Pressemitteilung: Spiel Towaga – 100 % Swiss Made – peilt eine Million an

Ab dem 11. Januar 2017 steht Towaga von Sunnyside Games, 100 % Swiss Made, im App Store und bei Google Play für 3,– CHF  (keine Werbung, keine In-App-Käufe)  zum Download zur Verfügung. Das mit großen Ambitionen präsentierte Spiel wurde von der Schweizer Crowdfunding Community finanziert. Nach dem internationalen Erfolg des vorhergehenden Spiels „The Firm” peilt Sunnyside für Towaga eine Million Downloads an. Ein ehrgeiziges, aber erreichbares Ziel, insbesondere dank seines speziellen Licht-Grafikmoduls, das in Partnerschaft zwischen den Künstlern und Ingenieuren von EPFL entwickelt wurde, und des begleitenden Sounds, der sich den Aktionen der Spieler anpasst.  

Lausanne, 11. Januar 2017. Towaga ist ein aufregendes, herausforderndes Arcade-Action-2D-Spiel, das von dem jungen Lausanner Start-up-Unternehmen Sunnyside Games, für das es nicht der erste Coup ist, entwickelt wurde: Mit Anshar II für Gear VR und Oculus Rift, die 2016 zu den Bestsellern des Sommers gehörten, aber auch mit The Firm für iOS, konnte es mehr als eine halbe Million Spieler erobern.

Sie verkörpern hier Chimu, ein mächtiges maskiertes Wesen, das sich auf dem legendären Towaga-Turm verschanzt hat, um ein altes, dunkles Ritual zu erfüllen, das ihn dazu führt, alte Welten zu entdecken und Monster, die nach Licht dürsten, zu bekämpfen.

Bewaffnet mit göttlichen Kräften und insbesondere einem starken Lichtstrahl müssen Sie überleben, Horden von Monstern bannen, bekämpfen und versuchen, die fünf Bewährungsproben zu bestehen, um das letzte Geheimnis zu lüften, das sich hinter dem Tor der Toten versteckt.

Die Entwicklung von Towaga war möglich dank der Schweizer Crowdfunding Community, die die Kampagne mit großer Mehrheit befürwortete und es ermöglicht hat, das Projekt zu 186 % zu finanzieren. Seitdem hat sich Sunnyside Games entwickelt, an mehreren Spielen gearbeitet und seine Bemühungen auf das eigene Licht-Grafikmodul „ 2D-Zeichentrickfilm” konzentriert, um eine visuelle, intensive Erfahrung mit Nähe zum ursprünglichen Trickfilm zu erstellen.

Darüber hinaus wurde auf den per Audio-Engine Wwise erstellten Soundtrack besonders Wert gelegt, sodass dieser sich anpasst und sich dynamisch in Abhängigkeit von den Aktionen der Spieler auf dem Bildschirm entwickelt. Kurz gesagt, ein Abenteuer, bei dem mit Kopfhörern vollständiges Eintauchen erlebt werden kann.

Sunnyside Games wird im Laufe der Monate viele kostenlose Updates auf Grundlage von Feedbacks aus der Community bieten. Ein Konzept, das dem Lausanner Start-up am Herzen liegt, da es ein für und von Spielern erdachtes Erlebnis anbieten möchte.

Über Sunnyside Games
Sunnyside Games ist ein junges, 2013 gegründetes, in Lausanne ansässiges Start-up-Unternehmen, das sich auf die Entwicklung von mobilen Videospielen und Virtual Reality spezialisiert hat. Sunnyside Games sieht sich in erster Linie als solidarisches, vielseitiges und zielorientiertes Team mit dem Ehrgeiz, amüsante, befreiende und anspruchsvolle Experimente zu schaffen und jederzeit seine Welt und seine Wurzeln im Bereich Zeichentrickfilm mit seiner Spieler-Community zu teilen.

Kenndaten, Towaga in Kürze:

– Einzigartige grafische Gestaltung mit Nähe zum Zeichentrickfilm

– hohe Herausforderung

– 5 Temples und 2 Spielmodi

– Eine eindringliches Sound-Erlebnis

– Ein System vom Gratis-Updates, verfügbar im Laufe der Zeit

– Linkshändermodus & 60 FPS

Zusätzliche Informationen

Das Spiel ist auf Englisch verfügbar und wird demnächst in weiteren Sprachen, insbesondere Französisch, Russisch und Japanisch zur Verfügung stehen.

Presse kontakt

Gabriel Sonderegger

Mitgründer und Presseverantwortlicher

Telefon: +41 79 888 29 75 (CET)

E-Mail : gabriel@sunnysidegames.ch

Rue du portfranc 9

1003, Lausanne Flon

Switzerland, VD

Website: http://www.sunnysidegames.ch

Facebook: https://www.facebook.com/sunnysidegames

Twitter: https://twitter.com/sunnysidegames

YouTube: https://www.youtube.com/sunnysidegames

Vimeo: https://vimeo.com/sunnysidegames

Towaga: http://sunnyside-games.tumblr.com

Sie haben über uns berichtet:

Le Temps – apropos The Firm

Auszug: „ … Das Spiel, für welches das kleine Lausanner Unternehmen überall auf der Welt bejubelt wird, heißt The Firm… ”

https://www.letemps.ch/no-section/2015/02/01/jeux-video-suisses-age-or-commence

Le Figaro – apropos The Firm

Auszug: „... The Firm, das ist wie ein Märchen für das Schweizer Studio Sunnyside Games ..."

http://www.lefigaro.fr/secteur/high-tech/2014/09/15/32001-20140915ARTFIG00060-un-jeu-pour-se-glisser-dans-la-peau-d-un-trader.php

Bilan – apropos The Firm

Auszug: „ ...der Lausanner Herausgeber Sunnyside Games hat die internationale Szene erfolgreich betreten … ”

http://www.bilan.ch/techno-plus-de-redaction/lausannois-face-aux-majors-jeu-video

Über uns

At WE CAN LIVE on mars, we want our work being driven by a strong belief that any team with a vision, a plan, a willingness to deliver step by step and a lot of fun, can deliver merely the impossible. Therefore, we can live on mars… because we believe that everything’s possible! CONNECTING HUMANS, STRATEGY AND TECHNOLOGY We help companies, innovators or investors to leverage new technologies, nurture innovations, deliver new products or services and accelerate return of investment. We offer ideation, scouting, workshop, coaching, training, implementation of your projects and business development consulting, to streamline your ideas, to empower your teams, to faster your deliveries and to become more agile! We are thrilled to develop individuals, to train teams, to help you become successful through the digitalization of your business, to choose technologies fitting your strategy. We want our work to support your people fulfilling customers’ needs in your markets. Basically, Connecting Humans, Technology and Strategy! Remember everything's possible!