Sky startet neue Digital Asset Management-Plattform für einfachen Zugriff auf Bildmaterial zu TV-Angeboten


Zaandam, Niederlande, 21. Mai 2015 — Sky , Europas führendes Entertainment-Unternehmen, startet das Sky Editorial Asset Centre, eine neue Digital Asset Management-Plattform für die einfache Bereitstellung seiner enormen Bestände von Standbildern zu TV-Shows und Filmen. Die Plattform wurde von den Multi Channel Publishing-Experten von Evolved Media Solutions erstellt, einem Platin-Partner von WoodWing. Sie basiert auf der Digital Asset Management-Lösung Elvis DAM von WoodWing, die individuell auf die Anforderungen von Sky zugeschnitten wurde.


Skys neue Digital Asset Management-Plattform Sky Editorial Asset Centre (SEAC) basiert auf WoodWing Elvis DAM (zur Vergrößerung bitte klicken) .


Zaandam, Niederlande, 21. Mai 2015 — Sky , Europas führendes Entertainment-Unternehmen, startet das Sky Editorial Asset Centre, eine neue Digital Asset Management-Plattform für die einfache Bereitstellung seiner enormen Bestände von Standbildern zu TV-Shows und Filmen. Die Plattform wurde von den Multi Channel Publishing-Experten von Evolved Media Solutions erstellt, einem Platin-Partner von WoodWing. Sie basiert auf der Digital Asset Management -Lösung Elvis DAM von WoodWing, die individuell auf die Anforderungen von Sky zugeschnitten wurde. 

Sky vergab den Auftrag für die Entwicklung des Sky Editorial Asset Centre (SEAC) an Evolved Media Solutions, einem Platin-Partner von WoodWing , um die Zeit deutlich zu reduzieren, die Woche für Woche für die Abarbeitung von Hunderten von Anfragen nach Bildern aufgewendet wurde. Darüber hinaus beobachtete Sky Inkonsistenzen und Ungenauigkeiten in der Verwendung der Bilder für die Kommunikation der TV-Programme und Filme – sowie intern als auch extern, in den Medien, für Marketing- und Anzeigen­kampagnen, auf der Website und in den elektronischen Programm-Guides für verschiedene Services wie Sky und Now TV.

SEAC wird die Art und Weise revolutionieren, wie Nutzer digitale Bilder für die Inhalte von Sky suchen, finden und verbreiten können – das System wird…
•   alle Bilder an einem zentralen Speicherort ablegen,
•   ein einfaches Drag-and-Drop-System für die Zuweisung der Nutzungsangaben und Metadaten verwenden, sodass alle Bilder einfach zu klassifizieren und abzurufen sind,
•   einen Prozess für Bildanfragen implementieren, in dessen Rahmen Nutzer bei Sky und externe Partner freigegebene Bilder selbst herunterladen können, wenn das benötigte Bild bereits verfügbar ist und…
•   bei noch nicht verfügbaren Bildern den Nutzern die Übermittlung einer Anforderung ermöglichen, deren Abarbeitung sie verfolgen können.

Michele Swaine, Transformation Director bei Sky, sagt: „Das Angebot des Sky Editorial Asset Centre ist großartig für unser Team und externe Partner – wir bekommen bereits positive Reaktionen. Das System wird ganz einfach die Konstanz, Verfügbarkeit und Präzision sowie die Effizienz der Verbreitung der Millionen von Bildern deutlich steigern, die wir in unserem Business handhaben müssen.

SEAC wird mit der Programm-Datenbank von Sky integriert werden, sodass die Bildabteilung die bildlichen Inhalte rechtzeitig vor dem Start jeder neuen Serie oder eines kommenden Filmes planen kann. Das Team kann die Bilder einfach hochladen. Das System bietet auch Funktionen für die Freigabe der Bilder und das Management der Bildrechte – damit wird sichergestellt, dass die Bilder nur entsprechend ihrem zugewiesenen Zweck verwendet werden. Die Nutzer können die benötigten Bilder nach Kanal, Programm, Serie, Folge und Datum der Übertragung suchen.

Russell Pierpoint, Managing Director von Evolved Media Solutions, fügt hinzu: „Das Sky Editorial Asset Centre wird den gesamten Prozess straffen. Sky hat zudem die volle Kontrolle über die Nutzung seiner digitalen Assets, und die verschiedenen Teams im gesamten Unternehmen müssen die gleichen Bilder nicht immer und immer wieder umständlich suchen – sie können jetzt viel einfacher auf die benötigen Bilder zugreifen. Im Ergebnis wird Sky als Folge dieses hohen Wirkungsgrades der neuen Plattform einen sehr positiven Return-on-Investment des Systems beobachten.“

Jeroen Sonnemans, Managing Director WoodWing Europe, fasst zusammen: „Elvis DAM ist von Natur aus eine leistungsstarke Lösung für die effiziente Verwaltung sehr großer Bestände digitaler Assets. Aber dank seiner offenen Architektur, der Unterstützung offener Standards und der leistungsfähigen Programmierschnittstelle eignet sich Elvis DAM auch ideal als Technologieplattform für die Entwicklung hochgradig kundenspezifischer Digital Asset Management-Umgebungen.“

Über Evolved Media Solutions
Evolved Media Solutions ist spezialisiert auf effiziente Multi Channel Publishing-Umgebungen für Medienhäuser, Agenturen, Handelsunternehmen und Corporate Publisher. Das Team hilft Kunden, ihre Publikationsprozesse zu automatisieren und so Zeit und Geld zu sparen sowie über alle Kanäle wie Print, Web, Mobile, E-Mail, Social Media und Video publizieren zu können, ohne bestehende Teams ausbauen zu müssen. Von Workflow-Systemen über Digital Asset Management- und Digital Publishing-Lösungen bis zu cloud-basierten CMS-Systemen hilft das Unternehmen Kunden jeder Größenordnung, von der Digital Publishing-Evolution zu profitieren.

