VIACOM UND TLC ENTERTAINMENT STARTEN MEHRJÄHRIGE ZUSAMMENARBEIT

TLC vertritt Nickelodeon Viacom Consumer Products exklusiv in Deutschland, der Schweiz und Österreich

Ab Oktober 2014 wird die Abteilung Nickelodeon Viacom Consumer Products (NVCP) exklusiv durch die Lizenzagentur TLC, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Global Brands, in Deutschland, der Schweiz und Österreich (GSA) vertreten. Die Kooperation wurde zum Start der internationalen "Brand Licensing Europe" Messe in London von Ron Johnson, Executive Vice President, Consumer Products (CP) bei Viacom International Media Networks (VIMN), bekannt gegeben.

TLC verantwortet zukünftig alle Lizenz- und Merchandise-Aktivitäten der CP relevanten Produkte im Portfolio von VIMN in Deutschland, Österreich und der Schweiz, darunter beispielsweise die äußerst erfolgreichen Properties 'SpongeBob Schwammkopf' und die 'Teenage Mutant Ninja Turtles'. Die Vereinbarung mit der Agentur TLC und NVCP umfasst alle Vertriebsaktivitäten, Retail-Promotions, den Ausbau bestehender Lizenzpartnerschaften und die Akquise neuer Lizenznehmer sowie die Abstimmungs- und Freigabe-Prozesse mit allen Partnern. TLC bietet ein starkes Netzwerk und die Expertise, 360-Grad Kampagnen für die NVCP Properties erfolgreich umzusetzen. In Abstimmung mit dem Director of Licensing GSA & Consumer Packaged Goods International, wird TLC außerdem dafür sorgen, dass die CP-Aktivitäten auch weiterhin eng mit den VIMN-Senderkampagnen verknüpft sind, um starke und einzigartige Einzelhandels-Aktionen zu liefern.

"Wir bei TLC Germany sind stolz darauf, dass mit Viacom International Media Networks eines der führenden Unterhaltungs-Unternehmen weltweit nun zu unseren Kunden zählt. Ich bin überzeugt davon, dass wir gemeinsam in eine erfolgreiche Zusammenarbeit im Lizenzmarkt starten", sagt Marlies Rasl, Managing Director, TLC Germany. "Diese Zusammenarbeit wird nicht nur den Consumer Product Markt in Deutschland, Österreich und der Schweiz beeinflussen, sondern darüber hinaus den gesamten Lifestyle-Bereich", so Marlies Rasl weiter.

"Ich freue mich, dass wir mit Marlies Rasl und ihrem Team eine Agentur an Bord haben, die über viel Erfahrung mit Entertainment-Brands verfügt und zudem durch die Einbettung in das Global Brands Netzwerk mit einer großen Expertise im Mode- und Lifestyle-Bereich überzeugt", fügt Bettina Arff, Licensing Director GSA & International Consumer Packaged Goods EMEA, hinzu.

Viacom International Media Networks Northern Europe
Kontakt: Christina Blankenburg
Fon: 49 30 700 100-174, Fax: 49 30 700 100-9174
E-Mail: blankenburg.christina@vimn.com

Über Viacom International Media Networks:

Viacom International Media Networks Northern Europe gehört zu Viacom International Media Networks und agiert in Deutschland, der Schweiz und Österreich, Polen, Schweden, Norwegen, Finnland und Dänemark sowie den Niederlanden und Belgien. Mit MTV, Comedy Central, VIVA, Nickelodeon, Nicknight und anderen bekannten Entertainment-Marken bietet Viacom International Media Networks in Nordeuropa 37 Sender für die Zielgruppen Kinder und Familien, Jugendliche und Erwachsene an. Insgesamt wird das TV-Angebot von Viacom International Media Networks von mehr als 80 Millionen Haushalten in Nordeuropa genutzt. Auf mehr als 50 Webseiten in Nordeuropa bietet Viacom International Media Networks zudem noch mehr Musik, Nachrichten und Unterhaltung. Mit MTV Mobile bietet Viacom International Media Networks in Deutschland, der Schweiz, Polen, den Niederlanden und Belgien eigene Mobile-Marken an.
Advertising und Brand Solutions, die Sales Unit von Viacom International Media Networks, bietet Markenlösungen für die Zielgruppen Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene und Familien auf dem internationalen Markt. Be Viacom bietet so Komplettangebote zur Markeninszenierung seiner Werbekunden in Verbindung mit den eigenen starken Entertainment Brands. Werbung, Promotion, Branded Content, Brand Experience, Digital Activation, Sponsorship und Licensing sind Bestandteile dieses Angebotsportfolios. Viacom International Media Networks gehört zu Viacom Inc. (NASDAQ: VIAB, VIA) und umfasst viele der beliebtesten Multimedia-Entertainment-Marken. Zu diesen zählen u.a. MTV, Nickelodeon, Comedy Central, BET, Paramount Channel, VH1, VIVA, COLORS, Game One und Tr3s: MTV, Música y Más, ein Sender für das hispanische Publikum in den USA. Die Viacom-Marken werden weltweit von mehr als 700 Millionen Haushalten in 170 Regionen und 37 Sprachen über 200 lokale Fernsehsender und mehr als 550 digitale und mobile Medienplattformen empfangen. Für mehr aktuelle Informationen folgen Sie uns auf Twitter (www.twitter.com/vimngermany) oder bei Facebook (www.facebook.com/VIMNGermany).

Über uns

Viacom International Media Networks Germany Switzerland Austria (GSA) Viacom International Media Networks GSA gehört zum globalen Medienunternehmen Viacom Inc. (NASDAQ: VIA, VIAB) und agiert in den deutschsprachigen Märkten Deutschland, Österreich und der Schweiz. Mit MTV, Comedy Central, VIVA, Nickelodeon, Nicknight und anderen bekannten Entertainment-Marken bietet Viacom International Media Networks 16 Sender in Deutschland, Österreich und der Schweiz für die Zielgruppen Kinder und Familie sowie Jugendliche und Erwachsene an. Insgesamt erreicht das TV-Angebot von Viacom International Media Networks in GSA mehr als 40 Millionen Haushalte. Die Viacom-Marken können weltweit von mehr als 3,4 Milliarden Haushalten in 180+ Regionen, 40 Sprachen, über 200 lokalen Fernsehsendern und mehr als 550 digitale und mobile Medienplattformen empfangen werden.Für mehr aktuelle Informationen zu Viacom und unseren Brands folgen Sie uns auf Twitter (www.twitter.com/vimngermany) oder bei Facebook (www.facebook.com/VIMNGermany). Die Werbevermarktung von Viacom International Media Networks GSA erfolgt über Visoon Video Impact (www.visoon.de). Der TV- und Videovermarkter von Axel Springer und Viacom International Media Networks bietet Vermarktungslösungen für alle TV-Angebote der Muttergesellschaften – MTV, Comedy Central, VIVA, Nickelodeon, Nicknight und N24 – in Deutschland an. Zudem übernimmt das Unternehmen die Vermarktung der digitalen Bewegtbildangebote von VIMN.

Abonnieren

Medien

Medien