Nickelodeons Vorschul-Programm Nick Jr. startet neue Animationsserie 'Little Charmers'

Neuer Animationsspaß für die kleinsten Nickelodeon-Zuschauer // 'Little Charmers' ab dem 8. Juni, montags bis freitags um 8:45 Uhr im Nick Jr.-Block bei Nickelodeon

Berlin, 06. Mai 2015 – Nickelodeons Vorschulprogramm-Block Nick Jr. erweitert sein Portfolio von edukativen und liebevoll gestalteten Shows um eine weitere Animationsserie. Die neue Vorschulserie 'Little Charmers' startet am 8. Juni im Nick Jr.-Block und läuft von da an immer montags bis freitags um 8:45 Uhr .

In 'Little Charmers' dreht sich alles um die drei buchstäblich zauberhaften Mädchen Hazel, Posie und Lavender. Sie leben in einer bunten Welt voller Fabelwesen und Magie und sind selbst noch „Zaubersternchen“ in Ausbildung. Kein Wunder also, dass der ein oder andere magische Spruch nicht die gewünschte Wirkung erzielt. Doch auch, wenn die Drei in Schwierigkeiten geraten, halten sie stets zusammen und wissen Probleme mit viel Geschick und Kreativität zu lösen.

Wie alle Nick Jr. Shows stehen auch bei 'Little Charmers' neben Spaß und Unterhaltung edukative Werte im Vordergrund. Spielerisch werden den jungen Zuschauern soziales Miteinander, Freundschaften, Kreativität sowie einfache Problemlösungsansätze und Empathie vermittelt.

Nickelodeon zeigt 'Little Charmers' im Nick Jr. Vorschulprogramm ab Montag, den 8. Juni immer montags bis freitags um 8:45 Uhr.


Die kleinen „Zaubersternchen“ in 'Little Charmers' sind:

Hazel – Sie hat ein großes Herz und eine ebenso große Neugier. Ganz nach dem Motto „zuerst Springen, dann denken“ gerät sie hin und wieder in Schwierigkeiten. Mit der Hilfe ihrer Freunde und mit viel Kreativität weiß sie sich aber stets zu helfen.

Posie – Super süß und super quirlig. Das ist Posie. Sie hat nicht nur immer den richtigen Zauberspruch, sondern auch zu jeder Zeit das richtige Lied plus passendes Tänzchen parat.

Lavender – Sie ist die Expertin, wenn es um Zaubertränke geht. Lavender ist immer auf Zack und mit Herz und Seele voll dabei.

Viacom International Media Networks Northern Europe
Kontakt: Sarah Prill
Fon: 49 30 700 100-426, Fax: 49 30 700 100-9426
E-Mail: prill.sarah@vimn.com , Info: presse.nick.de
// press.mtv.de
Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter: www.facebook.com/VIMNGermany   / https://twitter.com/VIMNgermany


Über Nickelodeon:

Nickelodeon ist ein weltweit ausstrahlender Kindersender und die Heimat einiger der beliebtesten Kinderserien derzeit, darunter ' SpongeBob Schwammkopf ' , ' iCarly ' , ' Die Pinguine aus Madagascar ' , ' Victorious ' , ' Kung Fu Panda ' , ' Teenage Mutant Ninja Turtles ' und ' Dora ' . Besonderes Programm-Highlight sind die jährlich stattfindenden ' Nickelodeon Kids‘ Choice Awards ' , eine starbesetzte Show, in der Kinder weltweit über die Preisträger abstimmen . Nickelodeon gehört zu der Viacom International Media Networks GmbH. Zum Nickelodeon Unternehmen gehören neben dem abwechslungsreichen Fernsehangebot für Kinder außerdem der Bereich Consumer Products, Online- und Freizeitangebote sowie Publishing Produkte. Nickelodeon Northern Europe, mit Hauptsitz in Berlin, strahlt die Nickelodeon Inhalte in 14 Länder Nordeuropas auf seinen Kanälen Nickelodeon, Nicktoons, Nick Jr., Nick Hits, Teen Nick und Kindernet aus. Die Eigenproduktionen ' Het Huis Anubis ' / ' Das Haus Anubis ' ' Hotel 13 ' , ' Nickelodeon Alaaarm ' und ' Nick Battle ' runden das Angebot von Nickelodeon in Nordeuropa ab.

Über uns

Viacom International Media Networks Germany Switzerland Austria (GSA) Viacom International Media Networks GSA gehört zum globalen Medienunternehmen Viacom Inc. (NASDAQ: VIA, VIAB) und agiert in den deutschsprachigen Märkten Deutschland, Österreich und der Schweiz. Mit MTV, Comedy Central, VIVA, Nickelodeon, Nicknight und anderen bekannten Entertainment-Marken bietet Viacom International Media Networks 16 Sender in Deutschland, Österreich und der Schweiz für die Zielgruppen Kinder und Familie sowie Jugendliche und Erwachsene an. Insgesamt erreicht das TV-Angebot von Viacom International Media Networks in GSA mehr als 40 Millionen Haushalte. Die Viacom-Marken können weltweit von mehr als 3,4 Milliarden Haushalten in 180+ Regionen, 40 Sprachen, über 200 lokalen Fernsehsendern und mehr als 550 digitale und mobile Medienplattformen empfangen werden.Für mehr aktuelle Informationen zu Viacom und unseren Brands folgen Sie uns auf Twitter (www.twitter.com/vimngermany) oder bei Facebook (www.facebook.com/VIMNGermany). Die Werbevermarktung von Viacom International Media Networks GSA erfolgt über Visoon Video Impact (www.visoon.de). Der TV- und Videovermarkter von Axel Springer und Viacom International Media Networks bietet Vermarktungslösungen für alle TV-Angebote der Muttergesellschaften – MTV, Comedy Central, VIVA, Nickelodeon, Nicknight und N24 – in Deutschland an. Zudem übernimmt das Unternehmen die Vermarktung der digitalen Bewegtbildangebote von VIMN.

Abonnieren

Medien

Medien