2016 MTV EMA: Green Day Gewinner des diesjährigen Global Icon Awards

Green Day erhalten 2016 MTV EMA Global Icon Award und performen am 6. November live in Rotterdam // Ausstrahlung am 6. November ab 21:00 Uhr bei MTV & Nicknight

Berlin, 01. November 2016 – Die 2016 MTV EMA sind in diesem Augenblick ein bisschen punkiger geworden. Wie MTV heute bekanntgibt, wird Green Day am 6. November in Rotterdam nicht nur die Bühne des „Ahoy Rotterdam“ rocken, sondern eine der wichtigsten Auszeichnungen des Abends entgegennehmen: den Global Icon Award . Neben Green Day als weiteren Musik-Act und ersten Gewinner der 2016 MTV EMA stehen weitere Presenter fest: Rapper G-Eazy , Pop-Sternchen Charli XCX , Hip Hop-Star Tinie Tempah und Schauspieler und Sänger Idris Elba werden Awards verleihen.

In die Rock and Roll Hall of Fame wurden sie bereits aufgenommen, haben dreimal den MTV EMA in der Kategorie „Best Rock“ gewonnen und weltweit Millionen von Alben verkauft. Erst kürzlich erschien ihr zwölftes Album „Revolution Radio“, inklusive der Single „Bang Bang“. Bei den 2016 MTV EMA ist Green Day zudem in den Kategorien „Best Rock“ und „Best Live“ nominiert. Eine Trophäe ist ihnen jedoch schon sicher: Die Band ist Gewinner des diesjährigen Global Icon Award s. Sie reihen sich damit in die Liste der Vorjahres-Preisträger ein: Duran Duran (2015), Ozzy Osbourne (2014), Eminem (2013), Whitney Houston (2012), Queen (2011) und Bon Jovi (2010).

“Green Day ist ohne Frage eine der einflussreichsten Rockbands unserer Zeit. Seit über zwei Jahrzehnten erreichen sie mit ihrer Musik Fan-Generation nach Fan-Generation weltweit. Wir sind unglaublich Stolz darauf Green Day bei den diesjährigen MTV EMA dabeizuhaben und ihnen die Auszeichnung für den Global Icon Award verleihen zu können“ Bruce Gillmer , Executive Vice President of Talent and Music Programming / Events, Viacom International Media Networks.

Die 2016 MTV EMA werden aus dem „Ahoy Rotterdam" in Rotterdam übertragen und am Sonntag, den 6. November ab 21:00 Uhr weltweit live ausgestrahlt. Durch den Showabend führt in diesem Jahr Bebe Rexha . Neben Green Day , Kings of Leon , Martin Garrix und Afrojack werden auch die Pop-Rockband OneRepublic sowie die Superstars Bruno Mars , Zara Larsson , Shawn Mendes , DNCE und Lukas Graham auf der Bühne performen.

MTV und Nicknight übertragen die 2016 MTV EMA live am 6. November ab 21:00 Uhr.

Für die diesjährigen Nominierten kann weiterhin auf mtvema.com abgestimmt werden.

Präsentiert werden die 2016 MTV EMA in Partnerschaft mit „Évos Kopfhörern" und „ck one".

Die MTV EMA – MTV’s internationale Party von und für die angesagtesten Musik-Stars – ehrt Künstler der ganzen Welt und aller Genres und vereint Musik-Fans weltweit in eine einzigartige Erfahrung, vor, während und nach der Show.

Mehr Informationen gibt es bei Twitter über @VIMNGermany und @MTVEMA sowie auf Facebook und Instagram. Der offizielle Hashtag der Show lautet #MTVEMA. Fans auf der ganzen Welt sind zudem dazu aufgerufen durch MTV Bump aktiv Teil der MTV EMA Kampagne zu werden. Mehr Informationen zu MTV Bump gibt es hier: www.mtvbump.com .

Pressematerialien rund um die 2016 MTV EMA liegen auf press.mtvema.com und presse.mtv.de ab.

