Kinder weltweit haben entschieden: Die 'Nickelodeon Kids‘ Choice Awards' Gewinner 2014 stehen fest

Luca Hänni gewinnt in der Kategorie "Lieblingsstar: Deutschland, Österreich, Schweiz" // Berühmt-berüchtigte Slime-Dusche erwischt Mark Wahlberg, Kaley Cuoco-Sweeting, Pharell Williams // Jennifer Lawrence gewinnt zwei der begehrten Trophäen

Los Angeles/Berlin – Am Samstag, den 29. März 2014 wurden in Los Angeles zum 27. Mal die 'Nickelodeon Kids‘ Choice Awards' vergeben. Weltweit haben Kinder für ihre Lieblingsstars abgestimmt, moderiert wurde die Show von Hollywood-Star Mark Wahlberg. Jennifer Lawrence kann sich seit Samstagabend über zwei Blimps, die Nickelodeon Trophäe in Form eines Zeppelins, freuen: Sie gewinnt in der Kategorie Lieblings-Schauspielerin sowie in der Kategorie Lieblings-Verklopperin für ihre Rolle in „Die Tribute von Panem – Catching Fire“. Lieblings-Verklopper wird ihr Schauspielkollege Robert Downey Jr., ebenfalls zwei Blimps nehmen die Jungs von One Direction mit nach Hause, sie wurden in der Kategorie Lieblings-Band und ihr Song “Story of My Life“ als Lieblings-Lied ausgezeichnet. Weitere Preisträger sind Adam Sandler (Lieblings-Schauspieler), SpongeBob Schwammkopf (Lieblings-Cartoon), Justin Timberlake (Lieblings-Sänger) sowie Selena Gomez als Lieblings-Sängerin. Die Kategorie Lieblingsstar: Deutschland, Österreich, Schweiz holt sich nach 2013 auch in diesem Jahr erneut ein Schweizer. Sänger Luca Hänni gewinnt seinen zweiten Blimp, überreicht wurde ihm die Trophäe von den beiden 'Nickelodeon Alaaarm' Moderatoren Laura und Sascha im Galen Center in Los Angeles.

Das Schönste an den 'Nickelodeon Kids‘ Choice Awards' ist jedes Jahr die Frage: Wen überrascht die Slime-Dusche? Moderator Mark Wahlberg erwischte es mit dem Schlussakkord – Kevin Hart und Mark Wahlbergs Kinder bescherten ihm die grün-glibberige Slime-Dusche und freuten sich anschließend diebisch über ihren Coup. Pharell Williams, Kaley Cuoco-Sweeting und Austin Mahone wurden ebenfalls ein-geslimed sowie Cody Simpson. Sie alle hätten es kommen sehen müssen: Slime floss in diesem Jahr als reißender Strom um die Bühne und blubberte grünlich schimmernd in einem Pool vor sich hin. Aloe Blacc und American Authors wurden hingegen verschont und durften ihre Hits „The Man“ bzw. „Best Day of My Life“ ohne Slime-Störung performen.

Eine besondere Ehrung erhielt Dan Schneider, der für die Nickelodeon Hit-Shows 'iCarly', 'Drake & Josh', 'Victorious', 'Sam & Cat' und 'Zoey 101' verantwortlich ist. Sein Award wurde ihm von einem Schauspiel-Ensemble aus insgesamt 17 Nickelodeon-Darstellern übergeben – sie alle haben in einer dieser Serien mitgespielt, oder sind aktuell an der Produktion beteiligt.

Das Voting für die 'Kids‘ Choice Awards' fand Online statt, was den Kindern auf der ganzen Welt ein Mitspracherecht gab. Die 27. 'Nickelodeon Kids‘ Choice Awards' werden präsentiert vom Kinofilm RIO 2 (20th Century Fox), sowie in Deutschland von Nerf (Hasbro) und in Österreich von Sketchers.

Die 'Kids‘ Choice Awards' werden bei Nickelodeon am 31. März um 15.30 Uhr sowie am 05. April um 17.20 Uhr wiederholt.

