Großes Besucherinteresse bei Jahrgangspräsentation in Neustadt-Mußbach

Bei herrlichem Sonnenschein und bis zu 15 Grad Außentemperatur trafen sich gestern über 500 Genießer zur Jahrgangspräsentation im Weinland Meckenheim

+++ Neustadt-Mußbach, den 10. März 2015 – Mehr als 500 Weinfreunde kamen am vergangenen Sonntag zur Jahrgangspräsentation des Weinlands Meckenheim. Bei herrlichstem Frühlingswetter konnten Kunden und Freunde des Pfälzer Weines die aktuellen Frühlingsweine sogar im Freien genießen. Fred Bonnet, der neue Verkaufsstellenleiter, zeigte sich sehr zufrieden mit der Veranstaltung. „Die Jahrgangspräsentation war eine runde Sache: die entspannte Klaviermusik von Annkatrin Müller, unsere leichten Frühlingsweine und dann dieses Traumwetter – besser hätte ich mir meinen Einstand hier gar nicht wünschen können“, freut sich Bonnet. Die zahlreichen Besucher, die aus der ganzen Metropolregion ins Weinland Meckenheim gekommen waren, machten nicht nur vom kulinarischen Angebot Gebrauch, sie nutzten auch die Möglichkeit zum Ab-Hof-Kauf, um den heimischen Weinkeller fit für den Frühling zu machen. Auch das Preisrätsel, bei dem es Weinpräsente und Einkaufsgutscheine zu gewinnen gab, erfreute sich regen Zuspruchs. Die Gewinner werden am morgigen Mittwoch gezogen und zeitnah benachrichtigt.

 

Weinland Meckenheim GmbH

Herr Fred Bonnet
An der Eselshaut 76
67435 NW-Mußbach

Tel.: 06321 9597820-0
Fax: 06321 9597820-29

info@weinland-meckenheim.de
www.weinland-meckenheim.de

 

 

 

Mit freundlichen Grüßen

Holger Klein

profitext.com Strategie & Kommunikation

Iggelheimer Straße 26

67346 Speyer

Tel.: 06232 100 111 27

Mail: klein@profitext.com

Tags:

Über uns

Das Weinland Meckenheim liegt im Anbaugebiet Pfalz. Dank des dort herrschenden milden Klimas und einer langen Vegetationszeit haben die Trauben genügend Zeit, ihr volles Aroma zu entwickeln. Vollreif gelesen, werden sie schonend verarbeitet. Das breite Angebot des Weinlandes umfasst neben der wichtigsten Rebsorte Riesling auch regionale Klassiker sowie Burgundersorten. Der Weinverkauf hat 360 Tage im Jahr geöffnet. Von April bis Ende Oktober ist die „Schoppenwiese“ immer ein Erlebnis.

Abonnieren

Medien

Medien

Dokumente & Links