Nickelodeon Allstars auf Feldzug gegen einen Hochstapler: 'Der große Schwindel' vereint bekannte Gesichter in einer actionreichen Spielfilmkomödie

90-minütiger Spielfilm mit Nickelodeon Allstar-Cast // Premiere von 'Der große Schwindel' am 22. März um 17:00h bei Nickelodeon

Griffin Bing (Noah Crawford) ist der Held seiner Schule. Allerdings nur wenn es darum geht, jedem aus der Klemme zu helfen – ganz egal um was es sich handelt. Die Ergebnisse des nächsten Mathetests? Die hat er bereits in der Tasche. Das Videospiel, das eigentlich erst im nächsten Monat erscheint? Es liegt schon im Spint. Ein Date mit dem beliebtesten Mädchen der Schule? Klarer Fall für Griffin. Keine Frage also, dass er seinem besten und einzigen Freund Ben (Chris O’Neal) den Deal seines Lebens verschaffen will. Dieser hat eine Baseballsammelkarte gefunden, die er schnell zu Geld machen will. Bei Mr. Swindell, einem etwas dubiosen Ramsch-Händler, scheinen die Zwei ein gutes Geschäft zu machen. Schnell jedoch stellen die beiden fest, dass Swindell sie nicht nur ziemlich an der Nase herumgeführt, sondern auch um stolze 1,2 Millionen Dollar gebracht hat.

Zeit zurückzuschlagen: Griffin setzt alles daran, dem miesen Schwindler die wertvolle Karte wieder abzuluchsen und versammelt alle Mitschüler um sich, die ihm noch einen Gefallen schulden. Zusammen bilden sie ein Team, das sich mit vereinten Kräften gegen den Betrüger stellt.

Mit 'Der große Schwindel' zeigt der Kindersender einen brandneuen Spielfilm aus den Nickelodeon Studios. In der 90-minütigen Action-Komödie nach Art von „Ocean’s Eleven“ gibt es für die Zuschauer ein Wiedersehen mit vielen bekannten Gesichtern der Nickelodeon Familie. Mit dabei ist das unschlagbare Duo Jennette McCurdy und Ariana Grande, bekannt für ihren unkonventionellen Babysitter-Service in Sam & Cat. Auch Noah Munck, Gibby aus iCarly, und Ciara Bravo, die in Big Time Rush Kendalls kleine Schwester Katie verkörpert, sind mit von der Partie. Zusammen helfen sie Noah Crawford und Chris O’Neal, dem fiesen Schwindler das Handwerk zu legen.

Die Premiere des Spielfilms 'Der große Schwindel' zeigt Nickelodeon am 22. März um 17:00 Uhr.

Die Nickelodeon Starbesetzung im Überblick:

Noah Crawford als Griffin Bing
Chris O’Neal als Ben Dupree
Ciara Bravo als Melissa Bing
Noah Munck als Darren Vader
Jennette McCurdy als Savannah Westcott
Ariana Grande als Amanda Benson


Zusätzliche Informationen

- Bildmaterial kann in der Mediathek heruntergeladen werden
- Informationen zum TV Programm von Nickelodeon auf nick.de
- Presseseite mit Bildmaterial und Presseinformationen auf presse.nick.de
- Screener auf Anfrage


Viacom International Media Networks Northern Europe
Kontakt: Sarah Prill
Fon: 49 30 700 100-426, Fax: 49 30 700 100-9426
E-Mail: prill.sarah@vimn.com, Info: presse.nick.de

Über Nickelodeon:

Nickelodeon ist ein weltweit ausstrahlender Kindersender und die Heimat einiger der beliebtesten Kinderserien derzeit, darunter 'SpongeBob Schwammkopf', 'iCarly', 'Die Pinguine aus Madagascar', 'Victorious', 'Kung Fu Panda', 'Teenage Mutant Ninja Turtles' und 'Dora'. Besonderes Programm-Highlight sind die jährlich stattfindenden 'Nickelodeon Kids‘ Choice Awards', eine starbesetzte Show, in der Kinder weltweit über die Preisträger abstimmen. Nickelodeon gehört zu der Viacom International Media Networks GmbH. Zum Nickelodeon Unternehmen gehören neben dem abwechslungsreichen Fernsehangebot für Kinder außerdem der Bereich Consumer Products, Online- und Freizeitangebote sowie Publishing Produkte. Nickelodeon Northern Europe, mit Hauptsitz in Berlin, strahlt die Nickelodeon Inhalte in 14 Länder Nordeuropas auf seinen Kanälen Nickelodeon, Nicktoons, Nick Jr., Nick Hits, Teen Nick und Kindernet aus. Die Eigenproduktionen 'Het Huis Anubis' / 'Das Haus Anubis''Hotel 13', 'Nickelodeon Alaaarm' und 'Nick Battle' runden das Angebot von Nickelodeon in Nordeuropa ab.

Tags:

Über uns

Viacom International Media Networks GSA ist Teil des globalen Medienunternehmens Viacom Inc. und agiert in den deutschsprachigen Märkten Deutschland, Österreich und Schweiz. Mit MTV, Comedy Central, Nickelodeon und anderen bekannten Entertainment-Marken bietet Viacom International Media Networks vielfältige TV- und Onlineangebote für die Zielgruppen Kinder, Familie, Jugendliche und Erwachsene an. Insgesamt erreicht das TV-Angebot von Viacom International Media Networks in Deutschland, Österreich und der Schweiz mehr als 40 Millionen Haushalte. Dazu kommt die starke Entwicklung unserer Marken und unser Partnerschaften in den Bereichen Consumer Products und Recreation: Unsere Marken sind erlebbar auf Events, als Lizenzprodukte und in Freizeitparks. Für mehr aktuelle Informationen zu Viacom International Media Networks und unseren Marken folgen Sie uns auf twitter.com/vimngermany, facebook.com/vimngermany oder besuchen Sie unsere Webseite unter viacom.de.

Abonnieren

Medien

Medien