Alle Gewinner sowie mehr Bildmaterial gibt es im Nickelodeon Presseportal unter http://presse.nick.de 


Die Gewinner der Nickelodeon Kids‘ Choice Awards 2014


Lieblingsstar: Deutschland, Österreich, Schweiz
Luca Hänni

Lieblings-TV-Serie
Sam & Cat

Lieblings-Cartoon
SpongeBob Schwammkopf

Lieblings-TV-Schauspieler
Ross Lynch

Lieblings-TV-Schauspielerin
Ariana Grande

Lieblings-Kinofilm
Die Tribute von Panem: Catching Fire

Lieblings-Schauspieler
Adam Sandler

Lieblings-Schauspielerin
Jennifer Lawrence

Lieblings-Animationsfilm
Die Eiskönigin - Völlig unverfroren

Lieblings-Verklopper
Robert Downey Jr.

Lieblings-Verklopperin
Jennifer Lawrence

Lieblings-Band
One Direction

Lieblings-Sänger
Justin Timberlake

Lieblings-Sängerin
Selena Gomez

Lieblings-Lied
“Story of My Life“

Lieblings-Buch
“Gregs Tagebuch“-Reihe

Lieblings-Videospiel
Just Dance 2014

Lieblings-App
Ich - Einfach Unverbesserlich: Minion Rush


Viacom International Media Networks Northern Europe
Kontakt: Sarah Prill
Fon: 49 30 700 100-426, Fax: 49 30 700 100-9426
E-Mail: prill.sarah@vimn.com , Info: presse.nick.de

Über Nickelodeon:

Nickelodeon ist ein weltweit ausstrahlender Kindersender und die Heimat einiger der beliebtesten Kinderserien derzeit, darunter ' SpongeBob Schwammkopf ' , ' iCarly ' , ' Die Pinguine aus Madagascar ' , ' Victorious ' , ' Kung Fu Panda ' , ' Teenage Mutant Ninja Turtles ' und ' Dora ' . Besonderes Programm-Highlight sind die jährlich stattfindenden ' Nickelodeon Kids‘ Choice Awards ' , eine starbesetzte Show, in der Kinder weltweit über die Preisträger abstimmen . Nickelodeon gehört zu der Viacom International Media Networks GmbH. Zum Nickelodeon Unternehmen gehören neben dem abwechslungsreichen Fernsehangebot für Kinder außerdem der Bereich Consumer Products, Online- und Freizeitangebote sowie Publishing Produkte. Nickelodeon Northern Europe, mit Hauptsitz in Berlin, strahlt die Nickelodeon Inhalte in 14 Länder Nordeuropas auf seinen Kanälen Nickelodeon, Nicktoons, Nick Jr., Nick Hits, Teen Nick und Kindernet aus. Die Eigenproduktionen ' Het Huis Anubis ' / ' Das Haus Anubis ' ' Hotel 13 ' , ' Nickelodeon Alaaarm ' und ' Nick Battle ' runden das Angebot von Nickelodeon in Nordeuropa ab.

Tags:

Über uns

Viacom International Media Networks Germany Switzerland Austria (GSA) Viacom International Media Networks GSA gehört zum globalen Medienunternehmen Viacom Inc. (NASDAQ: VIA, VIAB) und agiert in den deutschsprachigen Märkten Deutschland, Österreich und der Schweiz. Mit MTV, Comedy Central, VIVA, Nickelodeon, Nicknight und anderen bekannten Entertainment-Marken bietet Viacom International Media Networks 16 Sender in Deutschland, Österreich und der Schweiz für die Zielgruppen Kinder und Familie sowie Jugendliche und Erwachsene an. Insgesamt erreicht das TV-Angebot von Viacom International Media Networks in GSA mehr als 40 Millionen Haushalte. Die Viacom-Marken können weltweit von mehr als 3,4 Milliarden Haushalten in 180+ Regionen, 40 Sprachen, über 200 lokalen Fernsehsendern und mehr als 550 digitale und mobile Medienplattformen empfangen werden.Für mehr aktuelle Informationen zu Viacom und unseren Brands folgen Sie uns auf Twitter (www.twitter.com/vimngermany) oder bei Facebook (www.facebook.com/VIMNGermany). Die Werbevermarktung von Viacom International Media Networks GSA erfolgt über Visoon Video Impact (www.visoon.de). Der TV- und Videovermarkter von Axel Springer und Viacom International Media Networks bietet Vermarktungslösungen für alle TV-Angebote der Muttergesellschaften – MTV, Comedy Central, VIVA, Nickelodeon, Nicknight und N24 – in Deutschland an. Zudem übernimmt das Unternehmen die Vermarktung der digitalen Bewegtbildangebote von VIMN.

Abonnieren

Medien

Medien