InnoGames kauft Woogas Strategiespiel Warlords

  • Wooga und InnoGames einigen sich auf einen Transfer von Warlords

  • InnoGames wird an der Weiterentwicklung des Spiels arbeiten

  • Der Verkauf unterstreicht die unterschiedlichen Strategien beider Firmen innerhalb des mobilen Spielemarktes

Berlin & Hamburg, 23. Februar 2017: Wooga und InnoGames geben heute bekannt, dass der Hamburger Online Games Entwickler und Publisher InnoGames das mobile Strategiespiel Warlords vom Berliner Mobile Studio Wooga erwirbt. Von nun an arbeitet ein neu aufgestelltes Team bei InnoGames an neuen Features und Verbesserungen für den geplanten Relaunch des Titels. Ein Transfer von Mitarbeitern aus Berlin nach Hamburg ist nicht Bestandteil der Vereinbarung.

 Mit dem Verkauf unterstreicht Wooga den 2016 durchgeführten Strategiewechsel und den damit verbundenen Fokus auf casual Mobile Games. InnoGames erweitert mit dem Erwerb von Warlords sein bereits bestehendes Portfolios von Strategiespielen und konzentriert sich weiterhin verstärkt auf mobile Games.

“Warlords kam sowohl bei Spielern als auch der Presse seit seinem Launch im September letzten Jahres sehr gut an und wir sind froh, dass das Spiel nun unter der Flagge von InnoGames fortgeführt wird. Wir konzentrieren uns mit Wooga inzwischen vollständig auf die Entwicklung erfolgreicher casual Mobile Games und der Verkauf von Warlords betont diesen Strategiewechsel erneut”, sagt Jens Begemann, Gründer & CEO von Wooga.

Armin Busen, CPO von InnoGames: “Warlords ist ein großartiges Spiel mit einer tollen Community und wir freuen uns sehr, dass wir das Spiel übernehmen können. Es passt hervorragend in unser Portfolio und markiert einen weiteren wichtigen Schritt in unserer Mobile Strategie. Unser neues Warlords Team arbeitet ab sofort an neuen Features und mehr Content, um das Spiel noch einmal zu verbessern. Warlords-Fans und alle strategiebegeisterten Spieler können sich also bereits auf den Relaunch freuen.”

Aktive Warlords Spieler können trotz des Transfers wie gewohnt weiter spielen und behalten ihre Spielstände.

Zum Download der Pressemeldung sowie Logos und weiterer Bilder folgen Sie bitte diesem Link: https://www.dropbox.com/sh/ygemt102n15kcfk/AAC1Eep9-PU9sIN5kQW5NaKSa?dl=0

Maike Steinweller - PR Lead Wooga

Email: maike.steinweller@wooga.net

Tel:  0049 30 521070560


Christopher Zurheiden
- Public Relations InnoGames

Emailchristopher.zurheiden@innogames.com

Tel: 0049 40 5210 705560


Über Wooga

Nach der Gründung 2009 in Berlin entwickelte sich Wooga schnell zu einem der wichtigsten Entwickler von casual mobilen Spielen weltweit. Mitarbeiter aus mehr als 40 Ländern designen in Berlin qualitativ hochwertige Puzzle, Simulation und Hidden Object Spiele für eine globale Zielgruppe. Woogas Ziel ist die regelmäßige Veröffentlichung von Free-to-play Hits wie Jelly Splash, Pearl’s Peril und Diamond Dash. Kürzlich veröffentlichte das Unternehmen Bubble Island 2 für iPhone & iPad und Android. www.wooga.com

Über InnoGames

Mit 150 Millionen registrierten Mitspielern gehört InnoGames zu den weltweit führenden Entwicklern und Publishern von Onlinespielen und beschäftigt an den Standorten in Hamburg und Düsseldorf über 400 Mitarbeiter aus mehr als 30 Nationen. Neben Tribal Wars und Forge of Empires gehören Grepolis und Elvenar zu den erfolgreichsten Spielen des Unternehmens.

Abonnieren

Medien

Medien

Dokumente & Links