Die Highlights im Mai – Mehr Animationsserien und ein 'Sofakino' für die ganze Familie bei Nick

Beliebte Serien im 'Wir lieben Animation'-Block // Film-Perlen für die ganze Familie im 'Nickelodeon Sofakino'

Berlin, 25. April 2018 – Nick widmet seinen besten Animationsserien im Mai einen besonderen Platz und bringt zudem tolle Filme ins frisch erweiterte 'Nickelodeon Sofakino'. Unter dem Motto 'Wir lieben Animation' sendet Nick im kommenden Monat unter der Woche ab 15:55 Uhr die beliebtesten Animationsserien wie 'Spongebob Schwammkopf', 'Die Abenteuer von Kid Danger', 'Teenage Mutant Ninja Turtles' und 'Willkommen bei den Louds'. An den Wochenenden gipfeln sie dann jeweils im extra langen 'We love Animation'-Marathon. Dieser beginnt jeweils samstags und sonntags ab 15:10 Uhr. Begleitet wird der Block von spannenden Gewinnspielen auf nick.de.

Außerdem erweitert der Kindersender das 'Nickelodeon Sofakino'. Zusätzlich zum Freitag gibt es nun auch an Samstagen regelmäßig Filmabenteuer für die ganze Familie. Darunter sind Perlen wie 'Der Spongebob Schwammkopf Film', 'School of Rock' (mit Jack Black) und 'Zuhause ist der Zauber los' (mit Eddie Murphy).

'Der Spongebob Schwammkopf Film' (2004) zieht seine Zuschauer in ein turbulentes Unterwasser-Abenteuer. SpongeBob erwartet die Beförderung zum Manager der Krossen Krabbe 2, einer neuen Filiale von Mr. Krabs' Restaurant. Doch eine viel größere Aufgabe erwartet ihn: Plankton will die Weltherrschaft erringen und stiehlt dafür die Krone von Neptun, dem Herrscher der Meere. Perfide schiebt er den Diebstahl auf Mr. Krabs. SpongeBob und Thaddäus müssen die Krone schnell wiederbeschaffen, damit Mr. Krabs nicht Neptuns Zorn zum Opfer fällt. 'Der Spongebob Schwammkopf Film' läuft am Samstag, den 12. Mai 2018 um 20:15 Uhr bei Nick.

Eine noble Privatschule wird zu einer 'School of Rock' (2004). Der gescheiterte Musiker Dewey Finn (Jack Black) wird aus seiner Band gekickt und übernimmt kurzerhand das Einstellungsgespräch zum Vertretungslehrer einer Privatschule, welches eigentlich für seinen besten Freund bestimmt war. Dort überzeugt er die Kinder, einer neuen Band beizutreten. Er will mit der Kinder-Band an einem Musik-Wettbewerb teilnehmen und es seiner alten Band so richtig zu zeigen. 'School of Rock' kommt am Samstag, den 19. Mai 2018 um 20:15 Uhr bei Nick.

In 'Zuhause ist der Zauber los' (2009) wird die Fantasie seiner Tochter das Geheimnis für den Erfolg von Finanzchef Evan Danielson (Eddie Murphy). Als er sein finanzielles Königreich verliert, wendet er sich hilfesuchend an seine 7-jährige Tochter Olivia (Yara Shahidi) und ihre Fantasiewelt der imaginären Prinzessinnen. Vater und Tochter begeben sich auf eine turbulente Reise von skurrilen Ausmaßen und entdecken, dass man manchmal nur ein wenig Fantasie und viel Liebe braucht, um glücklich zu sein. 'Zuhause ist der Zauber los' läuft am Samstag, den 26. Mai 2018 um 20:15 Uhr bei Nick.


Die 'Wir lieben Animation' und 'Nickelodeon Sofakino' Highlights auf einen Blick:


'Wir lieben Animation' – Mit den besten Animationsserien:
Montag bis Freitag ab 15:55 Uhr

Der 'Wir lieben Animation'-Marathon am Wochenende
Jeweils Samstag und Sonntag ab 15:10 Uhr

Das 'Nickelodeon Sofakino' im Mai:

'Der Spongebob Schwammkopf Film':
Samstag, den 12. Mai 2018 um 20:15 Uhr

'School of Rock':
Samstag, den 19. Mai 2018 um 20:15 Uhr

'Zuhause ist der Zauber los'
Samstag, den 26. Mai 2018 um 20:15 Uhr


Viacom International Media Networks
Kontakt: Sarah Prill
Fon: 49 30 700 100-426, Mobile: 49 160 3611 690
E-Mail: prill.sarah@vimn.com

Über Nick:

Nick ist ein weltweit ausstrahlender Kindersender und die Heimat einiger der beliebtesten Kinderserien derzeit, darunter 'SpongeBob Schwammkopf', 'Die Thundermans', 'Henry Danger'  und die 'Teenage Mutant Ninja Turtles'. Besonderes Programm-Highlight sind die jährlich stattfindenden 'Nickelodeon Kids‘ Choice Awards', eine starbesetzte Show, in der Kinder weltweit über die Preisträger abstimmen. Nick gehört zu der Viacom International Media Networks GmbH. Zu Nick gehören neben dem abwechslungsreichen Fernsehangebot für Kinder außerdem der Bereich Consumer Products, Online- und Freizeitangebote sowie Publishing-Produkte. Die Eigenproduktionen 'Kazoom''Pixel Pokal' und 'Spotlight' runden das Angebot von Nick ab.

Über uns

Viacom International Media Networks Germany Switzerland Austria (GSA) Viacom International Media Networks GSA gehört zum globalen Medienunternehmen Viacom Inc. (NASDAQ: VIA, VIAB) und agiert in den deutschsprachigen Märkten Deutschland, Österreich und der Schweiz. Mit MTV, Comedy Central, VIVA, Nickelodeon, Nicknight und anderen bekannten Entertainment-Marken bietet Viacom International Media Networks 16 Sender in Deutschland, Österreich und der Schweiz für die Zielgruppen Kinder und Familie sowie Jugendliche und Erwachsene an. Insgesamt erreicht das TV-Angebot von Viacom International Media Networks in GSA mehr als 40 Millionen Haushalte. Die Viacom-Marken können weltweit von mehr als 3,4 Milliarden Haushalten in 180+ Regionen, 40 Sprachen, über 200 lokalen Fernsehsendern und mehr als 550 digitale und mobile Medienplattformen empfangen werden.Für mehr aktuelle Informationen zu Viacom und unseren Brands folgen Sie uns auf Twitter (www.twitter.com/vimngermany) oder bei Facebook (www.facebook.com/VIMNGermany). Die Werbevermarktung von Viacom International Media Networks GSA erfolgt über Visoon Video Impact (www.visoon.de). Der TV- und Videovermarkter von Axel Springer und Viacom International Media Networks bietet Vermarktungslösungen für alle TV-Angebote der Muttergesellschaften – MTV, Comedy Central, VIVA, Nickelodeon, Nicknight und N24 – in Deutschland an. Zudem übernimmt das Unternehmen die Vermarktung der digitalen Bewegtbildangebote von VIMN.

Abonnieren

Medien

Medien