Über Sky
Sky ist Europas führendes Entertainment-Unternehmen. Die Gruppe bedient 21 Millionen Kunden in fünf Ländern: Großbritannien und Irland, Deutschland und Österreich sowie Italien. Sky bietet die breiteste und beste Palette von Inhalten, stellt marktführende Kundenservices zur Verfügung und nutzt innovative neue Technologien, um seinen Kunden ein besseres TV-Erlebnis zu bieten – gleichgültig wo und wann. Sky erzielt einen Jahresumsatz von über 11 Milliarden britischen Pfund und ist Europas führender Investor in TV-Inhalte mit einem Gesamtprogrammbudget von über 4,6 Milliarden britischen Pfund. Das Unternehmen beschäftigt 31.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und ist am London Stock Exchange (SKY) gelistet. Weitere Informationen sind unter www.sky.com/corporate zu finden.


Über WoodWing Software
WoodWing Software entwickelt und vermarktet mit Enterprise eine führende, kosteneffiziente Lösung für das Multi-Channel-Publishing sowie mit Elvis DAM ein Digital Asset Management -System der nächsten Generation. WoodWings Publishing-System Enterprise unterstützt Magazin- und Zeitungsverlage, Corporate Publisher, Agenturen und Marketingabteilungen dabei, ihre Ziele im Hinblick auf Qualität, Wirtschaftlichkeit und Termintreue zu erreichen. Enterprise inklusive seiner Redaktionsmanagement-Applikation Content Station hilft, die Prozesse in der Kreation, Verwaltung und Publikation statischer, dynamischer und interaktiver Inhalte für alle Medienkanäle wie Print, Web, Social Media, Smartphones und Tablets zu koordinieren und zu straffen. Elvis DAM ermöglicht Benutzern die sichere Speicherung und effiziente Verwaltung der ständig wachsenden Bestände von Mediendateien.



WoodWing Software wurde im Jahre 2000 gegründet und ist in Zaandam in den Niederlanden ansässig. Das Unternehmen unterhält Vertriebsniederlassungen in Europa, Nord- und Lateinamerika sowie dem asiatisch-pazifischen Raum. Die Kunden werden von über 80 ausgewählten Partnern in mehr als 100 Ländern betreut. Die lang währende Beziehung zu Adobe als Technologie-Partner sowie die enge Zusammenarbeit mit einer großen Zahl anderer Technologie-Anbieter weltweit zementiert WoodWings Position als einen der führenden Anbieter von Publishing-Software. WoodWing ist in Privatbesitz, und alle Gründer sind aktiv im Unternehmen tätig.

Weitere Informationen über die Lösungen und Services von WoodWing sind unter  www.woodwing.com  zu finden. WoodWing ist auf Twitter unter  http://twitter.com/woodwingsoft .






Pressekontakt
Stefan Horst
PR Manager WoodWing Software
T: 0049-151-12 72 63 62
E: sho@woodwing.com

Tags:

Über uns

WoodWing Software entwickelt und vermarktet mit Enterprise eine führende, kosteneffiziente Lösung für das Multi-Channel-Publishing sowie mit Elvis DAM ein Digital Asset Management-System der nächsten Generation. WoodWings Publishing-System Enterprise unterstützt Magazin- und Zeitungsverlage, Corporate Publisher, Agenturen und Marketingabteilungen dabei, ihre Ziele im Hinblick auf Qualität, Wirtschaftlichkeit und Termintreue zu erreichen. Enterprise inklusive seiner Redaktionsmanagement-Applikation Content Station hilft, die Prozesse in der Kreation, Verwaltung und Publikation statischer, dynamischer und interaktiver Inhalte für alle Medienkanäle wie Print, Web, Social Media, Smartphones und Tablets zu koordinieren und zu straffen. Elvis DAM ermöglicht Benutzern die sichere Speicherung und effiziente Verwaltung der ständig wachsenden Bestände von Mediendateien.

 WoodWing Software wurde im Jahre 2000 gegründet und ist in Zaandam in den Niederlanden ansässig. Das Unternehmen unterhält Vertriebsniederlassungen in Europa, Nord- und Lateinamerika sowie dem asiatisch-pazifischen Raum. Die Kunden werden von über 90 ausgewählten Partnern in mehr als 100 Ländern betreut. Die lang währende Beziehung zu Adobe als Technologie-Partner sowie die enge Zusammenarbeit mit einer großen Zahl anderer Technologie-Anbieter weltweit zementiert WoodWings Position als einen der führenden Anbieter von Publishing-Software. WoodWing ist in Privatbesitz, und alle Gründer sind aktiv im Unternehmen tätig. Weitere Informationen über die Lösungen und Services von WoodWing sind unter www.woodwing.com zu finden. WoodWing ist auf Twitter unter http://twitter.com/woodwingsoft.






Abonnieren

Medien

Medien

Quick facts

Sky, Europas führendes Entertainment-Unternehmen, startet das Sky Editorial Asset Centre, eine neue Digital Asset Management-Plattform für die einfache Bereitstellung seiner enormen Bestände von Standbildern zu TV-Shows und Filmen. Die Plattform wurde von den Multi Channel Publishing-Experten von Evolved Media Solutions erstellt, einem Platin-Partner von WoodWing. Sie basiert auf der Digital Asset Management-Lösung Elvis DAM von WoodWing, die individuell auf die Anforderungen von Sky zugeschnitten wurde.
Tweeten