Milagros Aleman zum Senior Vice President, General Manager Nickelodeon North ernannt

Viacom International Media Networks (VIMN) Northern Europe gab heute bekannt, dass Milagros Aleman ihre Verantwortlichkeiten in Nordeuropa weiter ausbauen wird. Seit Anfang 2013 führte sie Nickelodeon interimsweise als Vice President (VP), General Manager, und wird nun ab 1. Juli 2013 die Steuerung von Nickelodeon auf nordeuropäischer Ebene permanent übernehmen und zugleich zum Senior Vice President (SVP), General Manager Nickelodeon North ernannt.

In dieser erweiterten Position wird sie für die gesamte Steuerung der Marke Nickelodeon und deren strategischen Positionierung in Nordeuropa und damit, neben weiteren Regionen, unter anderem in Deutschland, Österreich, der Schweiz, den Niederlanden und Belgien sowie Schweden, Dänemark, Finnland und Polen verantwortlich zeichnen. Sie wird in dieser Rolle weiterhin an Dan Ligtvoet, Executive Vice President (EVP), Managing Director, Viacom International Media Networks Northern Europe berichten.

"Im vergangenen Jahr hat Milagros ihr tiefes Verständnis für und ihre Hingabe zu Nickelodeon und ihrem Team in ganz Nordeuropa unter Beweis gestellt. Deshalb freue ich mich sehr, dass Milagros die Verantwortung für Nickelodeon als Senior Vice President und General Manager übernehmen und weiter ausbauen wird. Ich bin mir sicher, dass sie auf unseren bereits erreichten Erfolgen aufbauen und die Marke Nickelodeon in ganz Nordeuropa weiter voran bringen wird" unterstreicht Dan Ligtvoet.

"Ich bin begeistert und nehme diese Herausforderung gerne an. Ich freue mich, auch weiterhin mit meinem talentierten Nickelodeon-Team zusammen zu arbeiten" ergänzt Milagros Aleman. "Neben neuen digitalen Produkten und spannenden Marketinginitiativen, haben wir bereits in den kommenden Monaten eine Menge Highlights, auf die unsere Zuschauer gespannt sein können. So zum Beispiel unsere neue Animationsserie  'Sanjay and Craig' oder die Live-Action Serie 'Sam & Cat',
welche beide bereits zum Start auf dem amerikanischen Markt für großes Aufsehen gesorgt haben.“

Milagros Aleman kam im Juli 2012 als Vice President Commerce zu Nickelodeon. Zuvor hatte sie 12 Jahre bei Mattel in verschiedenen Positionen in Niederlassungen des Unternehmens in Lateinamerika, den USA und schließlich Europa, größtenteils als Marketingverantwortliche verschiedener Mattel-Marken sowie als Leiterin Consumer Products für Barbie gearbeitet. Bei Mattel entstand auch ihre enge Beziehung zu Nickelodeon-Properties wie den Rugrats und CatDog. Auch war sie für den Launch einer Dora Produktlinie in Belgien und den Niederlanden verantwortlich. Vor ihrer Zeit bei Mattel arbeitete sie als Account Executive bei  J. Walter Thompson. Milagros Aleman absolvierte die Suffolk University, USA mit einem MBA in International Business sowie die Andres Bello Universität in Caracas, Venezuela mit einem Bachelor in Mass Communications.


Bildmaterial finden Sie in unserer Mediathek:
http://www.viacom.de/medias?utf8=%E2%9C%93&serie_id=mediathek_photo_management


Viacom International Media Networks Northern Europe
Kontakt: Colin Lenz - Manager Corporate Communications
Fon: 49 30 700 100-134, Fax: 49 30 700 100-9134
E-Mail: lenz.colin@vimn.com, Info: www.viacom.de

Über Viacom International Media Networks:

Viacom International Media Networks Northern Europe gehört zu Viacom International Media Networks und agiert in Deutschland, der Schweiz und Österreich, Polen, Ukraine, baltische Staaten, Schweden, Norwegen, Finnland und Dänemark sowie den Niederlanden und Belgien. Mit MTV, Comedy Central, VIVA, Nickelodeon und anderen bekannten Entertainment-Marken bietet Viacom International Media Networks in Nordeuropa 37 Sender für die Zielgruppen Kinder und Familien, Jugendliche und Erwachsene an. Insgesamt wird das TV-Angebot von Viacom International Media Networks Northern Europe von mehr als 62 Millionen Haushalten in Nordeuropa genutzt. Auf mehr als 40 Webseiten in Nordeuropa bietet Viacom International Media Networks zudem noch mehr Musik, Nachrichten und Unterhaltung. Mit MTV Mobile bietet Viacom International Media Networks in Deutschland, der Schweiz, Polen, den Niederlanden und Belgien eigene Mobile-Marken an. BE VIACOM, die Sales Unit von Viacom International Media Networks, bietet Markenlösungen für die Zielgruppen Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene und Familien auf dem internationalen Markt. BE VIACOM bietet so Komplettangebote zur Markeninszenierung seiner Werbekunden in Verbindung mit den eigenen starken Entertainment Brands. Werbung, Promotion, Branded Content, Brand Experience, Digital Activation, Sponsorship und Licensing sind Bestandteile dieses Angebotsportfolios. Viacom International Media Networks gehört zu Viacom nc. (NYSE: VIA, VIA.B) und umfasst viele der beliebtesten Multimedia-Entertainment-Marken. Zu diesen zählen MTV, Nickelodeon, Comedy Central, BET, die Non-Premium-Sender von Paramount Pictures, VH1, VIVA, MTVHD, TMF, COLORS, Game One und Tr3s: MTV, Música y Más, ein Sender für das hispanische Publikum in den USA. Die Viacom-Marken werden weltweit von mehr als 600 Millionen Haushalten in 160 Regionen und 34 Sprachen über 166 lokale Fernsehsender und mehr als 550 digitale und mobile Medienplattformen empfangen.

Über uns

Viacom International Media Networks Germany Switzerland Austria (GSA) Viacom International Media Networks GSA gehört zum globalen Medienunternehmen Viacom Inc. (NASDAQ: VIA, VIAB) und agiert in den deutschsprachigen Märkten Deutschland, Österreich und der Schweiz. Mit MTV, Comedy Central, VIVA, Nickelodeon, Nicknight und anderen bekannten Entertainment-Marken bietet Viacom International Media Networks 16 Sender in Deutschland, Österreich und der Schweiz für die Zielgruppen Kinder und Familie sowie Jugendliche und Erwachsene an. Insgesamt erreicht das TV-Angebot von Viacom International Media Networks in GSA mehr als 40 Millionen Haushalte. Die Viacom-Marken können weltweit von mehr als 3,4 Milliarden Haushalten in 180+ Regionen, 40 Sprachen, über 200 lokalen Fernsehsendern und mehr als 550 digitale und mobile Medienplattformen empfangen werden.Für mehr aktuelle Informationen zu Viacom und unseren Brands folgen Sie uns auf Twitter (www.twitter.com/vimngermany) oder bei Facebook (www.facebook.com/VIMNGermany). Die Werbevermarktung von Viacom International Media Networks GSA erfolgt über Visoon Video Impact (www.visoon.de). Der TV- und Videovermarkter von Axel Springer und Viacom International Media Networks bietet Vermarktungslösungen für alle TV-Angebote der Muttergesellschaften – MTV, Comedy Central, VIVA, Nickelodeon, Nicknight und N24 – in Deutschland an. Zudem übernimmt das Unternehmen die Vermarktung der digitalen Bewegtbildangebote von VIMN.

Abonnieren

Medien

Medien