Gore von Great Place to Work® als einer der Top 5 der weltweit attraktivsten multinationalen Arbeitgeber ausgezeichnet

Ein unkonventionelles Arbeitsumfeld ohne festgeschriebene Hierarchien, Vorgesetzte oder Weisungsketten – das sind die Bestandteile einer Unternehmenskultur, für die W. L. Gore & Associates mit Platz 5 auf der diesjährigen, heute vorgestellten Liste der weltweit besten multinationalen Arbeitgeber honoriert wurde.

Mit seinem jährlich erstellten Ranking legt das Great Place to Work® Institute die umfassendste Erhebung zur Arbeitsplatzqualität vor und zeichnet die 25 besten multinationalen Unternehmen für ihre beispielgebende Arbeitsplatzkultur aus.

Seit mehr als 50 Jahren kultiviert Gore eine Unternehmensphilosophie, auf der sich die innovative Kraft sowohl des Einzelnen als auch der Gemeinschaft frei entfalten kann. Die Mitarbeiter sind aufgefordert, persönliche Aufgabenbereiche zu definieren und individuelle Karriereziele zu stecken. Weisungsketten werden nicht benötigt, Entscheidungen basieren auf Wissen, nicht auf Zuständigkeit.

Über seine nicht hierarchische, teamorientierte Kultur hinaus hat sich Gore mit einem breit gefächerten Spektrum an Innovationen einen Namen gemacht, darunter die wasserabweisenden GORE-TEX®-Funktionstextilien, lebensverlängernde kardiovaskuläre Produkte, Filtertechnologien oder elektronische Kabel für Weltraumanwendungen, um nur einige der vielen Hundert Anwendungen zu nennen.

„Wenn Menschen in einem Umfeld arbeiten, das ihnen den Freiraum zur Eigeninitiative gibt, setzt dies enorme kreative Kräfte frei. Diese wiederum bringen bahnbrechende Innovationen hervor, die sich selbst in schwierigsten Umgebungen behaupten können“, erklärt Terri Kelly, CEO von Gore. „Unsere unkonventionelle Unternehmenskultur ist keine 'Rose an unserem Knopfloch'. Sie ist die treibende Kraft unseres Erfolgs.“

China Gorman, CEO von Great Place to Work® ergänzt: „Die multinationalen Arbeitgeber, die in der dritten Auflage der Weltbestenliste ermittelt wurden, bieten ein Arbeitsumfeld, in dem Vertrauen, Stolz und Zusammenhalt im Unternehmen gedeihen können. Firmen, die auf dieser renommierten Liste erscheinen, sehen sich in ihrem Engagement, das Leben ihrer Mitarbeiter kontinuierlich zu verbessern und mit neuen, wegweisenden Ideen zur Arbeitsplatzgestaltung voranzugehen, nur bestätigt."

Über W. L. Gore & Associates

Gore ist ein Technologie-Unternehmen, das sich auf Erforschung und Entwicklung von Produktinnovationen konzentriert. Neben den bekannten wasserdichten und atmungsaktiven GORE-TEX® Funktionstextilien, umfasst das Unternehmensportfolio ein breites Produktspektrum, von leistungsstarken Funktionsgeweben über medizinische Implantate bis hin zu Komponenten für die industrielle Fertigung sowie Luft- und Raumfahrtelektronik. Gegründet 1958 erwirtschaftet Gore mit Hauptsitz in den USA einen Jahresumsatz von mehr als 3 Milliarden US-Dollar und beschäftigt ca. 10.000 Mitarbeiter weltweit. Das Unternehmen verfügt über Produktionsstätten in den USA, Deutschland, UK, Japan und China und Verkaufsbüros weltweit. Gore gehört zu den wenigen Unternehmen, die auf allen Listen der „100 besten Arbeitgeber“ in den USA erscheinen, seit diese Erhebungen 1984 zum ersten Mal durchgeführt wurden. In anderen Ländern der Welt wurden dem Unternehmen ähnliche Ehren zuteil. Weitere Informationen finden Sie auf gore.com.

Über Great Place to Work®

Das Great Place to Work® Institut ist ein weltweit operierendes Forschungs-, Beratungs- und Bildungsunternehmen, das Organisationen dabei unterstützt, durch die Schaffung einer von Vertrauen geprägten Arbeitskultur ein attraktives Arbeitsumfeld zu verwirklichen und zu erhalten. Great Place to Work arbeitet mit Unternehmen, gemeinnützigen Organisationen und Regierungsbehörden in fast 50 Ländern zusammen.

Über die Liste der besten multinationalen Arbeitgeber der Welt

Die jährlich erscheinende Liste der besten multinationalen Arbeitgeber der Welt erfasst die 25 besten weltweit operierenden Arbeitgeber. Das Ranking basiert auf Daten von etwa 2.900 Arbeitgebern. Infrage kommende Unternehmen müssen in mindestens fünf Ländern auf nationaler Ebene zu den besten Arbeitgebern gehören und weltweit mindestens 5.000 Mitarbeiter beschäftigen, davon mindestens 40 Prozent außerhalb des Heimatlands des Unternehmens.

Für weitere Informationen:

W. L. Gore & Associates GmbH                            

D-85639 Putzbrunn                                                 

Michael Haag /Public Relations                                        

Tel. 49/89/4612-2773,                                       
Fax 49/89/4612-4-2773                                     

Mobil 49/(0)172/815 14 83                                
E-mail: mhaag@wlgore.com                                   

www.gore.com, www.gore-workwear.com

Wir bitten um ein Belegexemplar bei Veröffentlichung.  

Abonnieren

Medien

Medien