Seit 5 Jahren auf Familienkurs!

A-ROSA feiert Jubiläum der Familienreisen mit großem Kinder-Sommerfest

Rostock, 17. Juli 2019 – Im Jahr 2014 hat A-ROSA die ersten Familienreisen mit einem Entertainment-Programm für Kinder, dem sogenannten Kids Club, angeboten. Um dieses Jubiläum zu feiern, findet am 8. August 2019 ab 16 Uhr auf der A-ROSA FLORA in Koblenz ein großes Sommerfest für die 30 Kinder an Bord statt.

„Eine Städtereise per Schiff ist die ideale Urlaubsform für die ganze Familie“, erläutert Jörg Eichler, Geschäftsführer der A-ROSA Flussschiff GmbH. „Einmal die Koffer packen, rauf auf‘s Schiff und dann ganz komfortabel Europas schönste Städte und Naturregionen erkunden. An Bord hat jeder was er braucht – ob Pool, Fitnessraum, SPA-Bereich oder reichhaltiges Buffet – und der Landgang kann dank zentraler Liegeplätze oft einfach zu Fuß absolviert werden. Deswegen hat sich A-ROSA auf Familienreisen spezialisiert. Seit mittlerweile fünf Jahren beherbergt jedes unserer Fahrtgebiete ein spezielles Familienschiff, das während der Ferienzeiten Kinderbetreuung an Bord anbietet.“

Bei der „A-ROSA Sommerkids-Party“ basteln die Kids Club-Betreuer gemeinsam mit den Kindern die Dekoration und bereiten die Party Area auf dem Sonnendeck vor. Danach wird eine kleine Choreografie einstudiert, die bei dem besonderen Highlight – dem Auftritt der Kinder-Band FIGOLINO – direkt zum Einsatz kommt. So viel Party macht sicher hungrig, deswegen gibt es am Abend noch ein spezielles Kinder-Sommer-Dinner an Deck.

Kinder bis 15 Jahre reisen bei A-ROSA im Tarif Premium alles inklusive in Begleitung eines aufsichtsberechtigten Erwachsenen kostenfrei. Auf einigen der A-ROSA Schiffe gibt es spezielle Familienkabinen oder Kabinen mit Verbindungstür. Mit dem Rhein-Neubau für 2021 soll das Erlebnis für Familien an Bord noch weiter optimiert werden. Hier wird es eine eigene Family Area mit einem stationären Kids Club geben, großzügige Familienkabinen für bis zu fünf Personen, einen separaten Kinderpool auf dem Sonnendeck sowie einen eigenen Restaurantbereich für die Kleinen.

Das Kinder-Sommerfest ist Teil der neuen Entertainment-Offensive, im Zuge derer auch am 21. Juni 2019 unter dem Motto „A-ROSA United“ auf allen zwölf Schiffen der Flotte zeitgleich die Sommersonnenwende gefeiert wurde. Ab der Saison 2020 wird es zudem die A-ROSA Specials u.a. mit Krimi Dinner oder Improvisationstheater an Bord geben.

Wenn Sie das Kinderfest auf der A-ROSA FLORA im Rahmen einer Berichterstattung live erleben wollen, setzen Sie sich gern mit uns in Verbindung. Weitere Informationen zum Unternehmen sowie begleitendes Pressematerial sind auf www.a-rosa.de/presse zu finden.

Pressekontakt
A-ROSA Flussschiff GmbH
Annika Schmied ∙ Pressesprecherin
Loggerweg 5 ∙ 18055 Rostock
Telefon: +49(0)381 440 40 240
Email: presse.fluss@a-rosa.de

Über A-ROSA
A-ROSA ist der Erfinder alternativer Städte- und Naturreisen entlang der schönsten Flüsse Europas – Donau, Douro, Rhein/Main/Mosel, Rhône/Saône und Seine. Derzeit gehören zwölf Premium-Schiffe zur Flotte, die mit einem hochwertigen Entertainment-Programm und moderner Ausstattung die Annehmlichkeiten eines Hotels mit den Vorzügen einer Kreuzfahrt verbinden. An Bord werden die Gäste im Tarif Premium alles inklusive von abwechslungsreichen Buffets, hochwertigen Getränken sowie im SPA-ROSA mit Sauna, Massage- und Fitnessraum verwöhnt. Ein Höhepunkt ist es, das einmalige Landschaftskino auf dem Sonnendeck oder dem Balkon an sich vorbeiziehen zu lassen. Dank der Liegeplätze im Herzen der Städte sind die Wege in die Zentren von Europas Metropolen, historischen Perlen oder zu berühmten Kultur- und Natur-Highlights kurz und unvergessliche Erlebnisse garantiert. Für einen gelungenen Urlaub mit der ganzen Familie sorgen großzügige Kabinen, ein Kids Club, beheizbare Außenpools, die kostenlose Mitreise von Kindern bis einschließlich 15 Jahre und ein Programm, das jedem individuellen Bedürfnis gerecht wird. Ab 2021 wird das E-Motion Ship auf dem Rhein fahren, welches dank Batteriespeicher die Städte emissionsfrei und nahezu geräuschlos anläuft. Zudem bietet es dank einer Breite von 17,7 Metern und einem vierten Deck mehr Platz für größere Kabinen und auf die Bedürfnisse aller Generationen abgestimmte öffentliche Bereiche. Der Firmensitz der A-ROSA Flussschiff GmbH ist Rostock.

Über uns

Die A-ROSA Flussschiff GmbH ist einer der führenden europäischen Premiumanbieter von Städtereisen auf Donau, Douro, Rhône/Saône, Rhein/Main/Mosel und Seine. Das Unternehmen unterhält Büros in Rostock, Chur/Schweiz, Cardiff/UK und Sydney/Australien und beschäftigt derzeit rund 750 Mitarbeiter aus 25 unterschiedlichen Nationen, wobei 100 Mitarbeiter in Rostock, 30 in Chur und rund 600 Mitarbeiter an Bord der Schiffe tätig sind. Entstanden ist A-ROSA als Teil der Deutschen Seereederei GmbH im Jahr 2000 und begann den Betrieb in 2002 mit zunächst zwei Schiffen auf der Donau. Auf die steigende Nachfrage nach Flusskreuzfahrten reagierte das Unternehmen mit dem stetigen Ausbau seiner Flotte. Diese besteht heute aus zwölf modernen Schiffen, die den neuesten Sicherheits- und Umweltstandards entsprechen. Im Februar 2018 erwarb der britische Finanzinvestor Duke Street die Beteiligungen an der A-ROSA Flussschiff GmbH. Das Management bilden Jörg Eichler, Chief Executive Officer, sowie Markus Zoepke, Chief Operation Officer. Beide sind zudem als Gesellschafter am Unternehmen beteiligt.

Abonnieren

Medien

Medien

Dokumente & Links