Zendesk launcht Zopim Premium mit Enterprise Features

Live Chat mit Echtzeit-Analysen und detaillierten Auswertungen der Kundenservice-Effizienz für große und wachsende Unternehmen

Berlin, 16. April 2015 – Zendesk, Anbieter einer cloud-basierten Kundenservice-Software, stellt eine neue Version seiner Live Chat-Software Zopim vor. Zopim Premium richtet sich an größere Unternehmen, die ihren Kundenservice entsprechend ihrer Unternehmensgröße skalieren und ihre Kunden dabei proaktiv und in Echtzeit adressieren wollen. Durch die vermehrte Nutzung von Online Services, Apps und mobilen Endgeräten erwarten Kunden immer häufiger einen personalisierten Service in Echtzeit. Zopim Premium geht auf diesen Wandel ein und ermöglicht größeren Teams durch Analysen und Reportings, verbesserte Dashboards und Real Time Monitoring ihren Service effizienter zu gestalten.

Auch bei einer Zunahme der Echtzeit-Serviceanfragen, kann Live Chat dank Zopim Premium effizient eingesetzt und verwaltet werden. Die Produktivität und Performance einzelner Agenten und Service-Abteilungen kann gezielt analysiert werden, um so die Service-Qualität im Auge zu behalten. Im Real Time Monitoring werden die wichtigsten Parameter wie Chat Volumen, Kundenzufriedenheit und Performance der Agenten nachgehalten. Dashboards informieren über die Performance zu Zeiten mit hohem Chat-Aufkommen. Hinzu kommen neue Features zur Integration und Personalisierung, 24/7-Live Chat-Unterstützung und die Möglichkeit Logins nach Regionen zu beschränken, um so die Sicherheit des Tools zu erhöhen.

Durch Zopim Premium können Kunden rund um die Uhr per Live Chat Anfragen stellen und erhalten immer einen sehr persönlichen Service. Lästige Warteschleifen am Telefon oder eine lange Wartezeit auf eine E-Mail-Antwort gehören damit der Vergangenheit an. Die Service-Agenten haben ihrerseits jederzeit Zugriff auf alle Interaktionen und Daten, wodurch sie Kundenanfragen wesentlich besser im Kontext bearbeiten können.

„Live Chat ist ein wesentlicher Aspekt beim Aufbau persönlicher Kundenbeziehungen – online wie mobil“, sagt Roysten Tay, Vice President und General Manager of Chat bei Zendesk. „Kunden erwarten heute den direkten und unkomplizierten Service, den Chat bietet. Während die Nachfrage nach entsprechenden Angeboten wächst, steigt der Druck auf Unternehmen, ihre Infrastruktur und das Team-Management zu optimieren. Nur so können sie ihren Service skalieren und darüber hinaus auch persönlichen und freundlichen Kundenservice bieten.“

Secova, Anbieter eines professionellen Dokumentations- und Unterweisungssystems, gehört zu den ersten Nutzern von Zopim Premium. „Wir nutzen Zopim schon länger sehr erfolgreich und waren deshalb auch interessiert daran, die verbesserte Premium-Version bereits in der Beta-Phase zu testen“, erklärt Jörg Klaas, Geschäftsführender Gesellschafter bei secova. „Zopim ist flexibel einstellbar und war bei uns schnell integriert. Das Live Chat-Tool unterstützt unseren bereits hohen Servicestandard rund um unsere EHS Softwarelösung sam* deutlich - und das in Echtzeit. Auch mit steigenden Kundenzahlen verfeinern wir so kontinuierlich unser Servicekonzept. Für uns eine sehr gute und hilfreiche Funktionalität.“

Zopim Premium steht Kunden ab sofort zur Verfügung, die bereits Zendesks Kundenservice-Plattform nutzen sowie als unabhängiges Live Chat-Produkt. Bestehende Zendesk oder Zopim Kunden können mit wenigen Kicks ein Upgrade für Premium erwerben.

Mehr Informationen zu Zopim Premium finden Sie unter www.zopim.com/premium

Pressekontakt

Julia Baumgärtel

Oseon

069-25 73 80 22-12

zendesk@oseon.com

Über Zendesk

Zendesk bietet eine Kundenservice-Plattform, die Unternehmen und ihre Kunden näher zusammenbringt. Mehr als 52.000 Unternehmen nutzen Zendesk in 150 Ländern und bieten Support in mehr als 40 Sprachen. Zendesk wurde 2007 gegründet und hat seinen Hauptsitz in San Francisco, sowie weitere Niederlassungen in den USA, Europa, Asien, Australien und Südamerika. Mehr Informationen finden Sie unter www.zendesk.com.

Über uns

Zendesk entwickelt Software für bessere Kundenbeziehungen. Mit Zendesks Hilfe können Unternehmen die Interaktionen mit ihren Kunden verbessern und die Wünsche Ihrer Kunden besser verstehen lernen. Mehr als 81.000 zahlende Kunden nutzen Zendesk-Produkte in über 150 Ländern. Zendesk hat seinen Hauptsitz in San Francisco, sowie weitere Niederlassungen in den USA, Europa, Asien, Australien und Südamerika. Mehr Informationen finden Sie unter http://www.zendesk.de/.

Abonnieren

Medien

Medien