Viacom International Media Networks
Kontakt: Sarah Prill
Fon: 49 30 700 100-426, Mobile: 49 160 3611 690
E-Mail: prill.sarah@vimn.com , Info: presse.nick.de
// press.mtv.de
Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter: www.facebook.com/VIMNGermany   / https://twitter.com/VIMNgermany


MTV

MTV steht für Musik, internationale Erfolgsformate und ist Trendsetter im Bereich digitale Unterhaltung. Der weltweit bekannteste Entertainment-Sender spielt in seinem Programm dem Zeitgeist entsprechend angesagte und populäre Künstler. Außerdem ist die Förderung von talentierten Newcomern ein wichtiger Programmbestandteil (MTV Push).

Internationale Shows wie die Teenie-Serie 'Awkward', die Dating-Show 'Are You The One?', Klassiker wie 'Jackass' oder Reality-Shows wie 'Geordie Shore' und die Musik-Reality 'Say it in Song' unterhalten, polarisieren, provozieren und begeistern das Publikum.
MTV ist Host großer Events mit internationalem Starflair: Die MTV VMAs, die MTV Movie Awards oder die MTV EMAs bringen Glamour und Rock'n' Roll auf den Bildschirm. Als Institution und Qualitätssiegel etabliert, sind auch die MTV Unpluggeds fester Bestandteil des Programms und gewähren seit jeher Künstlern weltweit den ultimativen Ritterschlag. In Deutschland wurden bereits Größen wie Die Fantastischen Vier, Udo Lindenberg, die Scorpions oder auch Raop-Künstler Cro Teil des Konzepts.  

Die 2015 gelaunchte App "MTV Play" bietet zudem sofortigen Zugriff auf über 1.500 Stunden MTV-Videoinhalte – auf allen Devices.

Exklusive MTV Interviews, Videos, Shows, Konzerte sowie Entertainment-News erweitern das Angebot.  

Über uns

Viacom International Media Networks Northern Europe gehört zu Viacom International Media Networks und agiert in Deutschland, der Schweiz und Österreich, Polen, Ukraine, baltische Staaten, Schweden, Norwegen, Finnland und Dänemark sowie den Niederlanden und Belgien. Mit MTV, Comedy Central, VIVA, Nickelodeon und anderen bekannten Entertainment-Marken bietet Viacom International Media Networks in Nordeuropa 37 Sender für die Zielgruppen Kinder und Familien, Jugendliche und Erwachsene an. Insgesamt wird das TV-Angebot von Viacom International Media Networks Northern Europe von mehr als 62 Millionen Haushalten in Nordeuropa genutzt. Auf mehr als 40 Webseiten in Nordeuropa bietet Viacom International Media Networks zudem noch mehr Musik, Nachrichten und Unterhaltung. Mit MTV Mobile bietet Viacom International Media Networks in Deutschland, der Schweiz, Polen, den Niederlanden und Belgien eigene Mobile-Marken an. BE VIACOM, die Sales Unit von Viacom International Media Networks, bietet Markenlösungen für die Zielgruppen Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene und Familien auf dem internationalen Markt. BE VIACOM bietet so Komplettangebote zur Markeninszenierung seiner Werbekunden in Verbindung mit den eigenen starken Entertainment Brands. Werbung, Promotion, Branded Content, Brand Experience, Digital Activation, Sponsorship und Licensing sind Bestandteile dieses Angebotsportfolios. Viacom International Media Networks gehört zu Viacom nc. (NYSE: VIA, VIA.B) und umfasst viele der beliebtesten Multimedia-Entertainment-Marken. Zu diesen zählen MTV, Nickelodeon, Comedy Central, BET, die Non-Premium-Sender von Paramount Pictures, VH1, VIVA, MTVHD, TMF, COLORS, Game One und Tr3s: MTV, Música y Más, ein Sender für das hispanische Publikum in den USA. Die Viacom-Marken werden weltweit von mehr als 600 Millionen Haushalten in 160 Regionen und 34 Sprachen über 166 lokale Fernsehsender und mehr als 550 digitale und mobile Medienplattformen empfangen.

Abonnieren

Medien

Medien