Mit dem ZTE N880E kommt weltweit das dritte Android 4.1-Smartphone auf den Markt

Düsseldorf, 25. Juli 2012 – Nur eine Woche nach Einführung der finalen Version von Android 4.1 (Jelly Bean) brachte der chinesische Telekommunikationsanbieter ZTE sein erstes Handy mit diesem mobilen Betriebssystem in China auf den Markt. Ein Termin für eine etwaige Markteinführung in Deutschland und eine Preisangabe sind noch nicht bekannt.

Das ZTE N880E-Smartphone nutzt die Google Experience-Version von Jelly Bean und ist in China das erste und weltweit das dritte Android 4.1-Handy, das auf dem Markt erscheint. ZTE wird bald weitere Handys mit Android 4.1 präsentieren.

ZTE hat eine ausgezeichnete Beziehung zu Google. In Verbindung mit unseren umfangreichen F&E-Ressourcen und unserer Erfahrung in der Anpassung unserer Produkte an die spezifischen Anforderungen unserer Mobilfunkpartner rund um die Welt sind wir bestens aufgestellt, neue Technologien zügig auf den Markt zu bringen“, erklärt Kan Yulun, Vice President and Chief Technology Officer der Handset Division von ZTE. „Das ZTE N880E ist ein hervorragendes Beispiel für unsere Intention, Konsumenten die Erfahrung hochwertiger Qualität zum bestmöglichen Preis zu bieten.“

Das ZTE N880E-Smartphone verfügt über einen kapazitiven, 4 Zoll großen WVGA-Touchscreen, einen Qualcomm 7627A-Prozessor mit 1GHz Taktfrequenz, 4GB Speicherkapazität und eine 3,2 Megapixel-Autofokus-Kamera. Das Handy ist mit nur 10,4 Millimetern sehr flach.

Eine erste Version des ZTE N880E, die im Mai 2012 erschien, nutzte die Android-Version 2.3 und erreichte eine verkaufte Stückzahl von mehr als einer Million.

Die Version 4.1 des Mobilgeräte-Betriebssystems Android erschien am 13. Juli und bietet flüssigeren Ablauf und schnellere Darstellung auf dem Display sowie neue Funktionen, darunter erweiterte Systembenachrichtigungen und den Assistenten für Lokales, Google Now.

ZTE N880E-Spezifikationen für den chinesischen Markt

Maße: 119 x 61 x 10,4 Millimeter
Screen: 4 Zoll, WVGA, 480 x 800 Bildpunkte TFT, kapazitiver Touchscreen
Gewicht: 130g
Akku: Li-ion 1650 mAh
Standard: CDMA2000 1x, EVDO Rev.A, 800 MHz
Betriebssystem: Android 4.1.1
Plattform: Qualcomm 7627A
Taktfrequenz: 1GHz
Speicher: 4GB Kapazität plus 512 MB RAM
Speichererweiterung: MicroSD (maximale Unterstützung 32 GB)
Kamera: 3,2 Megapixel Autofokus
Bluetooth: 2.1, A2DP, AVRCP
WLAN: 802.11 b/g/n
Weitere: GPS, GMS, FM, A-GPS

Über ZTE
ZTE ist einer der weltweit führenden Entwickler, Hersteller und Anbieter von modernster Telekommunikationstechnik und Netzwerklösungen. Mit seiner umfassenden Produktpalette und seinem breiten Dienstleistungsangebot deckt das Unternehmen nahezu alle Bereiche des Telekommunikationsmarktes - Wireless, Zugangs- und Bearer-Netze, Value Added Services (VAS), Terminals und Services - ab. ZTE liefert anwenderoptimierte innovative Produkte für Festnetz- und Mobilfunknetze an über 500 Netzbetreiber in über 140 Ländern und unterstützt sie dabei, die sich ständig verändernden Anforderungen ihrer Kunden zu erfüllen und gleichzeitig ihr Geschäftsergebnis zu optimieren. ZTEs Umsatzvolumen verzeichnete für das Jahr 2011 einen Anstieg um 29 Prozent auf 13,7 Milliarden US-Dollar. Im internationalen Geschäft stieg der Umsatz von ZTE in diesem Zeitraum um 30 Prozent auf 7,4 Milliarden US-Dollar und erreichte damit einen Anteil am Konzernumsatz von 54,2 Prozent. Das Unternehmen investiert zehn Prozent seines Umsatzes in Forschung und Entwicklung und spielt eine wichtige Rolle in einer Reihe internationaler Gremien zur Entwicklung neuer Telekommunikationsstandards. Als Unternehmen, das der Corporate Social Responsibility (CSR) große Bedeutung beimisst, ist ZTE Mitglied des UN-Netzwerkes Global Compact. ZTE ist der größte chinesische Telekommunikationsausrüster, der an der Börse notiert ist; die Aktien des Unternehmens werden an den Börsen in Hongkong und Shenzhen gehandelt. Weitere Informationen finden Sie unter www.zte-deutschland.de oder www.twitter.com/zte_deutschland .

ZTE Deutschland GmbH

Susanne Baumann
Unternehmenskommunikation
Am Seestern 18
40547 Düsseldorf
Tel.: 0211 5638 44 517
E-Mail: susanne.baumann@zte.com.cn

Pressekontakt:

AxiCom GmbH
Sascha Smid
Junkersstraße 1
82178 Puchheim
Tel.: 089 800 90 827
E-Mail: sascha.smid@axicom.de

Diese Nachricht wurde versandt durch AxiCom
Geschäftsführer: Martina Brembeck, Julian Tanner
Registergericht München, HRB 116738

Abonnieren

Medien

Medien