'Verflixt – Murphys Gesetz': Ciara Bravo auf einer abenteuerlichen Mission, einen Familienfluch zu brechen

Ein alter Fluch legt Familie Murphy lahm // Nickelodeon-Star Ciara Bravo als Meg Murphy in einer 90-minütigen Nickelodeon-Komödie // Premiere am Ostermontag, dem 21.4. um 17:00 Uhr

Murphys Gesetz besagt; „Was schief gehen kann, wird schiefgehen“. Genau das passiert der Familie Murphy tagein, tagaus. Schon seit 100 Jahren werden Generationen der Familie von einem unheilbringenden Fluch verfolgt. Ein normaler Familienalltag  ist damit natürlich ausgeschlossen. Doch die 14jährige Meg Murphy (gespielt von Ciara Bravo aus Big Time Rush) hat es satt: Ständig muss sie mit ihrer Familie umziehen, die Stadt verlassen und ihr Glück woanders suchen. Doch was auch immer sie tun, Murphys Gesetz können sie nicht abschütteln. Schon der banale Versuch an die morgendlichen Frühstücksflocken zu kommen, kann bei den Murphys zur Katastrophe werden, die das komplette Haus in Schutt und Asche legen.

Während Meg Murphy den Sommer bei ihrem Großvater verbringt, schlägt der Blitz ein. Allerdings anders, als gewöhnlich bei den Murphys: Meg verknallt sich. Doch um ihrem Schwarm Brett (Jack Griffo; Die Thundermanns) „unbeschadet“ näher kommen zu können, muss zunächst einmal der Fluch dran glauben. Zusammen mit ihrem rotzfrechen Bruder Charlie (Jacob Bertrand, bekannt aus Marvin Marvin) begibt sich Meg auf eine abenteuerliche Mission, das Schicksal ihrer Familie ein für alle Male zum Guten zu wenden; die ein oder andere Katastrophe natürlich nicht ausgeschlossen.

Mit 'Verflixt – Murphys Gesetz' zeigt der Kindersender bereits den zweiten Original-Nickelodeon-Spielfilm in diesem Jahr. Wie schon für 'Der große Schwindel' (Premiere am 22. März), standen für die 90-minütige Komödie viele bekannte Gesichter der Nickelodeon-Familie vor der Kamera.

Der Film 'Verflixt – Murphys Gesetz' feiert Premiere am Ostermontag, dem 21. April, um 17:00 Uhr bei Nickelodeon.


Die Besetzung im Überblick:
Meg Murphy – Ciara Bravo (Big Time Rush)
Charlie Murphy – Jacob Bertrand (Marvin Marvin)
Brett – Jack Griffo (Die Thundermans)
Mom – Keegan Connor Tracy
Dad – Donovan Stinson
Grandpa – Jay Brazeau

Zusätzliche Informationen:
- Bildmaterial kann in der Mediathek heruntergeladen werden
- Informationen zum TV Programm von Nickelodeon auf nick.de
- Presseseite mit Bildmaterial und Presseinformationen auf presse.nick.de
- Nickelodeon auf Facebook
- Screener auf Anfrage


Viacom International Media Networks Northern Europe
Kontakt: Sarah Prill
Fon: 49 30 700 100-426, Fax: 49 30 700 100-9426
E-Mail: prill.sarah@vimn.com , Info: presse.nick.de

Über Nickelodeon:

Nickelodeon ist ein weltweit ausstrahlender Kindersender und die Heimat einiger der beliebtesten Kinderserien derzeit, darunter ' SpongeBob Schwammkopf ' , ' iCarly ' , ' Die Pinguine aus Madagascar ' , ' Victorious ' , ' Kung Fu Panda ' , ' Teenage Mutant Ninja Turtles ' und ' Dora ' . Besonderes Programm-Highlight sind die jährlich stattfindenden ' Nickelodeon Kids‘ Choice Awards ' , eine starbesetzte Show, in der Kinder weltweit über die Preisträger abstimmen . Nickelodeon gehört zu der Viacom International Media Networks GmbH. Zum Nickelodeon Unternehmen gehören neben dem abwechslungsreichen Fernsehangebot für Kinder außerdem der Bereich Consumer Products, Online- und Freizeitangebote sowie Publishing Produkte. Nickelodeon Northern Europe, mit Hauptsitz in Berlin, strahlt die Nickelodeon Inhalte in 14 Länder Nordeuropas auf seinen Kanälen Nickelodeon, Nicktoons, Nick Jr., Nick Hits, Teen Nick und Kindernet aus. Die Eigenproduktionen ' Het Huis Anubis ' / ' Das Haus Anubis ' ' Hotel 13 ' , ' Nickelodeon Alaaarm ' und ' Nick Battle ' runden das Angebot von Nickelodeon in Nordeuropa ab.

Tags:

Über uns

Viacom International Media Networks Germany Switzerland Austria (GSA) Viacom International Media Networks GSA gehört zum globalen Medienunternehmen Viacom Inc. (NASDAQ: VIA, VIAB) und agiert in den deutschsprachigen Märkten Deutschland, Österreich und der Schweiz. Mit MTV, Comedy Central, VIVA, Nickelodeon, Nicknight und anderen bekannten Entertainment-Marken bietet Viacom International Media Networks 16 Sender in Deutschland, Österreich und der Schweiz für die Zielgruppen Kinder und Familie sowie Jugendliche und Erwachsene an. Insgesamt erreicht das TV-Angebot von Viacom International Media Networks in GSA mehr als 40 Millionen Haushalte. Die Viacom-Marken können weltweit von mehr als 3,4 Milliarden Haushalten in 180+ Regionen, 40 Sprachen, über 200 lokalen Fernsehsendern und mehr als 550 digitale und mobile Medienplattformen empfangen werden.Für mehr aktuelle Informationen zu Viacom und unseren Brands folgen Sie uns auf Twitter (www.twitter.com/vimngermany) oder bei Facebook (www.facebook.com/VIMNGermany). Die Werbevermarktung von Viacom International Media Networks GSA erfolgt über Visoon Video Impact (www.visoon.de). Der TV- und Videovermarkter von Axel Springer und Viacom International Media Networks bietet Vermarktungslösungen für alle TV-Angebote der Muttergesellschaften – MTV, Comedy Central, VIVA, Nickelodeon, Nicknight und N24 – in Deutschland an. Zudem übernimmt das Unternehmen die Vermarktung der digitalen Bewegtbildangebote von VIMN.

Abonnieren

Medien

Medien