Runde zwei bei den Nickelodeon Kids‘ Choice Awards: Wrestling-Superstar John Cena zum zweiten Mal Moderator der Award-Show

Ausstrahlung der einzigen Award-Show von und für Kids ist in Deutschland am 25. März um 19:00 Uhr

Berlin, 11. Januar 2018 Nickelodeon bestätigt heute, dass Wrestling-Superstar John Cena zum zweiten Mal Gastgeber der Nickelodeon Kids' Choice Awards wird. Die Award-Verleihung, in der einzig und allein die Kids das Sagen haben und bestimmen, wer einen der begehrten Preise einheimst, findet am 24. März in Los Angeles statt. In Deutschland strahlt Nick die Show tags drauf, am 25. März, um 19:00 Uhr aus.
 
"Es ist eine Ehre, ein zweites Mal dabei zu sein, um die größte und slimigste Party des Jahres zu veranstalten: die Kids' Choice Awards“, verkündet John Cena.  

Nickelodeons Kids' Choice Awards 2018 feiern die Favoriten der Kinder aus den Bereichen Film, Fernsehen, Musik, Popkultur, Animation und mehr. Mit Stunts und Überraschungen an jeder Ecke kehrt die Show im März zurück ins "Fabulous" Forum in Inglewood, Kalifornien, und wird von Kindern rund um den Globus auf Nickelodeon-Kanälen in mehr als 170 Ländern und Regionen gesehen. Weitere Informationen zu den Kids' Choice Awards, einschließlich der Kategorien und weiteren Star-Gästen, werden in den kommenden Wochen bekannt gegeben.    

In den USA wird Cena in zwei weiteren Projekten mit Nickelodeon zusammenarbeiten. Der Wrestlingstar wird ausführender Produzent einer brandneuen Wettkampfserie, Keep It Spotless, in der Kinderteams Kopf-an-Kopf in einer Schlacht um Sauberkeit gegeneinander antreten.

Außerdem leiht er dem originellen Bösewicht Baron Draxum in der brandneuen 2D-Animationsserie Rise of the Teenage Mutant Ninja Turtles seine Stimme, die Ende 2018 in den USA Premiere feiert.

In Deutschland werden die Nickelodeon Kids‘ Choice Awards 2018 am 25. März um 19:00 Uhr ausgestrahlt.

Präsentiert werden die Nickelodeon Kids' Choice Awards 2018  in Partnerschaft mit Heelys.

Viacom International Media Networks
Kontakt: Sarah Prill
Fon: 49 30 700 100-426, Mobile: 49 160 3611 690
E-Mail: prill.sarah@vimn.com, Info: www.viacom.de

Über Nick:

Nick ist ein weltweit ausstrahlender Kindersender und die Heimat einiger der beliebtesten Kinderserien derzeit, darunter 'SpongeBob Schwammkopf', 'Die Thundermans', 'Henry Danger'  und die 'Teenage Mutant Ninja Turtles'. Besonderes Programm-Highlight sind die jährlich stattfindenden 'Nickelodeon Kids‘ Choice Awards', eine starbesetzte Show, in der Kinder weltweit über die Preisträger abstimmen. Nick gehört zu der Viacom International Media Networks GmbH. Zu Nick gehören neben dem abwechslungsreichen Fernsehangebot für Kinder außerdem der Bereich Consumer Products, Online- und Freizeitangebote sowie Publishing-Produkte. Die Eigenproduktionen 'Het Huis Anubis' / 'Das Haus Anubis''Hotel 13', 'Nickelodeon Alaaarm' und 'Spotlight' runden das Angebot von Nick ab.

Über uns

Viacom International Media Networks Germany Switzerland Austria (GSA) Viacom International Media Networks GSA gehört zum globalen Medienunternehmen Viacom Inc. (NASDAQ: VIA, VIAB) und agiert in den deutschsprachigen Märkten Deutschland, Österreich und der Schweiz. Mit MTV, Comedy Central, VIVA, Nickelodeon, Nicknight und anderen bekannten Entertainment-Marken bietet Viacom International Media Networks 16 Sender in Deutschland, Österreich und der Schweiz für die Zielgruppen Kinder und Familie sowie Jugendliche und Erwachsene an. Insgesamt erreicht das TV-Angebot von Viacom International Media Networks in GSA mehr als 40 Millionen Haushalte. Die Viacom-Marken können weltweit von mehr als 3,4 Milliarden Haushalten in 180+ Regionen, 40 Sprachen, über 200 lokalen Fernsehsendern und mehr als 550 digitale und mobile Medienplattformen empfangen werden.Für mehr aktuelle Informationen zu Viacom und unseren Brands folgen Sie uns auf Twitter (www.twitter.com/vimngermany) oder bei Facebook (www.facebook.com/VIMNGermany). Die Werbevermarktung von Viacom International Media Networks GSA erfolgt über Visoon Video Impact (www.visoon.de). Der TV- und Videovermarkter von Axel Springer und Viacom International Media Networks bietet Vermarktungslösungen für alle TV-Angebote der Muttergesellschaften – MTV, Comedy Central, VIVA, Nickelodeon, Nicknight und N24 – in Deutschland an. Zudem übernimmt das Unternehmen die Vermarktung der digitalen Bewegtbildangebote von VIMN.

Abonnieren

Medien

Medien