Europa wird rosarot: Thomas Pink präsentiert sich erstmals auf den Fachmodemessen Pitti Uomo und Premium

LVMH-Tochter expandiert weiter in den europäischen Markt

Hamburg, 12. Januar 2015 – Thomas Pink, der führende Hemdenhersteller der Londoner Jermyn Street, wird im Januar 2015 erstmals bei der Pitti Uomo in Florenz und der Premium International Fashion Trade Show in Berlin ausstellen. Mit der Präsentation der Herbst/Winter-Kollektion 2015 bei zwei der renommiertesten internationalen Modemessen zeigt Thomas Pink sein Engagement hinsichtlich der Expansion im europäischen Großhandel.

Thomas Pink – Teil der Louis Vuitton Moët Hennessy Group – betreibt zwar einen Flagship-Store in der Rue Francois Premier in Paris, doch im restlichen Kontinentaleuropa ist das Unternehmen bisher kaum vertreten. Die Teilnahme bei den Messen Pitti und Premium in Florenz und Berlin wird dazu beitragen, die Marke in wichtigen Regionen Europas einzuführen und ist ein bedeutender Meilenstein in der Entwicklung der Marke Thomas Pink in Europa.

„Wir sind sehr stolz auf unsere Marke und nun ist der Zeitpunkt gekommen, um auf dem europäischen Markt zu expandieren. Gerade Pitti ist einer der wichtigsten Termine im Kalender der internationalen Modehersteller“, sagt Mark Nevill, International Franchise and Wholesale Director von Thomas Pink. Wir freuen uns sehr darauf, den Käufern und Redakteuren unsere neue Kollektion zu präsentieren.“

Die renommierten Fachmessen geben Thomas Pink außerdem die Möglichkeit, ihre weitere Produktpalette vorzustellen, denn die Marke bietet nicht nur bei Hemden den markanten 'Pink'-Look.

Florence Torrens, Creative Director von Thomas Pink, erklärt: „Hemden werden immer unser wichtigstes Produkt sein, doch Männer kleiden sich heute anders. Bei Thomas Pink erweitern wir unsere Kollektion und bieten mehr Maßkleidung, Jacken und Oberbekleidung an. Vielfältigkeit ist entscheidend, daher möchten wir Kleidungsstücke anbieten, die sowohl für das Büro als auch für die Freizeit geeignet sind.“

Die Pitti Uomo in Florenz findet vom 13. bis 16. Januar 2015 statt. Vom 19. bis 21. Januar 2015 präsentiert sich das Label sowie seine Herbst-/Winter-Kollektion 2015 auf der Premium in Berlin.

Über Thomas Pink
Als Teil der Moet Hennessey Louis Vuitton Group ist Thomas Pink ein britischer Hemdenhersteller mit Flagship-Stores in der Londoner Jermyn Street, in der Madison Avenue, New York sowie in der Rue Francois Premier, Paris. Insgesamt betreibt Thomas Pink weltweit über 100 Stores – in den USA, Mexiko, Dubai, Hong Kong, Australien, China, Kanada, Südafrika, Indien und Großbritannien. Neben Herren- und Damenhemden bietet Thomas Pink hochwertige Seidenkrawatten, Maßkleidung, Strickwaren und Accessoires.


Pressekontakt

Catherine Lensing
PR & Marketing Manager

Zitra GmbH
Telefon 49 40 200 03 99 8648
E-Mail catherine.lensing@zitra.com
www.zitra.com


Über Zitra GmbH


Zitra ist die größte Fashion Agentur Europas mit Full Service für internationale Modemarken und Teil der Otto Group. Der Multichannel-Service-Provider mit Sitz in Hamburg wurde 2011 von Hermes-OTTO International mit dem Ziel gegründet, die Orderprozesse in der Modebranche zu digitalisieren. Getreu dem Motto „We scale up brands“ bietet Zitra heute Fashion-Marken vom Management über Technologie bis hin zum Fulfillment alle Services entlang des Order-To-Cash-Prozesses. Retailer finden auf www.zitra.com neben dem Marktplatz weitere Support-Leistungen für eine ideale Orderumgebung rund um den internationalen Modeeinkauf und -distribution. So können Einzelhändler ihre Waren bequem online ordern, während Markenanbieter den Weg zur effizienten Expansion nutzen. Beide Seiten unterstützt Zitra bei der Logistik sowie bei Abwicklungs- und Zahlungsprozessen. Als Tochter der Otto Gruppe verfügt die Handelsplattform über Modekompetenz sowie über die Fulfillment- und Logistikkompetenz von Hermes Fulfilment.

Tags: