Kurs A-ROSA startet mit neuer Etappe

Die nächste Station der virtuellen Wissensreise entlang der Donau ist erreicht

Rostock, 07. Juli 2020 Nach einer etwas längeren Pause als gewohnt wird nun die virtuelle Wissensreise „Kurs A-ROSA“ fortgesetzt. Im Focus des diesjährigen Kurses steht die Donau von Engelhartszell (Passau) bis in das Donaudelta. Die zweite nun verfügbare Etappe führt die Expedienten in die Kaiserstadt Wien und hält zudem viele spannende Themen rund um die Sondervergütung für Umbuchungen der von Corona betroffenen Reisen und die Verlängerung der (Super-) Frühbucher-Ermäßigung für Reisen in 2021 bereit. Zudem werden in dieser Wissenseinheit auch die Vorteile einer Gruppenbuchung genaustens beleuchtet und die Donau-Flotte mit ihren baulichen Besonderheiten vorgestellt.

Alle interessierten Expedienten haben die Möglichkeit, sich kostenlos unter www.kurs.a-rosa.de für die virtuelle Wissensreise auf der Donau anzumelden. Am Ende jeder Etappe wird unter allen erfolgreichen Teilnehmern eine 3-Nächte Kurz-Kreuzfahrt auf der Donau verlost. Expedienten, die alle fünf Etappen erfolgreich bestanden haben, werden zum Ende des Jahres zum „A-ROSA Experten 2020“ ausgezeichnet und haben die Chance auf eine 7-Nächte Kreuzfahrt auf Donau, Rhein oder Seine in 2021.

Weitere Informationen zu den A-ROSA Reisen erhalten Sie in Ihrem Reisebüro oder unter www.arosa.de/flusskreuzfahrten.

Bildunterschrift
kurs_arosa_c_A-ROSA.jpg
Der Kurs A-ROSA wird mit einer neuen Etappe fortgesetzt.
Foto: A-ROSA Flussschiff GmbH

Pressekontakt
A-ROSA Flussschiff GmbH
Annika Schmied ∙ Pressesprecherin
Loggerweg 5 ∙ 18055 Rostock
Telefon: +49(0)381 440 40 240
Email: presse.fluss@a-rosa.de

Über A-ROSA
A-ROSA ist der Erfinder von Erlebnis-Städtereisen entlang der schönsten Flüsse Europas – Donau, Douro, Rhein/Main/Mosel, Rhône/Saône und Seine. Derzeit gehören zwölf Premium-Schiffe zur Flotte, die mit einem hochwertigen Entertainment-Programm und moderner Ausstattung die Annehmlichkeiten eines Hotels mit den Vorzügen einer Kreuzfahrt verbinden. An Bord werden die Gäste im Tarif Premium alles inklusive von einem abwechslungsreichen kulinarischen Angebot, hochwertigen Getränken sowie im SPA-ROSA mit Whirlpool oder Pool, Massage- und Fitnessraum verwöhnt. Ein Höhepunkt ist es, das einmalige Landschaftskino auf dem Sonnendeck oder dem Balkon an sich vorbeiziehen zu lassen. Dank der Liegeplätze im Herzen der Städte sind die Wege in die Zentren von Europas Metropolen, historischen Perlen oder zu berühmten Kultur- und Natur-Highlights kurz und unvergessliche Erlebnisse garantiert. 

Über uns

Die A-ROSA Flussschiff GmbH ist einer der führenden europäischen Premiumanbieter von Städtereisen auf Donau, Douro, Rhône/Saône, Rhein/Main/Mosel und Seine. Das Unternehmen unterhält Büros in Rostock, Chur/Schweiz, Cardiff/UK und Sydney/Australien und beschäftigt derzeit rund 750 Mitarbeiter aus 25 unterschiedlichen Nationen, wobei 100 Mitarbeiter in Rostock, 30 in Chur und rund 600 Mitarbeiter an Bord der Schiffe tätig sind. Entstanden ist A-ROSA als Teil der Deutschen Seereederei GmbH im Jahr 2000 und begann den Betrieb in 2002 mit zunächst zwei Schiffen auf der Donau. Auf die steigende Nachfrage nach Flusskreuzfahrten reagierte das Unternehmen mit dem stetigen Ausbau seiner Flotte. Diese besteht heute aus zwölf modernen Schiffen, die den neuesten Sicherheits- und Umweltstandards entsprechen. Im Februar 2018 erwarb der britische Finanzinvestor Duke Street die Beteiligungen an der A-ROSA Flussschiff GmbH. Das Management bilden Jörg Eichler, Chief Executive Officer, sowie Markus Zoepke, Chief Operation Officer. Beide sind zudem als Gesellschafter am Unternehmen beteiligt.

Abonnieren

Medien

Medien

Dokumente & Links