Neue innerdeutsche Reisen mit A-ROSA

Rostocker Reederei legt aufgrund starker Nachfrage zusätzliche Reisen auf Rhein und Main auf

Rostock, 29. September 2020 – Flusskreuzfahrten erfreuen sich derzeit großer Beliebtheit und verzeichnen durch das Sicherheitsgefühl für die Gäste und die zumeist durch Regionen des Schengenraums führenden Reisen eine starke Nachfrage. Die A-ROSA Flussschiff GmbH reagiert nun auf diese Nachfrage und hat neue innerdeutsche Reisen auf dem Rhein und dem Main aufgelegt. Für diese Reisen ist das vierte A-ROSA Rhein-Schiff neugestartet, womit die gesamte Rheinflotte nun wieder für die Gäste im Einsatz ist. 

Die 7 Nächte-Reisen „Main Romantik“ führen wahlweise von Köln bis nach Nürnberg oder retour. Freuen können sich die Gäste hierbei auf malerische Naturlandschaften und einige UNESCO-Weltkulturerbestätten. Von Köln aus führt die Route zunächst nach Koblenz, von wo aus die berühmte Festung Ehrenbreitstein und das Deutsche Eck besichtigt werden können. Nach einer Fahrt durch das Mittelrheintal mit seinen unzähligen Burgen und der Loreley-Passage erreicht das Schiff Frankfurt und das kleine Städtchen Wertheim mit seiner alten Burganlage. Die Route wird durch die bayrische Stadt Bamberg abgerundet, deren Altstadt seit 1993 zum UNSECO Weltkulturerbe zählt und vor allem durch das alte Rathaus mitten in der Regnitz Bekanntheit erlangte. 

„Wir freuen uns sehr, dass sich unsere Reisen auf Rhein, Main und Mosel derzeit so großer Beliebtheit erfreuen. Dank unseres umfangreichen Hygiene- und Gesundheitskonzeptes genießen unsere Gäste an Bord mit Sicherheit eine schöne Zeit und den bekannten rundum sicheren Urlaub mit A-ROSA“, erläutert Jörg Eichler, Geschäftsführer der A-ROSA Flussschiff GmbH. „Eine Reise auf dem Main zählt zu den absoluten Highlights, da der Fluss sehr naturbelassen ist und entlang verschiedener Weinanbaugebiete führt“, fährt Eichler fort.

Buchbar sind die neuen Reisen im Reisebüro oder unter www.a-rosa.de/lastminute

Bildunterschriften
A-ROSA_Wertheim.jpg
Mit A-ROSA die Landschaften und Orte des Mains entdecken. Foto: A-ROSA Flussschiff GmbH

A-ROSA_Bamberg.jpg
Das Rathaus von Bamberg, Foto: A-ROSA Flussschiff GmbH

Weitere Informationen zum Unternehmen sowie begleitendes Pressematerial sind auf www.a-rosa.de/presse zu finden.

Pressekontakt
A-ROSA Flussschiff GmbH
Annika Schmied ∙ Pressesprecherin
Loggerweg 5 ∙ 18055 Rostock
Telefon: +49(0)381 440 40 240
Email: presse.fluss@a-rosa.de

Über A-ROSA
A-ROSA ist der führende Anbieter von Premium-Reisen entlang der schönsten Flüsse Europas – Donau, Douro, Rhein/Main/Mosel, Rhône/Saône und Seine. Derzeit gehören zwölf Schiffe zur Flotte, die dank ihrer modernen Ausstattung die Annehmlichkeiten eines Hotels mit den Vorzügen einer Kreuzfahrt verbinden. An Bord werden die Gäste im Tarif Premium alles inklusive mit abwechslungsreichen Menüs, hochwertigen Getränken sowie im SPA-ROSA mit Wellness- und Beauty-Anwendungen, Massage- sowie Fitnessraum verwöhnt. Ein Höhepunkt ist es, das einmalige Landschaftskino auf dem Sonnendeck oder dem Balkon an sich vorbeiziehen zu lassen. Dank der Liegeplätze im Herzen der Städte sind die Wege zu berühmten Kultur- und Natur-Highlights kurz und unvergessliche Erlebnisse garantiert. Für einen gelungenen Urlaub mit der ganzen Familie sorgen großzügige Kabinen, beheizbare Außenpools, die kostenlose Mitreise von Kindern bis einschließlich 15 Jahre. Der Unternehmenssitz der A-ROSA Flussschiff GmbH ist Rostock.