Weißwein zur Landesgartenschau in Landau

Zum floralen Höhepunkt des Jahres präsentiert das WeinGut Fritz Walter die Cuvée Bettsäächer

+++ Niederhorbach, den 03. März 2015 – Die Landesgartenschau  wirft ihre Schatten voraus. Am 17. April startet in Landau die lange ersehnte Pflanzenausstellung zu der mehr als 600.000 Besucher erwartet werden. Passend zu diesem Großereignis in der Region hat das WeinGut Fritz Walter sein Sortiment um einen Wein erweitert, der ideal zur hortikulturellen Leistungsschau passt – den Bettsäächer.  Der Bettsäächer - hochdeutsch Löwenzahn -ist eine ausdrucksstarke Cuvée aus den Sorten Chardonnay, Auxerrois und Sauvignon Blanc. „Mit seinen frischen Aromen von grünem Apfel, Mirabelle und Stachelbeere erinnert mich der Wein an einen Spaziergang über eine Pfälzer Streuobstwiese“, schwärmt Winzer Eckhard Walter. „ Somit passt der Bettsäächer genau so gut zur Landesgartenschau wie zur leichten Frühlings- und Sommerküche.“  Er zeichnet sich durch seine Balance aus Frische, Cremigkeit und nachhaltigem Mundgefühl aus. Der Bettsäächer ist ein Spaßwein mit Anspruch.

Von der Landesgartenschau profitiert die gesamte Region

Das WeinGut Fritz Walter sieht den Bettsäächer als Ergänzung der hauseigenen Cuvée-Linie mit Doppel- [ää]. Er fügt sich in die Linie der Südpfälzer Cuvées Graadselääd und Nääwwedraa ein. „Dieser Wein ist unsere Hommage an die Landesgartenschau“, erläutert Eckhard Walter. „Wir waren eines der ersten Weingüter, das sich an der Gebietsvinothek par terre auf dem Gartenschaugelände beteiligt hat und freuen uns schon sehr auf die zahlreichen Veranstaltungen und Besucher rund um dieses Großereignis .“ Die Landesgartenschau ist im Jahr 2015 der Anziehungspunkt in der Region. Davon werden natürlich auch die Südpfälzer Winzer und ihre Weine profitieren.  

 

Die Cuvée Bettsäächer ist ab sofort zum Preis von 6,90 Euro (inkl. MwSt.)  direkt ab Weingut oder über den Online-Shop unter : http://www.fritz-walter.de/weinshop.html erhältlich. Der Wein schmeckt am besten leicht gekühlt bei 10-12 Grad Celsius und ist ein idealer Begleiter der leichten Küche, also zu Gerichten mit Bärlauch und Mangold, zur Maischolle oder zum Löwenzahnsalat mit Birnendressing.

Holger Klein

profitext.com Strategie & Kommunikation
Iggelheimer Str. 26
67346 Speyer
Tel.: 06232 100 111 27
Mail: klein@profitext.com


WeinGut Fritz Walter

Landauer Straße 82
D-76889 Niederhorbach
Telefon: 06343 93655 0
Telefax: 06343 93655 51
Mail: info@fritz-walter.de
Internet: www.fritz-walter.de


Tags:

Über uns

Das WeinGut Fritz Walter wurde 1832 gegründet und liegt im pfälzischen Niederhorbach an der Südlichen Weinstraße. Eckhard Walter leitet den Betrieb mit rund 54 Hektar eigener Rebfläche in mittlerweile fünfter Generation. Insgesamt werden im WeinGut Fritz Walter jährlich Trauben von etwa 85 Hektar Rebfläche verarbeitet. Mit über 20 Prozent der Anbaufläche ist der Riesling die wichtigste Rebsorte, gefolgt von Dornfelder (12 Prozent) und Grauer Burgunder (11,5 Prozent). Zu dem Familienunternehmen gehören seit den 1980er Jahren auch ein Restaurant (WeinRestaurant) und ein Hotel (WeinHotel). Beide Bereiche sollen bis zum Sommer 2016 erweitert werden.

Abonnieren

Medien

Medien

Quick facts

Produkteinführung zur Landesgartenschau in Landau. Weingut Fritz Walter bringt Sommercuvée Bettsäächer.
Tweeten

Zitate

Unser Bettsäächer passt genau so gut zur Landesgartenschau wie zur Sommerküche und zu Aktivitäten unter freiem Himmel.
Eckhard Walter