MTV Play: Viacom bringt Weltneuheit für grenzenloses Multiscreen-Streaming in App-Stores für Deutschland und die Schweiz

Geräteübergreifendes Videostreaming aller beliebten MTV-Inhalte plus exklusive Previews // Live- und On-Demand-Content mit einem Fingerwisch auf alle verbundenen Devices übertragbar

Berlin, 06.03.2015 – Ein cooles Video beim Surfen auf dem Smartphone entdeckt und nun ist die Darstellung auf dem Bildschirm zu klein? In einer Gruppe wollen mehrere einen Clip auf ihrem Device ansehen? Mit der neuen App MTV Play kann man auf 1.500 Stunden Archivmaterial der populärsten MTV-Serien mit Snooki und JWoww, The Hills oder Catfish zugreifen. Diese lassen sich mit einem Wisch von einem Smartphone auf andere über die App verbundene Geräte übertragen. Gleich zum Start werden als Plattformen iOS, Android, Windows Phone, Chromecast und Smart-TVs von Samsung unterstützt. Besonders elegant: Sind zwei oder mehrere Geräte verbunden, wird eines davon zur Fernbedienung mit kompletter Kontrolle über alle anderen verbundenen Geräte.

Gerade für Jugendliche, die häufig Videos mit ihren Freunden austauschen oder in Gruppen schauen, bietet MTV Play endlich den Abschied vom althergebrachten One-Screen, und das komplett ohne technische Fummelei. Laut einer aktuellen Studie von Viacom schauen bereits 41 Prozent der 16- bis 24-Jährigen regelmäßig TV-Sendungen auf ihrem Smartphone, und für diese Zielgruppe ist MTV eine der beliebtesten Entertainment-Marken. Die MTV Play App wurde in Zusammenarbeit mit dem niederländischen Multiscreen-Spezialisten Vigour entwickelt.

Jetzt verfügbar im App Store, Windows Store und bei Google Play

Viacom veröffentlichte MTV Play zeitgleich in allen drei großen App Stores sowie via www.mtvplay.tv , auf Chromecast und Samsung Smart TVs (ab 2013). Die App kostet inklusive Content-Flatrate 2,99 € pro Monat oder 29,99 € pro Jahr.
Alle App-Nutzer erhalten Zugriff auf MTVs bekannteste und beliebteste TV-Sendungen und zusätzlich Previews auf neue Serien wie beispielsweise „Catfish“ (Staffel 4) noch vor der ersten TV-Ausstrahlung.
Google Play: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.mtv.utt
App Store: appstore.com/mtvplay
Browser: www.mtvplay.tv

Viacom International Media Networks Northern Europe
Kontakt: Colin Lenz - Director Corporate Communications
Fon: 49 30 700 100-134, Fax: 49 30 700 100-9134
E-Mail: lenz.colin@vimn.com , Info: www.viacom.de

Über Viacom International Media Networks:

Viacom International Media Networks Northern Europe gehört zu Viacom International Media Networks und agiert in Deutschland, der Schweiz und Österreich, Polen, Schweden, Norwegen, Finnland und Dänemark sowie den Niederlanden und Belgien. Mit MTV, Comedy Central, VIVA, Nickelodeon, Nicknight und anderen bekannten Entertainment-Marken bietet Viacom International Media Networks in Nordeuropa 37 Sender für die Zielgruppen Kinder und Familien, Jugendliche und Erwachsene an. Insgesamt wird das TV-Angebot von Viacom International Media Networks von mehr als 80 Millionen Haushalten in Nordeuropa genutzt. Auf mehr als 50 Webseiten in Nordeuropa bietet Viacom International Media Networks zudem noch mehr Musik, Nachrichten und Unterhaltung. Mit MTV Mobile bietet Viacom International Media Networks in Deutschland, der Schweiz, Polen, den Niederlanden und Belgien eigene Mobile-Marken an.
Advertising und Brand Solutions, die Sales Unit von Viacom International Media Networks, bietet Markenlösungen für die Zielgruppen Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene und Familien auf dem internationalen Markt.  Viacom International Media Networks gehört zu Viacom Inc. (NASDAQ: VIAB, VIA) und umfasst viele der beliebtesten Multimedia-Entertainment-Marken. Zu diesen zählen u.a. MTV, Nickelodeon, Comedy Central, BET, Paramount Channel, VH1, VIVA, COLORS, Game One und Tr3s: MTV, Música y Más, ein Sender für das hispanische Publikum in den USA. Die Viacom-Marken werden weltweit von mehr als 3,2 Milliarden Haushalten in 170 Regionen und 40 Sprachen über 200 lokale Fernsehsender und mehr als 550 digitale und mobile Medienplattformen empfangen. Für mehr aktuelle Informationen folgen Sie uns auf Twitter ( www.twitter.com/vimngermany ) oder bei Facebook ( www.facebook.com/VIMNGermany ).

Über uns

Viacom International Media Networks Germany Switzerland Austria (GSA) Viacom International Media Networks GSA gehört zum globalen Medienunternehmen Viacom Inc. (NASDAQ: VIA, VIAB) und agiert in den deutschsprachigen Märkten Deutschland, Österreich und der Schweiz. Mit MTV, Comedy Central, VIVA, Nickelodeon, Nicknight und anderen bekannten Entertainment-Marken bietet Viacom International Media Networks 16 Sender in Deutschland, Österreich und der Schweiz für die Zielgruppen Kinder und Familie sowie Jugendliche und Erwachsene an. Insgesamt erreicht das TV-Angebot von Viacom International Media Networks in GSA mehr als 40 Millionen Haushalte. Die Viacom-Marken können weltweit von mehr als 3,4 Milliarden Haushalten in 180+ Regionen, 40 Sprachen, über 200 lokalen Fernsehsendern und mehr als 550 digitale und mobile Medienplattformen empfangen werden.Für mehr aktuelle Informationen zu Viacom und unseren Brands folgen Sie uns auf Twitter (www.twitter.com/vimngermany) oder bei Facebook (www.facebook.com/VIMNGermany). Die Werbevermarktung von Viacom International Media Networks GSA erfolgt über Visoon Video Impact (www.visoon.de). Der TV- und Videovermarkter von Axel Springer und Viacom International Media Networks bietet Vermarktungslösungen für alle TV-Angebote der Muttergesellschaften – MTV, Comedy Central, VIVA, Nickelodeon, Nicknight und N24 – in Deutschland an. Zudem übernimmt das Unternehmen die Vermarktung der digitalen Bewegtbildangebote von VIMN.

Abonnieren

Medien

Medien