet mit gleich drei Neu-Akquisen ins neue Jahr. Bereichert wird das Programm, täglich ab 21:00 Uhr nach Nickelodeon, um die Serien 'Skins – Hautnah' (UK Version), 'Misfits' und einer weiteren Staffel von 'The Next Step '.

Den Anfang macht 'Skins – Hautnah' (UK Version). Die erste Staffel der BAFTA-prämierten Serie startet am 1. Februar. Montags bis donnerstags zeigt Nicknight jeweils eine Episode um 22:25 Uhr. Der Cast der Serie vereint Star-Schauspieler vieler Erfolgsserien und –Filme: mit dabei sind unter anderem Hannah Murray und Joe Dempsey („Game of Thrones“), Nicholas Hoult („About a Boy oder: Der Tag der toten Ente“) und Kaya Scodelario („Moon“/“Fluch der Karibik“ 5; 2017).

Weiterhin hat Nicknight die Serien 'Misfits' und 'The Next Step' akquiriert. Während die britische Comedy-Fantasy Serie 'Misfits' Anfang April bei Nicknight an den Start geht, wird ab dem 22. Februar montags bis freitags um 21:30 Uhr die zweite Staffel der Tanz-Serie 'The Next Step' gezeigt.

Victor Coolman, Vice President Brand & Programming Kids & Family, Viacom International Media Networks, zum Ausbau des Abendprogramms:
„Mit Skins und Misfits ergänzen wir den TV-Plan von Nicknight um zwei starke und erfolgreiche UK-Formate. Wir sind uns sicher, dass diese Entscheidung dabei helfen wird, die Position und das Wachstum von Nicknight im deutschen Markt weiter zu stärken.“


Inhalt 'Skins – Hautnah' (UK Version):
„Denn sie wissen nicht, was sie tun. In Bristol, England, sind Tony und seine Clique zu Hause, aber sie wissen nicht wohin mit sich und ihren Gefühlen. Sie streiten sich mit ihren Eltern, flüchten sich in Drogenexzesse, vergleichen ihr Spiegelbild mit ihren Idolen, warten auf ihr erstes Mal, lernen Verantwortung für das eigene Handeln zu übernehmen und was Eifersucht aus einem macht. Kurz gesagt: Sie werden erwachsen. Irgendwie.“

Bildmaterial von ' Skins - Hautnah" finden Sie in unserer Mediathek .

Viacom International Media Networks Northern Europe
Kontakt: Sarah Prill
Fon: 49 30 700 100-426, Fax: 49 30 700 100-9426
E-Mail: prill.sarah@vimn.com , Info: presse.nick.de
// press.mtv.de
Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter: www.facebook.com/VIMNGermany   / https://twitter.com/VIMNgermany


Nicknight ist der Abend- und Nachtprogrammblock des Senders Nickelodeon und sendet täglich zwischen 21:00 und 6:00 Uhr. Das Sendeschema besteht aus Showpremieren aus dem internationalen VIACOM Netzwerk sowie aus beliebten und bekannten Nickelodeon-Serien, die in Deutschland, Österreich und der Schweiz bei Nicknight ihre Erstausstrahlung feiern. Mit Sitcom-Highlights wie „Wendell & Vinnie“ und „How to Rock“, Dramen wie “Degrassi” oder „Awkward“ oder Reality Shows wie “Catfish” bedient Nicknight ein Zielpublikum von Teenagern und jungen Erwachsenen. Nicknight komplettiert zusammen mit Nick Jr. am Morgen für Vorschulkinder und dem Nickelodeon Block am Vormittag und Nachmittag das 24-Stunden-Programm auf dem Sendeplatz von Nickelodeon. Damit wird Nickelodeon zum einzigen 24 Stunden-Kinder- und Jugendsender im deutschsprachigen TV-Markt.

Über uns

Viacom International Media Networks Germany Switzerland Austria (GSA) Viacom International Media Networks GSA gehört zum globalen Medienunternehmen Viacom Inc. (NASDAQ: VIA, VIAB) und agiert in den deutschsprachigen Märkten Deutschland, Österreich und der Schweiz. Mit MTV, Comedy Central, VIVA, Nickelodeon, Nicknight und anderen bekannten Entertainment-Marken bietet Viacom International Media Networks 16 Sender in Deutschland, Österreich und der Schweiz für die Zielgruppen Kinder und Familie sowie Jugendliche und Erwachsene an. Insgesamt erreicht das TV-Angebot von Viacom International Media Networks in GSA mehr als 40 Millionen Haushalte. Die Viacom-Marken können weltweit von mehr als 3,4 Milliarden Haushalten in 180+ Regionen, 40 Sprachen, über 200 lokalen Fernsehsendern und mehr als 550 digitale und mobile Medienplattformen empfangen werden.Für mehr aktuelle Informationen zu Viacom und unseren Brands folgen Sie uns auf Twitter (www.twitter.com/vimngermany) oder bei Facebook (www.facebook.com/VIMNGermany). Die Werbevermarktung von Viacom International Media Networks GSA erfolgt über Visoon Video Impact (www.visoon.de). Der TV- und Videovermarkter von Axel Springer und Viacom International Media Networks bietet Vermarktungslösungen für alle TV-Angebote der Muttergesellschaften – MTV, Comedy Central, VIVA, Nickelodeon, Nicknight und N24 – in Deutschland an. Zudem übernimmt das Unternehmen die Vermarktung der digitalen Bewegtbildangebote von VIMN.

Abonnieren

Medien

Medien