Outdoorliege von WITTEKIND für den Platz an der Sonne

Bei Wittekind Möbel gibt es Zuwachs: Eine exklusive Gartenliege mit bequemen Polstern ergänzt die beliebte Loungemöbel-Kollektion. Die robuste Holzliege lässt sich in verschiedenen Positionen arretieren und verspricht Sonnenanbetern einen Premiumplatz an der Sonne.

Auch die neue Sonnenliege ist aus gebrauchtem Fichtenholz gefertigt, sie passt somit optimal zu allen anderen Lounge-, Terrassen- und Gastromöbeln von Wittekind. Das Material ist speziell für den ganzjährigen Außeneinsatz geeignet, einzig die Polsterauflage sollte bei Regen und im Winter gut geschützt im Trockenen gelagert werden. Wie für alle anderen Möbelstücke auch, gibt es für die neue Gartenliege ebenfalls eine passgenaue Abdeckhaube aus robustem Persenningmaterial, die dem Möbelstück bei Nichtgebrauch und im Winter zusätzlichen Schutz bietet.

Ergonomisch geformt und 4-fach verstellbar

Die stabile Gartenliege ist ergonomisch geformt, so bietet sie viele Stunden unbeschwerten Sonnengenuss. Die Vierfach-Verstellung hält für jeden die passende Liege- oder Sitzposition bereit: Die flache Ausgangsposition sowie drei verschieden hohe Feststellstufen erlauben relaxtes Sonnen ebenso wie das bequeme Schmökern in Zeitschriften oder Lesen eines guten Buches.

Die einteilige Polsterauflage mit drei Abnähern und halbrundem Kopfkissen passt sich optimal der ergonomischen Liegenform an. Die verwendeten Sunbrella-Stoffe haben sich in den letzten Jahren bereits als Polsterstoffe bei den übrigen Wittekind Möbelstücken bewährt – sie sind UV-beständig und wasserabweisend. Das heißt, ein leichter Sommerregen kann den Polstern nichts anhaben, sie trocknen anschließend in der Sonne wieder schnell.

Freie Sicht auf schönes Holz!

Der besondere Clou bei der Sonnenliege: die Polsterauflage ist nicht genauso breit wie die Sonnenliege selbst. Mit 60 Zentimetern ist die Auflage genau 20 Zentimeter schmaler als die Liege selbst, so bleibt an jeder Seite die Sicht auf das schöne Fichtenholz mit der natürlichen Patina frei. Das sieht nicht nur schick aus, sondern bietet auch den Vorteil, dass sich am Rand der Liege ein Getränk abstellen oder eine Sonnenbrille ablegen lassen.

Diese neue Entwicklung aus dem Hause Wittekind können Besucher und Gäste das erste Mal auf der Landpartie in Bückeburg vom 15. bis 18. Juni 2017 live erleben – Probeliegen ist ausdrücklich erwünscht!

Pressekontakt

Wittekind Möbel UG (haftungsbeschränkt)

Frau Nina Lange

Unterer Hellweg 7

32584 Löhne

Fon 0 57 32 / 90 70 387

Fax 0 57 32 / 90 49 820

E-Mail  info@wittekind-moebel.de

Web http://  www.wittekind-moebel.de

Der ostwestfälische Möbelhersteller Wittekind produziert und vertreibt hochwertige Lounge- und Gartenmöbel, die allesamt aus gebrauchtem, massivem Fichtenholz gefertigt werden. Der Vertrieb erfolgt ausschließlich über einen eigenen Shop im Internet. Sämtliche Möbel (Lounge Sofas, Sessel, Tische, Bänke, Stühle, Kojen, Fußhocker und Accessoires) bestechen durch ein gradliniges, schnörkelloses Design. Die Möbel sind wetter- und winterfest, die hochwertigen Polster lassen sich in vielen verschiedenen Trendfarben  ausführen und können auch nach Kundenwunsch individuell bestickt werden. Die Lieferung der Möbel erfolgt innerhalb Deutschlands, in die Schweiz und nach Österreich.

Über uns

Das ostwestfälische Möbelunternehmen WITTEKIND produziert und vertreibt hochwertige Lounge- und Gartenmöbel, die allesamt aus gebrauchtem Fichtenholz bestehen, in Eigenregie über das Internet. Sämtliche Möbel (Lounge Sofas, Sessel, Tische, Bänke, Stühle, Kojen, Fußhocker und Accessoires) bestechen durch ein gradliniges, schnörkelloses Design. Die Möbel sind wetter- und winterfest, die hochwertigen Polster lassen sich nach Kundenwunsch individuell besticken. Die Lieferung der Möbel erfolgt innerhalb Deutschlands, in die Schweiz und nach Österreich. Ins Leben gerufen haben das Projekt die drei Unternehmer Thorsten Keller, Christian Wählen und Thomas Kilian.

Abonnieren

Medien

Medien