Mit dem Gespür für erfolgreiche Teams

Ein goldrichtiger Tipp zur Fußball-Europameisterschaft

Nur noch wenige Wochen bis zur diesjährigen Fußball-Europameisterschaft in Polen und der Ukraine. Allmählich steigt die Spannung bei den qualifizierten Teams und die Vorfreude bei den Fans. Um den zu erwartenden Fußball-Goldrausch vom ersten bis zum letzten Spieltag auszukosten , setzt der WEL Fonds auf ein exklusives Online- Tippspiel zur EM.

Unter http://wel-fonds.emtippspiel.eu können Fußball-Begeisterte sich anmelden und unverbindlich mit-tippen. Der WEL Fonds als Gastgeber des Tippspiels freut sich über zahlreiche Teilnehmer und lobt "goldwerte" Preise für die drei besten besten Tipper aus!

Wetten und tippen ist WEL Fonds' Sache eigentlich nicht, denn die Gesellschaft setzt als geschlossener Fonds seit 2008 auf sichere und nachhaltige Geldanlagen. Stabile Einnahmen und langfristiges Wachstum haben dem WEL Fonds bereits im Jahr der Emission sowie auch 2011 die Auszeichnung "Umweltfonds des Jahres" eingebracht. Wichtige Standbeine sind regenerative Energien sowie Edelmetalle. Hiermit liegt der Fonds goldrichtig bei sicherheitsorientierten Anlegern.

Um Gold geht es auch beim Fußball-EM-Tippspiel, denn den drei Top-Spielern winken am Ende Goldbarren und Fondsanteile. Ein schöner Abschluss der Online-Aktion und vielleicht der Beginn einer langfristigen Partnerschaft: WEL Fonds pflegt mit einem begrenzten Anlegerstamm die klassische Einkaufsgemeinschaft für Gold und Silber und kann somit deutliche Kostenersparnisse gegenüber den Einzelhandelspreisen für Privatanleger erzielen.

Als Teil des WEL Fonds-Online-Auftritts sind aber nicht nur Kunden und Interessenten aufgerufen, am Fußball-Tippspiel teilzunehmen. Vielmehr will WEL Fonds die Begeisterung für den sportlichen Wettbewerb bündeln und auf seinen Internet-Seiten teilen. Somit kann sich jeder anmelden (und gewinnen), der Lust auf dieses kostenlose Tippvergnügen hat.

Bei dem Spiel zur Fußball-EM geht es darum, die Ergebnisse aller Begegnungen richtig zu tippen. Natürlich kann man sich auch auf das Abschneiden der deutschen Nationalmannschaft konzentrieren oder den künftigen Europameister in die Tipp-Box eintragen. Für Teilnehmer ergeben sich viele spannende Möglichkeiten - genau wie im Anlagegeschäft : Am Ende gewinnt derjenige mit dem besten Gespür für erfolgreiche Teams.

Pressekontakt:

Herr Martin Rinck
Martin Rinck Finanzkommunikation
Valentinskamp 24
20354 Hamburg

Telefon: 040-180248690
Telefax: 040-180248699

E-Mail: martin.rinck@mr-finance.com

Das Beste aus zwei Anlageklassen.

Das Hamburger Emissionshaus WEL Fonds gehört zu den bankenunabhängigen Anbietern geschlossener Fonds. 2008 wurde der erste Fonds von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht gestattet. Seitdem investiert der WEL Fonds mittel- und langfristig in Unternehmen in den Sektoren Umwelt und Alternative Energien. Der WEL Fonds ist Teil eines großen Puzzles um das Wachstum erneuerbarer Energieformen und Umwelttechnologien zu beschleunigen. Die Zielunternehmen sollten nachhaltige und ethische Unternehmenskonzepte verfolgen. Dazu gehört auch der verantwortungsvolle und schonende Umgang mit natürlichen Ressourcen.

Der WEL Fonds vereint die Vielschichtigkeit von Klimawandel, Rohstoffknappheit und Ökologie in einer einzigartigen Kapitalanlage.

Weitere Informationen auf www.wel-fonds.de

Tags:

Abonnieren